Notebookcheck

Ulefone Power

Ausstattung / Datenblatt

Ulefone Power
Ulefone Power (Power Serie)
Hauptspeicher
3072 MB 
, LPDDR3
Bildschirm
5.5 Zoll 16:9, 1920 x 1080 Pixel 401 PPI, Capacitive, IPS, spiegelnd: ja
Massenspeicher
16 GB eMMC Flash, 16 GB 
Anschlüsse
Card Reader: microSD up to 64GB, Sensoren: G-sensor, Light Sensor ,Proximity Sensor ,Hall Effect Sensor, micro USB 2.0
Netzwerk
802.11 b/g/n (b/g/n), Bluetooth 4.0, GSM, WCDMA, FDD-LTE, Dual SIM, GPS
Abmessungen
Höhe x Breite x Tiefe (in mm): 9.5 x 155 x 77
Akku
6050 mAh Lithium-Polymer, SONY, Telefonieren 2G (laut Hersteller): 63 h, Standby 2G (laut Hersteller): 75 h
Betriebssystem
Android 6.0 Marshmallow
Kamera
Primary Camera: 13 MPix Sony IMX214 F1.8 Aperture,Dual Flash
Secondary Camera: 5 MPix OmniVision OV5648
Sonstiges
Tastatur: Virtual
Gewicht
190 g
Preis
200 Euro

 

Preisvergleich

Testberichte für das Ulefone Power

Ulefone Power
Quelle: c't - 2/2017 Deutsch
Plus: lange Laufzeiten. Minus: groß und schwer; Kamera unbrauchbar.
Einzeltest, online nicht verfügbar, Länge unbekannt, Datum: 15.01.2017

Kommentar

ARM Mali-T720 MP4: Integrierter Grafikchip für ARM-SoCs (Smartphones und Tablets) der Einstiegs- und Mittelklasse. 3D Spiele sind auf diesen Vertretern nur in Ausnahmen spielbar, grundsätzlich sind die Grafiklösungen hierfür jedoch nicht geeignet. Office Programme und Internet surfen dürfte jedoch ohne Problem möglich sein. » Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.
MT6753: ARM-basierter Octa-Core-SoC (8x Cortex-A53) mit 64-Bit-Unterstützung und bis zu 1,5 GHz Taktrate für Smartphones und Tablets.» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .
5.5": Der Display ist relativ groß für Smartphones. Diese Display-Größe wird für Smartphones sehr häufig verwendet. Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.
0.19 kg: Dieses Gewicht ist typisch für Smartphones.
Ulefone:
Shenzhen Ulefone Technology Co., Ltd. ist ein kleinerer chinesischer Smartphone-Hersteller. Es gab 2016 nur wenige Testberichte zu Ulephone-Smartphones. Die ersten Tests sind erst seit Ende 2015 bekannt. Die Bewertungen sind leicht unterdurchschnittlich (2016).

» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

Geräte anderer Hersteller

Oukitel K10000 Max
Mali-T720 MP4
Alcatel Idol 5
Mali-T720 MP4
Vernee Thor Plus
Mali-T720 MP4
BQ BQ-5201 SPACE
Mali-T720 MP4
Blackview P2 Lite
Mali-T720 MP4
Zopo Flash X Plus
Mali-T720 MP4
Wiko Fever SE
Mali-T720 MP4
ZTE Blade V7 Plus
Mali-T720 MP4
Alcatel A5 LED
Mali-T720 MP4
Phicomm Energy 3+
Mali-T720 MP4
Oukitel U13
Mali-T720 MP4

Geräte mit der selben Grafikkarte

Zopo Speed X
Mali-T720 MP4, Mediatek MT6753, 5", 0.131 kg
Vernee Thor E
Mali-T720 MP4, Mediatek MT6753, 5", 0.149 kg
Vernee Thor
Mali-T720 MP4, Mediatek MT6753, 5", 0.14 kg
Huawei GR3 2017
Mali-T720 MP4, Mediatek MT6753, 5", 0.135 kg
Ulefone Armor
Mali-T720 MP4, Mediatek MT6753, 4.7", 0.195 kg

Geräte mit der selben Bildschirmgröße und/oder ähnlichem Gewicht

Ulefone Armor X2
Mali-400 MP2, Mediatek MT6580M, 5.5", 0.256 kg
Ulefone Armor 6
Mali-G72 MP3, Mediatek Helio P60, 6.2", 0.268 kg
Ulefone Armor 3
Mali-G71 MP2, Mediatek Helio P23 MT6763T, 5.7", 0.365 kg
Ulefone Armor 5
Mali-G71 MP2, Mediatek Helio P23 MT6763T, 5.85", 0.228 kg
Ulefone X
Mali-G71 MP2, Mediatek Helio P23 MT6763T, 5.85", 0.217 kg
Ulefone Armor X
PowerVR GE8100, Mediatek MT6739, 5.5", 0.256 kg
Ulefone Power 5
Mali-G71 MP2, Mediatek Helio P23 MT6763T, 6", 0.33 kg
Ulefone T2 Pro
Mali-G72 MP12, unknown, 6.7", 0.159 kg
Ulefone Power 3S
Mali-G71 MP2, Mediatek Helio P23 MT6763T, 6", 0.21 kg
Preisvergleich
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Ulefone Power
Autor: Stefan Hinum (Update:  2.05.2017)