Notebookcheck Logo

Blackview P2 Lite

Ausstattung / Datenblatt

Blackview P2 Lite
Blackview P2 Lite (P Serie)
Prozessor
Mediatek MT6753 8 x 1.5 GHz, Cortex-A53
Hauptspeicher
3 GB 
Bildschirm
5.50 Zoll 16:9, 1920 x 1080 Pixel 401 PPI, Capacitive, IPS, 2.5D Arc Screen, spiegelnd: ja
Massenspeicher
32 GB eMMC Flash, 32 GB 
Anschlüsse
Audio Anschlüsse: 3.5mm, Card Reader: microSD up to 32GB, Sensoren: Ambient Light Sensor,Gravity Sensor,Proximity Sensor , microSD
Netzwerk
802.11 b/g/n (b/g/n = Wi-Fi 4/), Bluetooth 4.0, Dual SIM, GPS
Abmessungen
Höhe x Breite x Tiefe (in mm): 10.4 x 154 x 77
Akku
6000 mAh Lithium-Ion
Betriebssystem
Android 7.0 Nougat
Kamera
Primary Camera: 13 MPix f/2.0, flash light
Secondary Camera: 8 MPix f/2.4
Sonstiges
Lautsprecher: Stereo, Tastatur: Virtual
Gewicht
226 g
Preis
200 Euro

 

Preisvergleich

Bewertung: 70% - Befriedigend
Durchschnitt von 1 Bewertungen (aus 2 Tests)
Preis: - %, Leistung: 50%, Ausstattung: - %, Bildschirm: 80% Mobilität: 70%, Gehäuse: 90%, Ergonomie: - %, Emissionen: - %

Testberichte für das Blackview P2 Lite

70% Blackview P2 Lite
Quelle: Chinahandys.net Deutsch Archive.org version
Für einen Preis von derzeit (Stand Mai 2017) rund 130 Euro ist das Blackview P2 sicherlich keine schlechte Wahl. Aber: Es hat seine Macken. Die überraschend schlechte Akkulaufzeit, die Aussetzer beim Telefonieren und die misslungene Benutzeroberfläche fallen hierbei am schwersten ins Gewicht.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 21.05.2017
Bewertung: Gesamt: 70% Leistung: 50% Bildschirm: 80% Mobilität: 70% Gehäuse: 90%

Ausländische Testberichte

Review: Blackview P2 Lite (5.5″, MT6753, 3GB RAM y 6000 mAh)
Quelle: El chapuzas Informatico Spanisch ES→DE Archive.org version
Positive: High autonomy; decent hardware; nice display; fast fingerprint sensor. Negative: Poor main camera.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 08.06.2017

Kommentar

ARM Mali-T720 MP4: Integrierter Grafikchip für ARM-SoCs (Smartphones und Tablets) der Einstiegs- und Mittelklasse.

3D Spiele sind auf diesen Vertretern nur in Ausnahmen spielbar, grundsätzlich sind die Grafiklösungen hierfür jedoch nicht geeignet. Office Programme und Internet surfen dürfte jedoch ohne Problem möglich sein.

» Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.


MT6753: ARM-basierter Octa-Core-SoC (8x Cortex-A53) mit 64-Bit-Unterstützung und bis zu 1,5 GHz Taktrate für Smartphones und Tablets.» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .


5.50": Es handelt sich um ein sehr kleines Display-Format für Smartphones. Man sollte keinesfalls fehlsichtig sein und man wird generell sehr wenig am Bildschirm sehen und nur eine kleine Auflösung zur Verfügung haben. Dafür sollte das Gerät sehr klein und handlich sein.» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.


0.226 kg:

In diese Gewichtsklasse fallen die meisten Smartphones und nur vereinzelt Tablets. Nur wenige Smartphones sind schwerer und eher als Tablets anzusehen.


Blackview: Diese Marke der Blackview International Group wurde 2013 in Hongkong geschaffen. Smartphones stehen im Fokus der Vermarktung.

Es gibt allerdings wenige Testberichte und die Marktanteile sind sehr gering (2016).


70%: Diese Bewertung ist schlecht. Locker drei Viertel der Modelle werden besser beurteilt. Das ist eher keine Kaufempfehlung. Auch wenn Verbalbewertungen in diesem Bereich gar nicht so schlecht klingen ("genügend" oder "befriedigend"), meist sind es Euphemismen, die eine Klassifikation als unterdurchschnittliches Notebook verschleiern.


» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

 

Teilen Sie diesen Artikel, um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!

Geräte anderer Hersteller

Oukitel K10000 Max
Mali-T720 MP4
Alcatel Idol 5
Mali-T720 MP4
Vernee Thor Plus
Mali-T720 MP4
BQ BQ-5201 SPACE
Mali-T720 MP4
Zopo Flash X Plus
Mali-T720 MP4
Ulefone Power
Mali-T720 MP4
Wiko Fever SE
Mali-T720 MP4
ZTE Blade V7 Plus
Mali-T720 MP4
Alcatel A5 LED
Mali-T720 MP4
Phicomm Energy 3+
Mali-T720 MP4

Geräte mit der selben Grafikkarte

Zopo Speed X
Mali-T720 MP4, Mediatek MT6753, 5.00", 0.131 kg
Vernee Thor E
Mali-T720 MP4, Mediatek MT6753, 5.00", 0.149 kg
Vernee Thor
Mali-T720 MP4, Mediatek MT6753, 5.00", 0.14 kg
Huawei GR3 2017
Mali-T720 MP4, Mediatek MT6753, 5.00", 0.135 kg

Geräte mit der selben Bildschirmgröße und/oder ähnlichem Gewicht

Blackview Hero 10
Mali-G57 MP2, Mediatek Helio G99, 6.90", 0.198 kg
Blackview Color 8
Mali-G57 MP1, T616, 6.75", 0.214 kg
Blackview BL8000
Mali-G68 MP4, Dimensity 7050, 6.78", 0.385 kg
Blackview BV9300 Pro
Mali-G57 MP2, Mediatek Helio G99, 6.70", 0.525 kg
Blackview BV5300 Plus
unknown, unknown, 6.10", 0.273 kg
Blackview BL9000
Mali-G77 MP9, Dimensity 8020, 6.78", 0.413 kg
Blackview Oscal Tiger 10
Mali-G57 MP1, T606, 6.60", 0.195 kg
Blackview Shark 8
Mali-G57 MP2, Mediatek Helio G99, 6.78", 0.1983 kg
Blackview BV4800
PowerVR GE8300, Mediatek Helio 20 Helio A22 MT6761, 6.56", 0.285 kg
Blackview BV8900 Pro
PowerVR GM9446, Mediatek Helio P90, 6.50", 0.398 kg
Blackview BV6200 Pro
PowerVR GE8320, Mediatek Helio P35 MT6765, 6.56", 0.438 kg
Preisvergleich
Autor: Stefan Hinum (Update: 28.05.2017)