Notebookcheck

Asus Zephyrus M GU502GU-XB74

Ausstattung / Datenblatt

Asus Zephyrus M GU502GU-XB74
Asus Zephyrus M GU502GU-XB74 (Zephyrus M GU502 Serie)
Grafikkarte
NVIDIA GeForce GTX 1660 Ti (Laptop) - 6144 MB, Kerntakt: 1555 MHz, Speichertakt: 1538 MHz, GDDR6, 440.97, Optimus
Hauptspeicher
16384 MB 
, DDR4-2666 (onboard), 1x SODIMM
Bildschirm
15.6 Zoll 16:9, 1920 x 1080 Pixel 141 PPI, AU Optronics B156HAN08.2, IPS, AUO82ED, spiegelnd: nein
Mainboard
Intel HM370
Massenspeicher
Intel SSD 660p SSDPEKNW512G8, 512 GB 
,
Soundkarte
NVIDIA TU116
Anschlüsse
4 USB 3.0 / 3.1 Gen1, 2 USB 3.1 Gen2, 2 USB 3.2 Gen 2x2 20Gbps, 1 HDMI, 1 DisplayPort, 1 Kensington Lock, Audio Anschlüsse: 3.5mm, 1x USB 3.1 Type C (Gen 1); 1x USB 3.1 Type C (Gen 2 w/ Display Port & Power Delivery)
Netzwerk
Realtek RTL8168/8111 Gigabit-LAN (10/100/1000/2500/5000MBit/s), Intel Wireless-AC 9560 (a/b/g/n = Wi-Fi 4/ac = Wi-Fi 5), Bluetooth 5.0
Abmessungen
Höhe x Breite x Tiefe (in mm): 18.9 x 360 x 252
Akku
76 Wh Lithium-Polymer
Betriebssystem
Microsoft Windows 10 Pro 64 Bit
Sonstiges
Lautsprecher: 2 x 2.5W speakers with Smart AMP technology, Tastatur: ASUS AURA Individual Per-Key RGB Lighting Keybord (1.4mm Key Travel), Tastatur-Beleuchtung: ja, Armoury Crate, 12 Monate Garantie
Gewicht
1.99 kg, Netzteil: 756 g
Preis
1800 USD

 

Preisvergleich

Bewertung: 82.9% - Gut
Durchschnitt von 1 Bewertungen (aus 2 Tests)
Preis: - %, Leistung: 90%, Ausstattung: 55%, Bildschirm: 85% Mobilität: 62%, Gehäuse: 81%, Ergonomie: 77%, Emissionen: 78%

Testberichte für das Asus Zephyrus M GU502GU-XB74

82.9% Asus Zephyrus M GU502GU Laptop im Test: 1.600 Euro für Single-Channel-RAM | Notebookcheck
Das Zephyrus M GU502GU hat den gleichen Einstiegspreis wie das Razer Blade 15 und ist mit der gleichen CPU, GPU und ebenfalls mit einem 144-Hz-Display ausgestattet. Es ist nicht so leicht, das Asus zu empfehlen, wenn man bedenkt, dass die Alternative von Razer kleiner und solider ist, dabei aber so gut wie die gleiche Gaming-Leistung bietet.
Asus Rog Zephyrus M GU502GU Review
Quelle: Think Digit Englisch EN→DE
The Asus ROG Zephyrus M GU502 is for you if you're seeking a new 15.6-inch laptop that's both capable and portable. Whether it's performing bulk image exports on Adobe Lightroom or playing the newest iteration of the rebooted Tomb Raider video game series, Asus' new Zephy is at home. What's more, it's one of the first few laptops in the country to sport an “Intel 9th Gen” sticker, which gives proud early birds another reason to show off.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 09.07.2019
Đánh giá Asus ROG Zephyrus M, nâng cấp màn hình và màu sắc mới trải nghiệm mới
Quelle: Nghenhin Vietnam VN→DE
Positive: Premium design; powerful hardware; high gaming performance; attractive price.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 22.10.2019

Kommentar

Serie: Das Asus Zephyrus M GU502 ist eine hochmoderne Architektur. Es soll für die schwierigsten Aufgaben eine einzigartige, jedoch zuverlässige Plattform sein. Hier treffen sich beispielhaft technologische Kompetenz und praktische Portabilität. Das gedrängt wirkende Äußere täuscht über sein beachtlich geringes Gewicht hinweg. Zudem will das Asus Zephyrus M GU502 eine einwandfreie Spieleleistung bieten. Mit 45 % weniger Gewicht als frühere Zephyrus-Laptops hält es den Rekord. Für ein Gaming-Notebook mit hoher Leistung ist es nur 18,9 Millimeter dünn und 15 % dünner als der gemittelte Durchschnitt aller 15-Zoll-Laptops am Markt. Das Gehäuse des Asus Zephyrus M GU502 besteht aus einer verstärkten Magnesiumlegierung und ist daher sehr widerstandsfähig gegenüber gelegentlichen Abnutzungen bei alltäglichen Aktivitäten. Eine weich wirkende Handballenauflage rundet das gewünschte saubere, makellose Aussehen ab.

Die leichtere und dünnere Bauweise des Asus Zephyrus M untergräbt seine exzellente Leistung nicht. Der Laptop läuft unter Windows 10 Pro als Betriebssystem und seine Leistung wird durch leistungsstarke Intel Core Prozessors der 9. Generation in Kombination mit einer NVIDIA GeForce 1660Ti Grafikkarte weiter verbessert. Letztere erreicht bei aktivem Turbo bis zu schockierende 1.425 MHz bei 90 W. Diese leistungsstarken Komponenten werden durch einen riesigen Arbeitsspeicher von bis zu 32 GB DDR4-2666 RAM sowie superschnellem 1 TB RAID 0-SSD-Speicher kombiniert. Daher gibt es selbst bei anspruchsvollen Aufgaben so gut wie keine Trägheit oder Leistungsschwäche. Dank ausreichend Speicher für die Arbeit der Recheneinheiten kann das Asus Zephyrus M GU502 alle anstehenden Aufgaben problemlos bewältigen. Als Design wurde ein "Gaming"-Aussehen gewählt. Es soll die Identität des Asus Zephyrus M GU502 betonen. Das Design der Tastatur unterscheidet das Asus Zephyrus M von anderen vorhandenen Gaming-Laptops. Beispielsweise sind die Funktionstasten zur leichteren Identifizierung gruppiert, während häufig verwendete Hotkeys leicht erreichbar sind. Die Tasten der Tastatur können mit einer LED-Hintergrundbeleuchtung beleuchtet werden, die je nach Spieltitel oder Aufgabe für eine einfache Referenz und Kompatibilität individuell konfiguriert werden kann. Diese Möglichkeit zur persönlichen Anpassung kann möglicherweise die Lebensqualität von Benutzern verbessern, die alle Wochentage immer das gleiche Programm nutzen.

Hands-On-Artikel von Jagadisa Rajarathnam

NVIDIA GeForce GTX 1660 Ti (Laptop): Mid-Range Notebook-Grafikkarte basierend auf der Desktop GTX 1660 Ti mit TU116 jedoch bei 80 Watt TGP (versus 110 Watt der Desktop Karte). Bietet keine Raytracing und Tensor-Kerne im Gegensatz zu den stärkeren RTX 2000 Modellen. Die Leistung soll in etwa auf dem Level einer GTX 1070 für Laptops liegen.

Diese Grafikkarten sollten alle modernen Spiele flüssig darstellen können. Anspruchsvolle Spiele müssen jedoch in mittlerer Detailstufe gespielt werden. Ältere und weniger anspruchsvolle Spiele wie die Sims Serie können auch in hohen Detailsstufen flüssig dargestellt werden.

» Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.

9750H: Auf der Coffee-Lake-Architektur basierender SoC (System-on-a-Chip) für große Notebooks. Integriert unter anderem sechs CPU-Kerne mit 2,6 - 4,5 GHz (4 GHz bei allen 6 Kernen) und HyperThreading sowie eine Grafikeinheit und wird in 14-Nanometer-Technik gefertigt.» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .

15.6":

15-16 Zoll ist die Standard-Displaygröße für Notebooks und bietet die größte Produktvielfalt. 

Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.

» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.

1.99 kg:

Dieses Gewicht haben üblicherweise Subnotebooks, Ultrabooks oder relativ leichte Notebooks mit 12-16 Zoll Display-Diagonale.


Asus: ASUSTeK Computer Inc. ist ein großer taiwanesischer Hersteller von Computer-Hardware mit Sitz in Taipeh, gegründet 1989. Das Unternehmen hat weltweit über 100.000 Angestellte, die meisten davon in China, wohin der Großteil der Produktion schon vor einiger Zeit ausgelagert wurde. Im Geschäftsbereich mit dem Markennamen Asus fertigt das Unternehmen Notebooks, Komplettsysteme und PC-Bauteile für Endkunden. Asus betreibt Niederlassungen in Deutschland, Italien, Großbritannien, Frankreich, Spanien, Russland und den USA sowie ein europäisches Servicecenter in Tschechien. Mit dem Eee PC hat Asus 2008 den Netbook-Boom ausgelöst.

Am Notebook-Sektor hatte Asus von 2014-2016 einen globalen Marktanteil von ca. 11% und war damit auf Platz 4 der größten Laptop-Hersteller. Im Smartphone-Bereich ist Asus nicht unter den Top 5 und hat nur einen kleinen Marktanteil (2016).

82.9%: Diese Bewertung muss man eigentlich als durchschnittlich ansehen, denn es gibt etwa ebenso viele Notebooks mit besseren Beurteilungen wie Schlechteren. Die Verbalbeurteilungen klingen aber oft besser als sie wirklich sind, denn richtig gelästert wird über Notebooks eher selten. Obwohl dieser Bereich offiziell meist einem "Befriedigend" entspricht, passt oft eher "mäßiger Durchschnitt".

» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

 

Asus ROG Strix G531GU-AL018
GeForce GTX 1660 Ti (Laptop)
Asus ROG Strix G531GU-AL008T
GeForce GTX 1660 Ti (Laptop)
Asus ROG Strix G G531GU-AL061T
GeForce GTX 1660 Ti (Laptop)
Asus ROG Strix G G531GU-AL001
GeForce GTX 1660 Ti (Laptop)

Geräte anderer Hersteller

Lenovo Legion Y7000 2019-81NSCTO1WW
GeForce GTX 1660 Ti (Laptop)
Lenovo Legion Y545-15-81Q6CTO1WWENMY0
GeForce GTX 1660 Ti (Laptop)
HP Gaming Pavilion 15-dk0205ng
GeForce GTX 1660 Ti (Laptop)
Dell G3 15 3590-G1DFD
GeForce GTX 1660 Ti (Laptop)
Acer Predator Helios 300 PH315-52-79TY
GeForce GTX 1660 Ti (Laptop)
Lenovo Legion Y540-15IRH-81SX00B2GE
GeForce GTX 1660 Ti (Laptop)
Aorus 15-SA
GeForce GTX 1660 Ti (Laptop)
Gigabyte Aero 15 Classic-SA-F74ADW
GeForce GTX 1660 Ti (Laptop)
Acer Aspire Nitro 5 AN515-54-72B7
GeForce GTX 1660 Ti (Laptop)

Geräte eines anderen Herstellers und/oder mit einer anderen CPU

Acer Predator Helios 300 PH315-52-52ZM
GeForce GTX 1660 Ti (Laptop), Core i5 9300H
MSI GL63 8SD-269ES
GeForce GTX 1660 Ti (Laptop), Core i7 8750H
Dell G3 15 3590-cn35907
GeForce GTX 1660 Ti (Laptop), Core i5 9300H
Asus ROG Zephyrus G GA502DU-BQ015
GeForce GTX 1660 Ti (Laptop), Ryzen 7 3750H
MSI GL63 8SD-270XES
GeForce GTX 1660 Ti (Laptop), Core i7 8750H
Asus TUF Gaming FX505DU-AL085T
GeForce GTX 1660 Ti (Laptop), Ryzen 7 3750H
Asus Zephyrus G GA502DU-AL025T
GeForce GTX 1660 Ti (Laptop), Ryzen 7 3750H
Asus TUF FX505DU-BQ045
GeForce GTX 1660 Ti (Laptop), Ryzen 7 3750H
Lenovo Legion Y540-15IRH-81SX00B2GE
GeForce GTX 1660 Ti (Laptop), Core i5 9300H
MSI GL63 8SD-437ID
GeForce GTX 1660 Ti (Laptop), Core i7 8750H
Asus TUF FX505DU-MB74
GeForce GTX 1660 Ti (Laptop), Ryzen 7 3750H

Geräte mit der selben GPU und/oder Bildschirmgröße

MSI GL65 9SD-043IT
GeForce GTX 1660 Ti (Laptop), Core i5 9300H, 3 kg
Acer Predator Helios 300 PH315-52-NH.Q53EA.007
GeForce GTX 1660 Ti (Laptop), Core i5 9300H, 2.5 kg
Acer Aspire Nitro 7 AN715-51-70D6
GeForce GTX 1660 Ti (Laptop), Core i7 9750H, 2.7 kg
HP Omen 15-dh0015ns
GeForce GTX 1660 Ti (Laptop), Core i7 9750H, 2.6 kg
Acer Nitro 7 AN715-51-786X
GeForce GTX 1660 Ti (Laptop), Core i7 9750H, 2.7 kg
Preisvergleich
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Asus > Asus Zephyrus M GU502GU-XB74
Autor: Stefan Hinum, 27.08.2019 (Update: 27.08.2019)