Notebookcheck

Asus ASUSPRO B9440UA-GV0101T

Ausstattung / Datenblatt

Asus ASUSPRO B9440UA-GV0101T
Asus ASUSPRO B9440UA-GV0101T (ASUSPRO Serie)
Grafikkarte
Intel HD Graphics 620, Kerntakt: 300 - 1050 MHz, shared Memory, 21.20.16.4550
Hauptspeicher
16384 MB 
, DDR3L, 2133 MHz, Dual-Channel, nicht erweiterbar
Bildschirm
14 Zoll 16:9, 1920 x 1080 Pixel 157 PPI, AU Optronics AUO353D / B140HAN03.5, IPS, spiegelnd: nein
Mainboard
Intel Kaby Lake-U Premium PCH
Massenspeicher
Micron SSD 1100 SED 512GB, M.2 (MTFDDAV512TBN), 512 GB 
Soundkarte
Intel Kaby Lake-U/Y PCH - High Definition Audio
Anschlüsse
2 USB 3.0 / 3.1 Gen1, Audio Anschlüsse: Audio in/out kombiniert, 3,5 mm Klinke, 1 Fingerprint Reader
Netzwerk
Intel Dual Band Wireless-AC 8260 (a/b/g/n = Wi-Fi 4/ac = Wi-Fi 5), Bluetooth 4.2
Abmessungen
Höhe x Breite x Tiefe (in mm): 9 x 321 x 216
Akku
48 Wh Lithium-Polymer, 4 Zellen
Betriebssystem
Microsoft Windows 10 Home 64 Bit
Sonstiges
Lautsprecher: stereo, Tastatur: Chiclet, Tastatur-Beleuchtung: ja, 24 Monate Garantie
Erhältlich seit
06.01.2017
Gewicht
1.05 kg, Netzteil: 216 g
Preis
1100 EUR

 

Preisvergleich

Bewertung: 78.75% - Gut
Durchschnitt von 4 Bewertungen (aus 7 Tests)
Preis: 80%, Leistung: 75%, Ausstattung: - %, Bildschirm: - % Mobilität: 80%, Gehäuse: 95%, Ergonomie: - %, Emissionen: - %

Testberichte für das Asus ASUSPRO B9440UA-GV0101T

Test Asus AsusPro B9440UA (Core i7, 16 GB) Laptop - Update | Notebookcheck
Das leichteste 14-Zoll-Notebook der Welt - Teil 2. Wir jagen die i7-Variante namens GV0101T des ebenso kompakten wie anschlussarmen B9440UA durch unseren Benchmark-Parcours. Lohnen sich die Mehrkosten von 300 Euro? - Kommt eben drauf an, ob einem 256 GB mehr SSD-Kapazität 300 Euro wert sind.
Asus AsusPro B9440UA (i7-7500U, 16GB RAM, 512GB SSD)
Quelle: PC Magazin - 7/2017 Deutsch
Der kleine, flache 14-Zöller gehört zu den Top-Modellen des Segments. Wem geringe Abmessungen und wenig Gewicht wichtiger sind als viele Anschlüsse, der macht beim B9440U nichts falsch.
Einzeltest, online nicht verfügbar, Länge unbekannt, Datum: 01.06.2017
70% Asus AsusPro B9440U
Quelle: PCtipp.ch Deutsch
Das AsusPro B9440U sieht seine Zielgruppe im Büro und verspricht viel Leistung bei einem Gewicht von weniger als 1.1 Kilogramm. Das Asus AsusPro B9440U ist auf den ersten Blick ein tolles, leichtes Notebook für den Geschäftsalltag. Doch beim zweiten Hinschauen offenbaren sich schmerzhafte Kompromisse, die es uns schwermachen, eine Empfehlung auszusprechen.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 17.05.2017
Bewertung: Gesamt: 70%
80% Asus AsusPro B9440UA (i7-7500U, 16GB RAM, 512GB SSD)
Quelle: e-media - 6/2017 Deutsch
Pro: Sehr leicht & kompakt; Schnelles Aufladen; Linux-kompatibel. Contra: Akkuleistung mittelmäßig; Keine Webcam.
Einzeltest, online nicht verfügbar, Länge unbekannt, Datum: 01.05.2017
Bewertung: Gesamt: 80%

Ausländische Testberichte

85% ASUSPRO B9440: The business notebook that even non-business users would want
Quelle: Hardware Zone Englisch EN→DE
Overall, despite the less than ideal display and battery life, I find the ASUSPRO B9440 to be a really desirable notebook and definitely one of the top business notebooks. There is, after all, quite a lot to like about the notebook. It has a nice unique design that props the keyboard up, a superb keyboard, decent performance, a good build quality, and it is really thin and light. Let's not also forget that it passes MIL-STD 810G testing and that it has a spill-resistant keyboard. These are really useful and practical features to have. In fact, I think I prefer it to the ZenBook 3 Deluxe. That’s how much I like it.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 18.08.2017
Bewertung: Gesamt: 85% Preis: 80% Leistung: 75% Mobilität: 80% Gehäuse: 95%
ASUSPRO B9440UA Review: Surprisingly Awesome Business Notebook
Quelle: Unbox Englisch EN→DE
Overall you’re paying a premium for that beautiful display, loud speakers and rugged build quality. If you’re the sort that cares for those things, you can probably forgive the B9440UA’s shortcomings – the dongle life isn’t that bad.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 13.08.2017
80% ASUS PRO B9440UA review – a well priced 14-inch business ultraportable
Quelle: Ultrabook Review Englisch EN→DE
The Asus Pro B9440 is a thin-and-light laptop with an excellently built MIL-grade shell, an excellent keyboard, a nice matte IPS screen and capable speakers, as well as a laptop that can handle regular tasks smoothly while running cool and fairly quiet. Battery life can be a concern though, as well as the limited IO and the fact that the fan inside is active all the time. What you should keep in mind is that the Core i7 configurations struggle to maintain consistent performance in heavier loads, which means there's much more value in the more affordable Core i5 configurations and you should consider this laptop for regular everyday use and not for demanding work activities. Read on for the whole story.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 24.07.2017
Bewertung: Gesamt: 80%
ASUSPRO B9440UA Review
Quelle: Yugatech Englisch EN→DE
Overall, the ASUSPRO B9440UA is both a powerful and portable device. It has a sleek design, tough-built exterior, backlit keyboard, superb audio quality, and remarkable internals. Its responsiveness is also one of its major advantages.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 18.07.2017

Kommentar

Modell: Das ASUSPRO B9440UA-GV0100T ist das Basismodell des originalen Asus Pro B9440UA. Zudem gibt es eine andere Variante dieses Modells namens Asus Pro B9440UA-GV0101T. Verglichen mit seinem Bruder sind nur CPU und RAM unterschiedlich. Während die 100T Variante über eine Core i5-7200U und 8 GB RAM verfügt, ist die 101T Variante mit einem Core i7-7500U und bis zu 16 GB RAM ausgestattet, was für die meisten Fälle üppig ist. Beide Variante bieten zwei USB-3.1-Type-C-Ports, jedoch keinen USB-Port in Standardgröße. Einer der beiden versorgt das System mit Strom und unterstützt die Verwendung von externen Bildschirmen. Die Gehäuse sind ähnlich, wenn nicht sogar exakt gleich robust und dauerhaft. Magnesium-Legierung in MIL-STD 810G-Qualität sorgt für ein leichtes und gleichzeitig starkes Gehäuse. Zwar sorgen die primären Komponenten für eine Leistungssteigerung gegenüber seinem Bruder, doch das Gerät bleibt mit einer maximalen Bauhöhe von 15 mm dennoch sehr schlank. Zudem bietet der Laptop die gleichen Sicherheitsfeatures wie sein 100T Bruder. Dazu gehört ein TPM 2.0 Chip. Eine großartige Ergonomie, die auch bei langen Tippsessions angenehmes Tippen ermöglicht, sorgt für eine großartige User-Erfahrung. Die Tasten bieten ein konkaves, rutschfestes Design, das die Schlankheit wettmacht. Dank glatter Oberfläche gleiten die Finger leicht über das Touchpad. Doch wie beim 100T Bruder ist die Benutzung des Touchpads mit schwitzigen Fingern unangenehm. Der verwendete IPS-FHD-Bildschirm ist ziemlich zufriedenstellend. Die Helligkeit ist hoch und die Schwarzwerte niedrig und es gibt nur minimale Lichthöfe (Backlight Bleeding). Da es sich um genau das gleiche Panel wie im 100T handelt, sind natürlich auch die sRGB-Werte mit 83 % gleich, was für ein IPS-Panel offen gesagt einfach enttäuschend ist.

Wodurch außer bei der CPU und der RAM-Kapazität unterscheidet sich das Asus Pro B9440UA-GV0101T nun noch von seinem 100T Bruder? Kurzum, bei der Leistung in synthetischen Benchmarks. Wenn man einen i5 mit einem i7 vergleicht, gewinnt natürlich letzterer. Doch in diesem Fall ist der Unterschied klein. In Office-Anwendungen wird man den Leistungsgewinn also kaum merken, es sei denn man würde Inhalte erstellen. Trotzdem ist es ein Vor- und kein Nachteil, vor allem wenn Sie zu den Office-Usern gehören, die in ihren Browsern oft 10 Tabs und mehr offen haben. Doch der i7 braucht auch etwas mehr Strom als sein i5-Gegenstück. Das hat einen Einfluss auf die Akkulaufzeit, die mit 8 Stunden und 36 Minuten verglichen mit 8 Stunden 51 Minuten im WLAN-Test etwas geringer ausfällt. Ist die i7-Variante den Aufpreis wert? Nein, denn sie bringt nicht viel Mehrwert, es sei den der User wäre ein exzessiver Multitasker oder ein wirklich anspruchsvoller Content-Creator und benötigt daher mehr RAM. Ansonsten kann man definitiv sagen, dass der i5-Bruder die meisten Aufgaben erfüllen kann, ohne gegenüber dem größeren Bruder zurückzustehen.

Hands-On-Artikel von Jagadisa Rajarathnam

Intel HD Graphics 620: Integrierte Grafikkarte (GT2-Ausbau, 24 EUs), welche in einigen Kaby-Lake-CPUs (ULV-Modelle, 15 Watt TDP) verbaut wird. Diese Klasse ist noch durchaus fähig neueste Spiele flüssig darzustellen, nur nicht mehr mit allen Details und in hohen Auflösungen. Besonders anspruchsvolle Spiele laufen nur in minimalen Detailstufen, wodurch die grafische Qualität oft deutlich leidet. Diese Klasse ist nur noch für Gelegenheitsspieler empfehlenswert. Der Stromverbrauch von modernen Grafikkarten in dieser Klasse ist dafür geringer und erlaubt auch bessere Akkulaufzeiten. » Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.
7500U: Auf der Kaby-Lake-Architektur basierender ULV-SoC (System-on-a-Chip) für schlanke Notebooks und Ultrabooks. Integriert unter anderem zwei CPU-Kerne mit 2,7 - 3,5 GHz Taktfrequenz sowie eine HD Graphics 620 Grafikeinheit und wird in 14-Nanometer-Technik gefertigt.» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .
14":
Diese Bildschirmgröße wird vor allem für größere Subnotebooks, Ultrabooks und Convertibles verwendet. Diese Bildschirm-Größe bietet die größte Vielfalt moderner Subnotebooks. Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.
» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.
1.05 kg:
In dieser Gewichtsklasse finden sich große Tablets, kleine Subnotebooks, Ultrabooks sowie Convertibles mit 10-11 Zoll Display-Diagonale.

Asus: ASUSTeK Computer Inc. ist ein großer taiwanesischer Hersteller von Computer-Hardware mit Sitz in Taipeh, gegründet 1989. Das Unternehmen hat weltweit über 100.000 Angestellte, die meisten davon in China, wohin der Großteil der Produktion schon vor einiger Zeit ausgelagert wurde. Im Geschäftsbereich mit dem Markennamen Asus fertigt das Unternehmen Notebooks, Komplettsysteme und PC-Bauteile für Endkunden. Asus betreibt Niederlassungen in Deutschland, Italien, Großbritannien, Frankreich, Spanien, Russland und den USA sowie ein europäisches Servicecenter in Tschechien. Mit dem Eee PC hat Asus 2008 den Netbook-Boom ausgelöst. Am Notebook-Sektor hatte Asus von 2014-2016 einen globalen Marktanteil von ca. 11% und war damit auf Platz 4 der größten Laptop-Hersteller. Im Smartphone-Bereich ist Asus nicht unter den Top 5 und hat nur einen kleinen Marktanteil (2016).
78.75%: Weltbewegend ist diese Bewertung nicht. Obwohl es bei den meisten Websites einem "Befriedigend" entspricht, muss man bedenken, dass es kaum Notebooks gibt, die unter 60% erhalten. Verbalbewertungen in diesem Bereich klingen oft nicht schlecht, sind aber oft verklausulierte Euphemismen. Dieses Notebook wird von den Testern eigentlich als unterdurchschnittlich angesehen, eine Kaufempfehlung kann man nur mit viel Wohlwollen darin sehen.
» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.
Asus UX410UA-GV036
HD Graphics 620
Asus UX410UA-GV113T
HD Graphics 620

Geräte anderer Hersteller

Geräte eines anderen Herstellers und/oder mit einer anderen CPU

HP 14-cf0008ns
HD Graphics 620, Core i3 7020U
HP 14-cf0007ns
HD Graphics 620, Core i3 7020U
Asus VivoBook 14 X412UA-EK033T
HD Graphics 620, Core i3 7020U
Asus UX410UA-GV028T
HD Graphics 620, Core i5 7200U
Asus Vivobook S14 S406UA-BV414T
HD Graphics 620, Core i3 7020U
Asus Zenbook 3 Deluxe UX490UA-BE029R
HD Graphics 620, Core i5 7200U
Acer Swift 5 SF514-51-58K4
HD Graphics 620, Core i5 7200U
HP EliteBook 840 G4 Z2V47EA
HD Graphics 620, Core i5 7200U
HP 14-bp032nd
HD Graphics 620, Core i5 7200U
HP Pavilion 14-bf001nd
HD Graphics 620, Core i3 7100U
Preisvergleich
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Asus > Asus ASUSPRO B9440UA-GV0101T
Autor: Stefan Hinum, 26.05.2017 (Update: 26.05.2017)