Notebookcheck

Best of 2019: Apple zeichnet die Apps des Jahres aus

Apple kürt die besten Apps und Spiele, die 2019 im App Store veröffentlicht wurden. (Bild: Apple)
Apple kürt die besten Apps und Spiele, die 2019 im App Store veröffentlicht wurden. (Bild: Apple)
Wie jedes Jahr hat Apple auch 2019 die begehrten "App of the Year"- und "Game of the Year"-Awards an ausgewählte Apps für das iPhone, das iPad, den Mac und das Apple TV verteilt, und dabei diesmal einige besonders interessante Apps und Spiele prämiert.

Von den Gewinnern stechen einige Apps und Spiele besonders heraus. Affinity Publisher ist eine neue Alternative zu Adobes InDesign, das aufgrund seines sehr teuren Abo-Modells für viele Kunden keine optimale Lösung darstellt. Während ein paar Funktionen fehlen – vor allem die Datenzusammenführung zur Erstellung hunderter Etiketten und dicker Produktkataloge auf Basis einer Excel-Liste – so bietet das Layout-Programm sämtliche Features, die für die Gestaltung ansprechender Print-Dokumente notwendig sind, und das für derzeit nur 38,99 Euro.

Bei den Spielen verdient sich vor allem Wonder Boy: The Dragon's Trap eine besondere Erwähnung. Während Wonder Boy auch auf allen aktuellen Konsolen und Smartphones sowie auf Windows und macOS verfügbar ist, so handelt es sich dabei doch um nicht weniger als einen der besten Plattformer aller Zeiten. Das Spiel ist ein Remake von "Wonder Boy III: The Dragon's Trap" von 1989, und es sieht fantastisch aus und ist zweifellos eines der besten Spiele, die man auf dem Apple TV erleben kann.

In der folgenden Galerie gibt's auch die restlichen Gewinner zu sehen – Apple hat dieses Jahr eine ausgezeichnete Auswahl getroffen:

iPhone App of the Year: Spectre Camera (Lux Optics)
iPhone App of the Year: Spectre Camera (Lux Optics)
iPad App of the Year: Flow by Moleskin (Moleskin)
iPad App of the Year: Flow by Moleskin (Moleskin)
Mac App of the Year: Affinity Publisher (Serif Labs)
Mac App of the Year: Affinity Publisher (Serif Labs)
Apple TV App of the Year: The Explorers (The Explorers Network)
Apple TV App of the Year: The Explorers (The Explorers Network)
iPhone Game of the Year: Sky: Children of the Light (thatgamecompany)
iPhone Game of the Year: Sky: Children of the Light (thatgamecompany)
iPad Game of the Year: Hyper Light Drifter (Abylight S.L.)
iPad Game of the Year: Hyper Light Drifter (Abylight S.L.)
Mac Game of the Year: Gris (Devolver / Nomada Studio)
Mac Game of the Year: Gris (Devolver / Nomada Studio)
Apple TV Game of the Year: Wonder Boy: The Dragon’s Trap (DotEmu)
Apple TV Game of the Year: Wonder Boy: The Dragon’s Trap (DotEmu)
Apple Arcade Game of the Year: Sayonara Wild Hearts (Simogo)
Apple Arcade Game of the Year: Sayonara Wild Hearts (Simogo)

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2019-12 > Best of 2019: Apple zeichnet die Apps des Jahres aus
Autor: Hannes Brecher,  4.12.2019 (Update:  4.12.2019)
Hannes Brecher
Hannes Brecher - News Editor
Seit ich als Kind einen Game Boy Color mit Pokemon Rot geschenkt bekam, war ich fasziniert davon, wie man ganze Welten mithilfe von so einfachen Grafiken und Texten erschaffen kann. Das hat nicht nur mein Interesse an Hard- und Software geweckt, sondern auch meine Leidenschaft für Design und für’s Schreiben, die ich nun als Grafikdesigner und Redakteur ausleben darf.