Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Caviar startet den Verkauf des Samsung Galaxy Z Fold3 und Z Flip3 in einer streng limitierten Version

Das Samsung Galaxy Z Flip3 kann bei Caviar bereits bestellt werden, und zwar in einer schicken Special Edition. (Bild: Caviar)
Das Samsung Galaxy Z Flip3 kann bei Caviar bereits bestellt werden, und zwar in einer schicken Special Edition. (Bild: Caviar)
Während Samsung das Galaxy Z Fold3 und das Galaxy Z Flip3 noch nicht einmal offiziell vorgestellt hat nimmt Caviar bereits Bestellungen für schicke Special Editions entgegen, deren Gehäuse aus robustem Titan besteht und die durch auffällige Totenköpfe geziert werden.
Hannes Brecher,
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook- und Smartphone-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Samsungs Falt-Phones der nächsten Generation werden erst beim Galaxy Unpacked Event am 11. August offiziell vorgestellt, Caviar nimmt aber schon jetzt Bestellungen für luxuriöse Special Editions entgegen. Das Samsung Galaxy Z Flip3 in der Catrina Calavera-Version kostet stolze 40.630 Euro – fast 40 Mal so viel wie das reguläre Galaxy Z Flip3.

Für diesen Preis bekommt man nicht nur ein Design, das weltweit auf nur 20 Stück limitiert ist, sondern auch ein Gehäuse, das aus besonders hochwertigen Materialien besteht – aus robustem Titan, kombiniert mit Einlagen aus 18-karätigem Gold. Der aufwändig gearbeitete Totenschädel besteht aus Weißgold, insgesamt 132 Rubine, 128 Saphire, 145 Smaragde und 14 Diamanten mit einem Durchmesser von 1,5 bis 2 Millimeter zieren die Rückseite des Falt-Phones.

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 


Das Samsung Galaxy Z Fold3 in der Ragnarok-Version verzichtet auf Gold, der Preis von 9.420 Euro ist dafür aber auch etwas vernünftiger. Das Gehäuse des Geräts besteht großteils aus gefärbtem Titan, die Flammen rund um den Totenschädel sind per Hand emailliert, die Augen bestehen aus echten Rubinen. Diese Special Edition ist auf 99 Stück limitiert. 

Wer auf Titan und Totenköpfe verzichten kann, für den soll das reguläre Galaxy Z Fold3 bald ab 1.899 Euro angeboten werden – kein Schnäppchen, aber immerhin ein wenig bezahlbarer. Das Flaggschiff ist in jedem Fall mit einem Qualcomm Snapdragon 888, mit einem 7,6 Zoll großen, 120 Hz schnellen, faltbaren AMOLED-Display und mit einer 12 Megapixel Triple-Kamera ausgestattet.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Hannes Brecher
Hannes Brecher - Senior Tech Writer - 7418 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2018
Seit dem Jahr 2009 schreibe ich für unterschiedliche Publikationen im Technologiesektor, bis ich im Jahr 2018 zur News-Redaktion von Notebookcheck gestoßen bin. Seitdem verbinde ich meine langjährige Erfahrung im Bereich Notebooks und Smartphones mit meiner lebenslangen Leidenschaft für Technologie, um unsere Leser über neue Entwicklungen am Markt zu informieren. Mein Design-Hintergrund als Art Director einer Werbeagentur erlaubt mir darüber hinaus tiefe Einblicke in die Eigenheiten dieser Branche.
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2021-08 > Caviar startet den Verkauf des Samsung Galaxy Z Fold3 und Z Flip3 in einer streng limitierten Version
Autor: Hannes Brecher,  4.08.2021 (Update:  4.08.2021)