Notebookcheck

Das Lenovo ThinkPad L15 kombiniert das alte Erfolgskonzept mit einem AMD-Leistungsschub

Das Lenovo ThinkPad L15 kombiniert das alte Erfolgskonzept mit einem AMD-Leistungsschub
Das Lenovo ThinkPad L15 kombiniert das alte Erfolgskonzept mit einem AMD-Leistungsschub
Das Lenovo ThinkPad L15 ist ein günstiger Bürolaptop, der auf AMDs neuer Renoir-Architektur basiert und besonders durch seine gute Verarbeitung und Tastatur glänzt.
Marius Schell, 🇺🇸 🇪🇸 ...

Das ThinkPad L15 Gen 1 AMD ist der direkte Nachfolger des ThinkPad L590 aus dem Vorjahr. Das günstige Notebook fürs Büro ist kein Alleskönner, sondern ein Laptop, der sich auf das Wesentliche konzentriert. Beeindruckt waren wir vor allem von der hochwertigen Verarbeitung, der großartigen Tastatur und dem Display, das Seinesgleichen sucht - zumindest im Vergleich mit ähnlichen Business-Laptops. Der Bildschirm muss zur Regulierung der Helligkeit nicht auf die Pulsweitenmodulation zurückgreifen und erreicht dank seinem ausgezeichneten Schwarzwert einen hohen Kontrast. Die Tastatur überzeugt durch ihren klaren Druckpunkt und fühlt sich dabei fast so präzise an wie die Tastaturen mancher High-End-Businesslaptops.

Der Ryzen 7 Pro 4750U sorgt gegenüber der Intel-Konkurrenz für einen beachtlichen Leistungsschub bei der System- und Grafikleistung. Da die Pro-Version des Ryzen-Prozessors nicht nur einige Hardware-Sicherheitsfunktionen bietet, sondern auch mehrere Threads pro Kern gleichzeitig bearbeiten kann, kann sich das ThinkPad L15 in Multi-Thread-Benchmarks auch gegenüber den meisten Ryzen-7-4700U-Konkurrenten durchsetzen. Die verbaute Western-Digital-SSD liefert im Test ebenfalls gute Werte ab.

Ein Nachteil unserer Testkonfiguration war der eingesetzte Single-Channel-Arbeitsspeicher. Der freie RAM-Steckplatz im Gehäuseinneren hätte genutzt werden können, um die potenzielle Systemleistung vollständig auszureizen und die Leistungsfähigkeit der integrierten Radeon Vega RX 7 optimal zu nutzen. Diese macht sich nämlich bei der Akkulaufzeit bemerkbar: Obwohl der Akku mit 45 Wh nicht gerade groß ausfällt, halten andere Laptops mit der gleichen Akkukapazität teilweise deutlich länger durch.

Weitere Infos zum Lenovo ThinkPad L15 AMD und detaillierte Testergebnisse finden Sie in unserem ausführlichen Test.

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2020-11 > Das Lenovo ThinkPad L15 kombiniert das alte Erfolgskonzept mit einem AMD-Leistungsschub
Autor: Marius Schell,  9.11.2020 (Update:  9.11.2020)