Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Xiaomi Black Shark 3: Leak bestätigt erste Specs

Mit dem Black Shark 3 will Xiaomi die Gaming-Smartphone-Krone erobern. (Bild: Xiaomi)
Mit dem Black Shark 3 will Xiaomi die Gaming-Smartphone-Krone erobern. (Bild: Xiaomi)
Mit dem Black Shark 3 will Xiaomi zurück an die Spitze der Gaming-Smartphones. Das Gerät dürfte demnach schon bald mit einer ordentlichen Ausstattung vorgestellt werden, durch einen Leak gibt es bereits erste bestätigte Spezifikationen.
Hannes Brecher,
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Dank einer 3C-Zertifizierung (via MySmartPrice) scheint es sicher zu sein, dass Xiaomi das Black Shark 3 mit 5G sowie mit einer 65 Watt Schnellladefunktion ausstatten wird. Xiaomi selbst hat darüber hinaus einen 5.000 mAh fassenden Akku bestätigt, der in nur 38 Minuten vollständig aufgeladen werden kann (via MSPowerUser). Damit übertrifft Xiaomi die Ladegeschwindigkeit des Mi 10 Pro, das mit "nur" 50 Watt geladen werden kann, und kontert das Oppo Realme X50 Pro 5G, das sich ebenfalls mit bis zu 65 Watt laden lässt.

Darüber hinaus bestätigt dieser Eintrag zwar keine neuen Daten, Gerüchte gehen allerdings von einem Qualcomm Snapdragon 865 und 12 bis 16 GB LPDDR5-Arbeitsspeicher aus. Dazu kommt ein für ein Gaming-Smartphone besonders wichtiges 120 Hz schnelles Display mit einer dynamischen 2K-Auflösung. Die Bildfrequenz des Panels kann nach Wunsch auf 90 oder 60 Hz reduziert werden um die Akkulaufzeit des Geräts entsprechend zu verlängern.

Gerüchte gehen davon aus, dass das Xiaomi Black Shark 3 im März offiziell vorgestellt und dann erstmal nur in China verfügbar sein wird, bis es dann im Sommer schließlich auch hierzulande erhältlich sein wird. Das Design des Geräts soll seinem Vorgänger, dem Xiaomi Black Shark 2 (624 Euro auf Amazon) recht ähnlich sein. Das Black Shark 2 konnte in unserem Test bereits in vielerlei Hinsicht überzeugen.

Die 3C-Zertifizierung bestätigt 5G und ein 65 Watt-Ladegerät für das Xiaomi Black Shark 3. (Bild: MySmartPrice)
Die 3C-Zertifizierung bestätigt 5G und ein 65 Watt-Ladegerät für das Xiaomi Black Shark 3. (Bild: MySmartPrice)
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Hannes Brecher
Hannes Brecher - Senior Tech Writer - 5790 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2018
Seit dem Jahr 2009 schreibe ich für unterschiedliche Publikationen im Technologiesektor, bis ich im Jahr 2018 zur News-Redaktion von Notebookcheck gestoßen bin. Seitdem verbinde ich meine langjährige Erfahrung im Bereich Notebooks und Smartphones mit meiner lebenslangen Leidenschaft für Technologie, um unsere Leser über neue Entwicklungen am Markt zu informieren. Mein Design-Hintergrund als Art Director einer Werbeagentur erlaubt mir darüber hinaus tiefe Einblicke in die Eigenheiten dieser Branche.
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2020-02 > Xiaomi Black Shark 3: Leak bestätigt erste Specs
Autor: Hannes Brecher, 21.02.2020 (Update: 21.02.2020)