Notebookcheck

Das Essential Phone erhält Android 11 trotz der Schließung des Unternehmens

Das Essential Phone wird doch noch ein Update auf Android 11 erhalten. (Bild: Essential)
Das Essential Phone wird doch noch ein Update auf Android 11 erhalten. (Bild: Essential)
Obwohl das Unternehmen hinter dem Essential Phone dicht macht, werden Nutzer noch die Möglichkeit erhalten, Android 11 auf ihrem Essential PH-1 zu installieren. Das ist ein Kundenservice, an dem sich andere Hersteller ein Beispiel nehmen sollten.
Hannes Brecher,

Obwohl das Unternehmen hinter dem Essential Phone dicht macht und die Software-Unterstützung am 3. Februar offiziell eingestellt wurde, gibt es für Nutzer des altehrwürdigen Essential PH-1 doch noch einmal Grund zur Freude. Laut einem GitHub-Eintrag arbeitet das Unternehmen daran, das Smartphone mit dem Android 11 Generic System Image (GSI) kompatibel zu machen.

Dabei handelt es sich im Prinzip um eine pure, unveränderte Android-Version. Jean Baptiste-Theou, einer der Software-Entwickler bei Essential, hat bestätigt, dass sich die Software bereits in einem finalen Entwicklungsstadium befindet und der Community schon bald zugänglich gemacht wird. Anschließend werden alle notwendigen Images veröffentlicht, damit Nutzer später die Android 11 GSI-Version installieren können, die direkt von Google bereitgestellt wird.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2020-02 > Das Essential Phone erhält Android 11 trotz der Schließung des Unternehmens
Autor: Hannes Brecher, 24.02.2020 (Update: 24.02.2020)
Hannes Brecher
Hannes Brecher - News Editor
Seit ich als Kind einen Game Boy Color mit Pokemon Rot geschenkt bekam, war ich fasziniert davon, wie man ganze Welten mithilfe von so einfachen Grafiken und Texten erschaffen kann. Das hat nicht nur mein Interesse an Hard- und Software geweckt, sondern auch meine Leidenschaft für Design und für’s Schreiben, die ich nun als Grafikdesigner und Redakteur ausleben darf.