Notebookcheck

Asus Transformer Pad TF303CL-1D050A

Ausstattung / Datenblatt

Asus Transformer Pad TF303CL-1D050A
Asus Transformer Pad TF303CL-1D050A (Transformer Pad Serie)
Hauptspeicher
2048 MB 
Bildschirm
10.1 Zoll 16:9, 1920 x 1080 Pixel, kapazitiver Touchscreen, IPS
Massenspeicher
16 GB SSD, 16 GB 
, 10.32 GB verfügbar
Anschlüsse
2 USB 2.0, 1 HDMI, 1 Docking Station Anschluss, Audio Anschlüsse: Audiokombiport, Card Reader: micro-SD-Leser bis zu 64 GByte, Sensoren: G-Sensor, Kompass, Gyroskop, Lichtsensor, Hallsensor, GPS, GLONASS & AGPS
Netzwerk
802.11a/b/g/n (a/b/g/n = Wi-Fi 4), Bluetooth 4.0, 3G : 850/900/1900/2100 2G : EDGE/GSM : 850/900/1800/1900, LTE: 800/900/1800/2100/2600
Abmessungen
Höhe x Breite x Tiefe (in mm): 19.8 x 257.4 x 178.4
Akku
25 Wh Lithium-Polymer
Betriebssystem
Android 4.4 KitKat
Kamera
Webcam: Rückseite: 5 Megapixel mit Autofokus, Front: 1,2 Megapixel
Sonstiges
Lautsprecher: Stereolautsprecher , Tastatur: Chiclet-Keyboard, Tastatur-Beleuchtung: nein, 24 Monate Garantie
Gewicht
595 g, Netzteil: 53 g
Preis
449 Euro

 

Preisvergleich

Bewertung: 82.67% - Gut
Durchschnitt von 3 Bewertungen (aus 3 Tests)
Preis: 80%, Leistung: 75%, Ausstattung: 58%, Bildschirm: 78% Mobilität: 77%, Gehäuse: 82%, Ergonomie: 84%, Emissionen: 93%

Testberichte für das Asus Transformer Pad TF303CL-1D050A

83% Test Asus Transformer Pad TF303CL-1D050A Tablet | Notebookcheck
Der Transformer mit dem soften Touch. Asus schickt mit dem Transformer Pad TF303CL die luxuriösere Variante seines Tablets mit Tastaturdock ins Testlabor. Mit an Bord: mobiles Internet, angenehme Soft-Touch-Oberfläche und hochauflösender Bildschirm. Ob das Tablet ab sofort in jede Tasche gehört, lesen Sie im Test.
75% Endlich wieder ein 10 Zoll Multimedia-Tablet
Quelle: Tabtech Deutsch
Als Fazit kann man zum Asus Transformer Pad TF303 Test sagen, dass das Tablet solide ist und doch einiges an Ausstattung bietet. Für alle Interessenten, die ein günstiges Tablet mit 10 Zoll und LTE suchen, macht es sich gut. Die Konkurrenz schläft natürlich nicht, und wenn man auf das Tastatur-Dock verzichten kann, sollte man sich auch das Acer Iconia Tab 10 (FHD) ansehen, welches für den gleichen Preis wohl das bessere Display bietet und kompakter ist.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 19.12.2014
Bewertung: Gesamt: 75% Preis: 80% Leistung: 80% Bildschirm: 70% Mobilität: 60% Gehäuse: 70%
90% Leistungsstärkere 2-in-1 Version mit FullHD-Display
Quelle: Notebookinfo Deutsch
Das ASUS Transformer Pad TF303CL bietet jede Menge Leistung, ein überdurchschnittliches Display, ein nützliches Tastatur-Dock samt Multitouch-Trackpad und LTE-Unterstützung. Mit 449 Euro ist es allerdings auch eher in der oberen Preiskategorie angesiedelt. Hätte ASUS einen Akku mit höherer Kapazität verbaut, könnte man das Tablet mit Dock praktisch uneingeschränkt weiterempfehlen.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 31.07.2014
Bewertung: Gesamt: 90% Leistung: 90% Bildschirm: 85% Mobilität: 85% Gehäuse: 95% Ergonomie: 90% Emissionen: 90%

Ausländische Testberichte

Asus Transformer Pad TF303CL – Идеальный Трансформер Найден!
Quelle: Notebook-Center.ru RU→DE
Positive: Attractive appearance; comfortable and functional keyboard and touchpad; good price.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 29.01.2015

Kommentar

Modell:

Heutzutage suchen alle ein Gerät, das viele Aufgaben erledigen kann und der gewünschten Form entspricht. Das Asus Transformer Pad TF303CL-1D050A ist gerade so ein Gerät. Seine nützliche Tastatur kann vollständig entfernt werden und es wird so ein reines Tablet. Sein 10,1 Zoll WUXGA IPS-Bildschirm mit LED-Hintergrundbeleuchtung unterstützt 10-Punkt-Eingabe und verfügt über eine Anti-Fingerabdruck-Beschichtung.

Im Herzen des Gerätes arbeitet ein Intel Atom Z3745 Quad-Core-Prozessor mit einer Taktrate von bis zu 1.8 GHz und 2 GB RAM. Abhängig vom Modell ist die Speicherkapaztität entweder 16 GB oder 32 GB. Mittels MicroSD-Karte kann der Speicher um bis zu 64 GB erweitert werden. Die Asus ZenUI soll die neue Benutzerschnittstellengeneration von Asus Smart-Geräten sein und basiert auf dem Android 4.4 Betriebssystem, um einfache Bedienung zu garantieren.

Die übrige Hardware umfasst: 1.2 MP Front-Kamera/ 5 MP Kamera an der Rückseite mit Autofokus, zwei Front-Lautsprecher, Micro-HDMI-Port, Docking-Port und alle bei aktuellen Tablets übliche Sensoren. Das Asus Transformer Pad TF303CL-1D050A ist entweder blau oder goldfarben und wiegt 595 g. Die Akkulaufzeit beträgt etwa 9,5 Stunden mit dem Lithium-Polymer-Akku.

Intel HD Graphics (Bay Trail): Grafikeinheit in den Tablet- und Notebook-SoCs der Bay-Trail-Serie. Basiert auf der Ivy-Bridge-GPU, unterstützt DirectX 11 und bietet 4 EUs. Diese Karten können nur sehr alte und sehr anspruchslose 3D Spiele flüssig darstellen.  Anwendungen wie Office, Internet surfen, Bildbearbeitung oder (SD) Videoschnitt sind jedoch ohne große Einschränkungen möglich. » Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.
Intel Atom: Die Intel Atom Serie besteht aus 64-Bit Mikroprozessoren für günstige und stromsparende Notebooks, MIDs oder UMPC. Besonderheit der Architektur, ist das die Befehle nicht wie derzeit üblich (z. B. Intel Core Architekture oder AMD Turion) "out of Order"  sondern  "in  Order"  ausgeführt  werden. Dadurch verliert man zwar einiges an Performance, jedoch spart dies Transistoren und daher Kosten und dadurch auch etwas Strom.
Z3745: Sparsamer Quad-Core-SoC auf Basis der Atom-Architektur "Silvermont" für Tablets. Taktet mit bis zu 1,86 GHz und integriert eine DirectX-11-fähige Grafikeinheit.» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .
10.1": Es handelt sich um eine typische Display-Größe für Tablets und kleine Convertibles. Displays mit dieser Größe sind heutzutage eher selten geworden.» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.
0.595 kg:
Dieses Gewicht ist typisch für kleine, handliche Tablets.

Asus: ASUSTeK Computer Inc. ist ein großer taiwanesischer Hersteller von Computer-Hardware mit Sitz in Taipeh, gegründet 1989. Das Unternehmen hat weltweit über 100.000 Angestellte, die meisten davon in China, wohin der Großteil der Produktion schon vor einiger Zeit ausgelagert wurde. Im Geschäftsbereich mit dem Markennamen Asus fertigt das Unternehmen Notebooks, Komplettsysteme und PC-Bauteile für Endkunden. Asus betreibt Niederlassungen in Deutschland, Italien, Großbritannien, Frankreich, Spanien, Russland und den USA sowie ein europäisches Servicecenter in Tschechien. Mit dem Eee PC hat Asus 2008 den Netbook-Boom ausgelöst. Am Notebook-Sektor hatte Asus von 2014-2016 einen globalen Marktanteil von ca. 11% und war damit auf Platz 4 der größten Laptop-Hersteller. Im Smartphone-Bereich ist Asus nicht unter den Top 5 und hat nur einen kleinen Marktanteil (2016).
82.67%: Diese Bewertung muss man eigentlich als durchschnittlich ansehen, denn es gibt etwa ebenso viele Notebooks mit besseren Beurteilungen wie Schlechteren. Die Verbalbeurteilungen klingen aber oft besser als sie wirklich sind, denn richtig gelästert wird über Notebooks eher selten. Obwohl dieser Bereich offiziell meist einem "Befriedigend" entspricht, passt oft eher "mäßiger Durchschnitt".
» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.
Asus Transformer Pad TF103C
HD Graphics (Bay Trail)

Geräte anderer Hersteller

Wortmann Terra Pad 1085
HD Graphics (Bay Trail)
Lenovo Yoga 2-1051F
HD Graphics (Bay Trail)
Lenovo Yoga Tablet 2 1050F
HD Graphics (Bay Trail)

Geräte eines anderen Herstellers und/oder mit einer anderen CPU

Prestigio MultiPad Visconte A PMP1014TE
HD Graphics (Bay Trail), Atom Z3735F
Medion Lifetab P10325
HD Graphics (Bay Trail), Atom Z3735F
Acer Iconia Tab 10 A3-A30-197H
HD Graphics (Bay Trail), Atom Z3735F
HP ElitePad 1000 G2-J6T84AW
HD Graphics (Bay Trail), Atom Z3795
Acer Iconia Tab 10 A3-A30
HD Graphics (Bay Trail), Atom Z3735F
Toshiba Encore 2 WT10-A-106
HD Graphics (Bay Trail), Atom Z3735F
Medion Lifetab S10345-MD99042
HD Graphics (Bay Trail), Atom Z3735F
HP Pro Tablet 610 G1
HD Graphics (Bay Trail), Atom Z3795
Medion Lifetab S10346-MD98992
HD Graphics (Bay Trail), Atom Z3735F
Prestigio Multipad Visconte 3 3G
HD Graphics (Bay Trail), Atom Z3735F
Toshiba Encore 2 10.1 inch
HD Graphics (Bay Trail), Atom Z3735G
Fujitsu Stylistic Q584
HD Graphics (Bay Trail), Atom Z3770
Schenker Element 3G
HD Graphics (Bay Trail), Atom Z3740D
Lenovo ThinkPad 10
HD Graphics (Bay Trail), Atom Z3795

Geräte mit der selben Grafikkarte

Medion Lifetab E8201T-MD99751
HD Graphics (Bay Trail), Atom Z3735G, 8", 0.317 kg
Archos 90 Cesium
HD Graphics (Bay Trail), Atom Z3735F, 8.9", 0.816 kg
Acer Iconia Tab 8 A1-850-13FQ
HD Graphics (Bay Trail), Atom Z3745, 8", 0.35 kg
HP ProSlate 10 EE G1
HD Graphics (Bay Trail), Atom Z3735F, 7", 0.855 kg
HP Pro Tablet 408 G1
HD Graphics (Bay Trail), Atom Z3736F, 8", 0.375 kg
Acer Iconia One 8 B1-820
HD Graphics (Bay Trail), Atom Z3735G, 8", 0.36 kg
Acer Iconia Tab W1-810
HD Graphics (Bay Trail), Atom Z3735G, 7.9", 0.37 kg
Prestigio MultiPad Visconte Quad
HD Graphics (Bay Trail), Atom Z3735G, 8", 0.4 kg
Medion Lifetab P8912
HD Graphics (Bay Trail), Atom Z3735F, 8.9", 0.49 kg
Asus Transformer Book T90 Chi
HD Graphics (Bay Trail), Atom Z3775, 8.9", 0.75 kg
Acer Iconia One 8 B1-810
HD Graphics (Bay Trail), Atom Z3735G, 8", 0.34 kg
Preisvergleich
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Asus > Asus Transformer Pad TF303CL-1D050A
Autor: Stefan Hinum,  5.08.2014 (Update:  5.08.2014)