Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Brandneuer Sensor: Leichte Gaming-Maus Makalu 67 bringt PixArt PMW3370 mit

Brandneuer Sensor: Leichte Gaming-Maus Makalu 67 bringt PixArt PMW3370 mit
Brandneuer Sensor: Leichte Gaming-Maus Makalu 67 bringt PixArt PMW3370 mit
Mit der Makalu 67 bringt der Hersteller Mountain eine neue, besonders leichte Maus auf den Markt. Das Modell ist mit dem neuen PixArt-Flaggschiff ausgestattet und löst mit bis zu 19.000 DPI auf.
Silvio Werner,
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Der Hersteller Mountain dürfte hierzulande mehr oder weniger unbekannt sein, bietet aber bereits mehrere Peripheriegeräte an. In der Makalu 67 gibt nun ein neuer Sensor aus dem Hause PixArt sein Debüt. Konkret kommt der PMW3370 zum Einsatz, welcher Herstellerangaben zufolge mit bis zu 19.000 DPI auflöst. Die Abtastrate liegt bei den für Gaming-Mäusen inzwischen üblichen 1.000 Hz. Konfigurierbar ist den Spezifikationen zufolge die Lift Off-Distanz, und zwar zwischen einem und zwei Millimetern. Diese Distanz gibt an, ab wann den Sensor etwa beim Zurücksetzen der Maus die Bewegung nicht mehr erkennt respektive weitergibt.

Die für den Claw- und Palm-Grip geeignete Maus ist mit sechs Buttons ausgestattet, wie üblich stammen die Haupttasten auf dem Hause Omron und sollen eine Lebensdauer von 50 Millionen Betätigungen aufweisen. Die Maus selbst besteht aus Kunststoff, wobei Rippen im Gehäuse das Gewicht auf 67 Gramm reduzieren. Die Platine der Makalu ist Herstellerangaben zufolge zumindest leicht gegen Wasser geschützt.

Zu den PTFE-Gleitfüßen gestellt sich die für Gaming-Zubehör inzwischen fast obligatorisch gewordene RGB-Beleuchtung um das Mausrad, vor diesem und damit hinter der DPI-Taste sind LEDs zur Visualisierung der gewählten Auflösung angebracht.  Im internen Speicher können fünf Profile hinterlegt werden, die Software Base Camp dient  der umfangreichen Konfiguration, welche unter anderem die Erstellung von Makros und die Steuerung der RGB-Beleuchtung umfasst.

Die Makalu 67 kann ab sofort für knapp 60 Euro vorbestellt werden. Die Auslieferung soll bei jetziger Vorbestellung im Oktober erfolgen.

Quelle(n)

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Silvio Werner
Silvio Werner - Senior Tech Writer - 3587 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2017
Ich bin seit über zehn Jahren journalistisch aktiv, den Großteil davon im Bereich Technologie. Dabei war ich unter anderem für Tom's Hardware und ComputerBase tätig und bin es seit 2017 auch für Notebookcheck. Mein aktueller Fokus liegt insbesondere auf Mini-PCs und auf Einplatinenrechnern wie dem Raspberry Pi – also kompakten Systemen mit vielen Möglichkeiten. Dazu kommt ein Faible für alle Arten von Wearables und insbesondere für Smartwatches. Hauptberuflich bin ich als Laboringenieur unterwegs, weshalb mir weder naturwissenschaftliche Zusammenhänge noch die Interpretation komplexer Messungen fern liegen.
Kontakt: silvio39191
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2020-08 > Brandneuer Sensor: Leichte Gaming-Maus Makalu 67 bringt PixArt PMW3370 mit
Autor: Silvio Werner, 11.08.2020 (Update: 11.08.2020)