Notebookcheck

Lenovo ThinkPad 10

Ausstattung / Datenblatt

Lenovo ThinkPad 10
Lenovo ThinkPad 10 (ThinkPad Tablet Serie)
Grafikkarte
Intel HD Graphics (Bay Trail), Kerntakt: 311 - 778 MHz MHz, 10.18.10.3540
Hauptspeicher
2048 MB 
, DDR3 1066 MHz, Dual-Channel
Bildschirm
10.1 Zoll 16:10, 1920 x 1200 Pixel, 10-Punkt Multitouch mit Digitizer-Stift, LEN4100 (AU Optronics B101UAN01.C), IPS, spiegelnd: ja
Mainboard
Bay Trail Host Bridge
Massenspeicher
SanDisk SEM64G, 64 GB 
Soundkarte
Intel SST Audio Device
Anschlüsse
1 USB 2.0, 1 HDMI, 1 Docking Station Anschluss, Audio Anschlüsse: 3,5 mm Kombi, Card Reader: microSD, SDXC, unterstützt bis zu 64 GB, Sensoren: 3-Achsen Gyroskop, Beschleunigungsmesser, 3D, 3D-Magnetometer, Umgebungslichtsensor, SIM-Kartenleser
Netzwerk
Broadcom 802.11bgn SDIO Adapter (b/g/n), Bluetooth 4.0, optional
Abmessungen
Höhe x Breite x Tiefe (in mm): 10.3 x 255 x 176
Akku
33 Wh Lithium-Polymer
Betriebssystem
Microsoft Windows 8.1 32 Bit
Kamera
Webcam: Front: 2.0 MP Fest-Fokus, Rückseite: 8.0 MP Auto-Fokus mit LED-Blitz
Sonstiges
Lautsprecher: 2 x 0.5 W (Stereo), Tastatur: Chiclet, abnehmbar, separat erhältlich, Tastatur-Beleuchtung: nein, 12 Monate Garantie
Gewicht
576 g, Netzteil: 216 g
Preis
600 Euro

 

Preisvergleich

Bewertung: 78.5% - Gut
Durchschnitt von 12 Bewertungen (aus 19 Tests)
Preis: 64%, Leistung: 72%, Ausstattung: 74%, Bildschirm: 82% Mobilität: 78%, Gehäuse: 80%, Ergonomie: 77%, Emissionen: 55%

Testberichte für das Lenovo ThinkPad 10

79% Test Lenovo ThinkPad 10 Multimode Tablet | Notebookcheck
Business Tablet Reprise… Das jüngste Multimode-Tablet von Lenovo ist der größere Bruder des ThinkPad 8. Können der etwas größere Formfaktor und andere Design-Korrekturen die Schwachstellen des Vorgängers beseitigen?
Lenovo ThinkPad 10 (LTE, 128 GB, 4GB RAM)
Quelle: PC Go - Heft 1/2015 Deutsch
Lenovos ThinkPad 10 ist ... die beste Synthese aus Unterhaltungs- und Arbeitsgerät. Allerdings ist es mit 830 Euro ohne Keyboard noch teurer als das iPad.
Testtyp unbekannt, online verfügbar, Länge unbekannt, Datum: 01.12.2014
Lenovo ThinkPad 10 (LTE, 128 GB, 4GB RAM)
Quelle: PC Magazin - Heft 1/2015 Deutsch
Der Lenovo ist das beste Arbeitsgerät unter den drei Tablets. Er ist Tablet, Notizblock und Notebook in einem. Allerdings ist er sehr teuer.
Einzeltest, online nicht verfügbar, Länge unbekannt, Datum: 01.12.2014
76% Windows-Tablet mit klasse Display
Quelle: Chip.de Deutsch
Das Lenovo ThinkPad 10 LTE mit Windows 8.1 ist zwar kein Schnäppchen, glänzt im Test aber mit feinem Display, großem Speicher und langer Akkulaufzeit. Die Performance ist gut, die Ausstattung umfasst mit LTE, NFC und Stylus viele praktische Features. Optional ist auch ein Tastatur-Dock erhältlich.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 15.10.2014
Bewertung: Gesamt: 76% Preis: 46% Ausstattung: 84% Bildschirm: 96% Mobilität: 54%
Lenovo ThinkPad 10 (LTE, 128 GB, 4GB RAM)
Quelle: c't - Heft 19/2014 Deutsch
Alle Knöpfe sind in den Rahmen eingelassen und lassen sich deshalb nur schwer erfühlen. Das Tablet ist mit seiner Metallrückseite sehr stabil und fühlt sich hochwertig an. Unschön sind aber die vergleichsweise großen Fugen zwischen Rückseite und Gehäuserand.
Einzeltest, online nicht verfügbar, Länge unbekannt, Datum: 01.09.2014
Business-Tablet mit Tastatur
Quelle: Netzwelt Deutsch
Gerade im Zusammenspiel mit der sehr guten Tastatur kann das ThinkPad 10 seine Vorteile als Business-Tablet ausspielen - und damit ein Büro-Notebook ersetzen, sofern nicht allzu viel Wert auf rechenintensive Anwendungen gelegt wird. Das Lenovo ThinkPad 10 gibt es in Deutschland derzeit in zwei verschiedenen Grundversionen.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 04.08.2014
78% Lenovo ThinkPad 10
Quelle: Tabtech Deutsch
Gesamt hat uns das ThinkPad 10 im Test gut gefallen. Lenovo kann mit hochwertigen Materialien und einem kompakten Formfaktor überzeugen. Aber genau dieses kann auch ein Nachteil sein, wie Microsoft mit dem Surface Pro 3 zeigt. Trotzdem bietet das ThinkPad 10 einiges an praktischem Zubehör, einen Stylus, eine gute Akkulaufzeit und eine LTE-Version.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 25.07.2014
Bewertung: Gesamt: 78% Preis: 70% Leistung: 80% Bildschirm: 80% Mobilität: 90% Gehäuse: 70%

Ausländische Testberichte

80% Review: Lenovo ThinkPad 10 for business users
Quelle: IT Pro Portal Englisch EN→DE
As a tablet in its own right the ThinkPad 10 has a lot to like but is let down by one or two minor niggles, but to be fair some of those are down to Windows rather than the device itself. It’s an attractive business proposition though thanks to the compatibility of its Windows OS, its security features and the availability of accessories that allow you to effectively bridge the laptop/tablet gap.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 29.01.2016
Bewertung: Gesamt: 80%
80% Review: Lenovo ThinkPad 10 Business Tablet
Quelle: PC Authority Englisch EN→DE
There are no frills here. The black on black colour scheme makes the tablet look very sleek, and even the logos on the back are darkened. You’ll certainly get approving nods around the boardroom table if you whip this bad boy out. Sadly, there’s no built in stand or included keyboard – you’ll have to purchase those separately.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 28.01.2016
Bewertung: Gesamt: 80%
70% Lenovo ThinkPad 10 review
Quelle: Trusted Reviews Englisch EN→DE
If you’re after a tablet for general day to day computing – email, web browsing, etc – then for the most part the ThinkPad 10 doesn’t really convince. Despite its impressive build, decent performance and good battery life, the tablet experience on Windows still doesn’t cut it.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 18.01.2016
Bewertung: Gesamt: 70% Preis: 70% Leistung: 80% Ausstattung: 80% Bildschirm: 70% Mobilität: 80% Gehäuse: 80% Emissionen: 70%
79% ThinkPad 10 takes a kitchen sink approach to hybrids
Quelle: CNet Englisch EN→DE
The sheer flexibility of the ThinkPad 10 ecosystem is appealing for using a single device -- in different configurations -- at home, at the office, or on the road. In practice, I found it worked best paired with the keyboard cover as a coffee shop or airplane seat computer. On its own, it's a harder case to make, but that's largely because Windows 8 has yet to prove it really works as a satisfying full-time tablet OS.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 31.10.2014
Bewertung: Gesamt: 79% Leistung: 70% Mobilität: 80%
70% Lenovo ThinkPad 10 Tablet
Quelle: PC Mag Englisch EN→DE
The Lenovo ThinkPad 10 Tablet is a very good choice for the business user who needs a Windows 8 system that's a tablet most of the time and a laptop part of the time. Long battery life, a light chassis, and a full HD screen work in its favor. The Dell Venue 11 Pro has a stronger physical connection to its optional keyboard dock, a swappable battery, more versatile micro USB charging, and less expensive base price. Even if you add the optional keyboard to both tablets and account for the additional fee for Windows 8.1 Pro, Dell Venue 11 Pro, at $773.99, is still a better buy than the ThinkPad 10 Tablet at $848.99, and thus remains our Editors' Choice for entry-level business tablets.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 30.07.2014
Bewertung: Gesamt: 70%
70% Lenovo ThinkPad 10
Quelle: Laptop Mag Englisch EN→DE
The Lenovo ThinkPad 10 has enough performance, battery life and functionality to be a strong companion to your business laptop. Though we wish Lenovo would include pen-friendly software, the ThinkPad 10's accurate stylus provides a particularly compelling productivity experience for users who need to work while walking around an office, hospital or factory floor.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 09.07.2014
Bewertung: Gesamt: 70%
80% Lenovo ThinkPad 10 review: A thinner, lighter Windows tablet with a high-res display
Quelle: PC World Englisch EN→DE
The only thing holding me back from scoring this tablet higher than its closest competition, the Dell Venue 11 Pro, is the fixed angle on Lenovo’s Ultrabook dock. It was that annoying to use on a table with the screen tipped so far back. If I had to buy one or the other, I still lean toward the ThinkPad 10. But I’d pass over the Ultrabook dock in favor of the Quickshot cover to hold the pen and prop up the tablet. Then I’d need to find the ultimate Bluetooth keyboard to go with it.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 09.07.2014
Bewertung: Gesamt: 80%
Lenovo ThinkPad 10 Review
Quelle: Slashgear Englisch EN→DE
Lenovo's Thinkpad 10 is a wonderful little Windows tablet, and the keyboard and dock accessories expand its usefulness ten-fold, allowing it to double as a workstation of sorts when needed. The display is exceptionally crisp and bright, and the keyboard dock is very functional -- you can adjust to using it immediately, rather than training your fingers to the often spongy feel of many tablet keyboards. There are no complaints about the Thinkpad 10; if you need a tablet for business or for tasks Android isn't quite up for, Lenovo's newest offering is an excellent choice.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 01.07.2014
Lenovo ThinkPad 10 Windows 8.1 Bay Trail Tablet
Quelle: Hot Hardware Englisch EN→DE
Can a Windows 8.1 tablet truly replace your laptop? Just as Microsoft set to prove it can with its Surface Pro 3, Lenovo also believes it can be done, and its ThinkPad 10 is the tablet it envisions doing it. To some extent, Lenovo succeeds. The 10.1-inch display with its 1920x1200 resolution complements Windows 8.1 nicely, and the Bay Trail platform provides sufficient muscle for general purpose computing chores and productivity software.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 27.06.2014
90% Review: Lenovo ThinkPad 10
Quelle: Gadgetguy Englisch EN→DE
While it’s a little on the exy side, Lenovo’s ThinkPad 10 is one of the best ultra-portable Windows machines we’ve seen yet, offering a slim design, great screen, and some accessories that really let you bridge the gap between laptop, desktop, and that tablet you prefer to carry.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 25.06.2014
Bewertung: Gesamt: 90% Preis: 70% Leistung: 90% Ausstattung: 80% Gehäuse: 90%
90% ThinkPad 10 (review): Great Windows tablet, good laptop
Quelle: Zdnet.com Englisch EN→DE
The ThinkPad Tablet 10 is a great tablet given its small size. That, coupled with the Ultrabook Dock, even given its noted limitation, allows the Tablet 10 to work as a better laptop replacement than other options in this writer’s view. ThinkPad keyboards are really good, so give the edge to the ThinkPad Tablet 10 as both a tablet and a laptop replacement.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 18.06.2014
Bewertung: Gesamt: 90%
Hands on: Lenovo ThinkPad 10 review This business tablet has one vast supporting cast
Quelle: Techradar Englisch EN→DE
The Lenovo ThinkPad 10 is a finely designed tablet with a unique means of infiltrating the business market. But will an abundance of accessories be too much for the average employee's shoulder bag? Stay tuned for our full review.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 13.05.2014
Lenovo ThinkPad Tablet in sconto del 12% fino al 16 ottobre
Quelle: Toms Hardware Italia Italienisch IT→DE
Positive: Good price; flexible S pen; decent hardware; good fingerprint sensor.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 12.10.2016

Kommentar

Modell:

Das Lenovo ThinkPad 10 ist ein 10,1-Zoll-Tablet für den Business-Einsatz, dem Nutzer unmittelbar volle PC-Erfahrung ermöglicht. Das asymmetrische Rahmen-Design sieht definitiv anders aus als andere Tablets. Trotzdem fühlen sich die Aluminium-Rückseite und das Gorilla Glass vor dem Bildschirm gut in der Hand an. Das Lenovo ThinkPad 10 ist ein Windows 8.1-System mit einem Intel Atom Processor Z3795 SoC Quad Core.

Abhängig vom Modell verfügt das ThinkPad 10 über entweder 2 GB oder 4 GB LPDDR3-1067 SDRAM. Der Grafikchip ist ein Intel HD Graphics Gen7, der den 10.1" (1920 X 1200) WUXGA IPS-Bildschirm beschickt. Es gibt zwei Speicher-Optionen, entweder 64 GB oder 128 GB - wiederum abhängig vom Modell. Trotz wählbarer Speicherkapazität, ermöglich Lenovo eine Erweiterung durch eine MicroSD-Karte.

Das Lenovo ThinkPad 10 verfügt auch über HD-Audio mit WaveRT für gute Audio-Qualität. Es gibt eine 8 MP Kamera hinten und eine 2 MP Frontkamera. Ein Fülle von Zubehör kann an das Lenovo ThinkPad 10 angeschlossen werden. Die abnehmbare Tastatur macht das Gerät eher laptop-ähnlich und das Quickshot Cover ermöglicht einfaches Fotografieren.

Zweifellos schaff das Lenovo ThinkPad 10 mehr als Alltags-Business-Aufgaben, vor allem dank der 10 Stunden Nenn-Akkulaufzeit.

Intel HD Graphics (Bay Trail): Grafikeinheit in den Tablet- und Notebook-SoCs der Bay-Trail-Serie. Basiert auf der Ivy-Bridge-GPU, unterstützt DirectX 11 und bietet 4 EUs. Diese Karten können nur sehr alte und sehr anspruchslose 3D Spiele flüssig darstellen.  Anwendungen wie Office, Internet surfen, Bildbearbeitung oder (SD) Videoschnitt sind jedoch ohne große Einschränkungen möglich. » Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.
Intel Atom: Die Intel Atom Serie besteht aus 64-Bit Mikroprozessoren für günstige und stromsparende Notebooks, MIDs oder UMPC. Besonderheit der Architektur, ist das die Befehle nicht wie derzeit üblich (z. B. Intel Core Architekture oder AMD Turion) "out of Order"  sondern  "in  Order"  ausgeführt  werden. Dadurch verliert man zwar einiges an Performance, jedoch spart dies Transistoren und daher Kosten und dadurch auch etwas Strom.
Z3795: Sparsamer Quad-Core-SoC auf Basis der Atom-Architektur "Silvermont" für Tablets. Taktet mit 1,59 bis 2,4 GHz und integriert eine DirectX-11-fähige Grafikeinheit namens Intel HD Graphics.» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .
10.1": Es handelt sich um eine typische Display-Größe für Tablets und kleine Convertibles. Displays mit dieser Größe sind heutzutage eher selten geworden.» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.
0.576 kg:
Dieses Gewicht ist typisch für kleine, handliche Tablets.

Lenovo:
Lenovo („Le“ vom englischen legend, novo (Latein) für neu) wurde 1984 als chinesische Computerhandelsfirma gegründet. Ab 2004 war die Firma der größte Laptop-Hersteller Chinas und nach der Übernahme der PC-Sparte von IBM im Jahr 2005 der viertgrößte weltweit. Neben Desktops und Notebooks stellt das Unternehmen Monitore, Beamer, Server etc her.
2011 wurde die Mehrheit der Medion AG übernommen, einem europäischen Computer-Hardware-Hersteller. 2014 wurde Motorola Mobility gekauft, wodurch Lenovo einen Schub am Smartphone-Markt erreichte.
Von 2014 bis 2016 betrug der Marktanteil Lenovos am globalen Notebook-Markt 20-21% und lag damit auf Rang 2 hinter HP. Der Abstand verringerte sich aber sukzessive. Am Smartphone-Markt war Lenovo 2016 nicht unter den globalen Top 5 Herstellern.

78.5%: Weltbewegend ist diese Bewertung nicht. Obwohl es bei den meisten Websites einem "Befriedigend" entspricht, muss man bedenken, dass es kaum Notebooks gibt, die unter 60% erhalten. Verbalbewertungen in diesem Bereich klingen oft nicht schlecht, sind aber oft verklausulierte Euphemismen. Dieses Notebook wird von den Testern eigentlich als unterdurchschnittlich angesehen, eine Kaufempfehlung kann man nur mit viel Wohlwollen darin sehen.
» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

Geräte anderer Hersteller

HP ElitePad 1000 G2-J6T84AW
HD Graphics (Bay Trail)
HP Pro Tablet 610 G1
HD Graphics (Bay Trail)
HP ElitePad 1000 G2
HD Graphics (Bay Trail)

Geräte eines anderen Herstellers und/oder mit einer anderen CPU

Wortmann Terra Pad 1085
HD Graphics (Bay Trail), Atom Z3745
Prestigio MultiPad Visconte A PMP1014TE
HD Graphics (Bay Trail), Atom Z3735F
Medion Lifetab P10325
HD Graphics (Bay Trail), Atom Z3735F
Acer Iconia Tab 10 A3-A30-197H
HD Graphics (Bay Trail), Atom Z3735F
Acer Iconia Tab 10 A3-A30
HD Graphics (Bay Trail), Atom Z3735F
Toshiba Encore 2 WT10-A-106
HD Graphics (Bay Trail), Atom Z3735F
Medion Lifetab S10345-MD99042
HD Graphics (Bay Trail), Atom Z3735F
Medion Lifetab S10346-MD98992
HD Graphics (Bay Trail), Atom Z3735F
Prestigio Multipad Visconte 3 3G
HD Graphics (Bay Trail), Atom Z3735F
Lenovo Yoga 2-1051F
HD Graphics (Bay Trail), Atom Z3745
Lenovo Yoga Tablet 2 1050F
HD Graphics (Bay Trail), Atom Z3745
Asus Transformer Pad TF303CL-1D050A
HD Graphics (Bay Trail), Atom Z3745
Toshiba Encore 2 10.1 inch
HD Graphics (Bay Trail), Atom Z3735G
Fujitsu Stylistic Q584
HD Graphics (Bay Trail), Atom Z3770
Asus Transformer Pad TF103C
HD Graphics (Bay Trail), Atom Z3745
Schenker Element 3G
HD Graphics (Bay Trail), Atom Z3740D
HP ProPad 600
HD Graphics (Bay Trail),

Geräte mit der selben Grafikkarte

Medion Lifetab E8201T-MD99751
HD Graphics (Bay Trail), Atom Z3735G, 8", 0.317 kg
Archos 90 Cesium
HD Graphics (Bay Trail), Atom Z3735F, 8.9", 0.816 kg
Acer Iconia Tab 8 A1-850-13FQ
HD Graphics (Bay Trail), Atom Z3745, 8", 0.35 kg
HP ProSlate 10 EE G1
HD Graphics (Bay Trail), Atom Z3735F, 7", 0.855 kg
HP Pro Tablet 408 G1
HD Graphics (Bay Trail), Atom Z3736F, 8", 0.375 kg
Acer Iconia One 8 B1-820
HD Graphics (Bay Trail), Atom Z3735G, 8", 0.36 kg
Acer Iconia Tab W1-810
HD Graphics (Bay Trail), Atom Z3735G, 7.9", 0.37 kg
Prestigio MultiPad Visconte Quad
HD Graphics (Bay Trail), Atom Z3735G, 8", 0.4 kg
Medion Lifetab P8912
HD Graphics (Bay Trail), Atom Z3735F, 8.9", 0.49 kg
Preisvergleich
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Lenovo ThinkPad 10
Autor: Stefan Hinum (Update: 30.04.2019)