Notebookcheck

Opera 67 vereinfacht Tab-Management durch Arbeitsbereiche

Mit Arbeitsbereichen wird es viel einfacher, eine große Menge an unterschiedlichen Tabs zu organisieren. (Bild: Opera)
Mit Arbeitsbereichen wird es viel einfacher, eine große Menge an unterschiedlichen Tabs zu organisieren. (Bild: Opera)
Während die Konkurrenz an Tab-Gruppen arbeitet macht Opera in Version 67 das Arbeiten mit unzähligen Tabs durch Arbeitsbereiche deutlich einfacher. In einem Video zeigt das Unternehmen die Vorzüge dieses neuen Updates sowie einige weitere Features, die neu hinzugekommen sind.
Hannes Brecher,

Opera hat Version 67 kürzlich in einem Blogeintrag angekündigt, der Browser steht ab sofort allen Nutzern für Windows, Linux und macOS zum Download zur Verfügung. Der Browser wird von vielen nur als Kuriosität betrachtet, dabei sind die Nutzerzahlen durchaus beeindruckend: Anfang 2017 konnte Opera knapp über 40 Millionen Kunden zählen, jetzt sind es schon 68 Millionen. 

Auch der Funktionsumfang ist in den letzten Jahren massiv gewachsen, mittlerweile kommt der Browser unter anderem mit einem integrierten WhatsApp- und Facebook Messenger-Client und schier unendlich vielen Möglichkeiten zur Anpassung auf die eigenen Wünsche. Das Unternehmen hat im vergangenen Jahr sogar einen Browser speziell für Gamer veröffentlicht.

Wie im unten eingebetteten Video zu sehen erhält der Browser eine ganze Reihe neuer Features. Allen voran können jetzt bis zu fünf Arbeitsbereiche definiert werden – jeder davon funktioniert wie ein eigenes Browser-Fenster mit seinen ganz eigenen Tabs, über die linke Seitenleiste lässt sich bequem zwischen diesen umschalten. Jedem Arbeitsbereich kann ein Symbol und ein Name zugewiesen werden.

Darüber hinaus kann jetzt über Control + Tab einfach zwischen Tabs gewechselt werden. Die Sicherheit wurde mit DNS über HTTPS weiter verbessert. Bei Interesse kann man Opera 67 komplett kostenlos direkt über die Webseite des Herstellers herunterladen.

Quelle(n)

Alle 2 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2020-02 > Opera 67 vereinfacht Tab-Management durch Arbeitsbereiche
Autor: Hannes Brecher, 26.02.2020 (Update: 26.02.2020)
Hannes Brecher
Hannes Brecher - News Editor
Seit ich als Kind einen Game Boy Color mit Pokemon Rot geschenkt bekam, war ich fasziniert davon, wie man ganze Welten mithilfe von so einfachen Grafiken und Texten erschaffen kann. Das hat nicht nur mein Interesse an Hard- und Software geweckt, sondern auch meine Leidenschaft für Design und für’s Schreiben, die ich nun als Grafikdesigner und Redakteur ausleben darf.