Notebookcheck

Die ultimative FAQ: Sony fasst sämtliche Infos zur PlayStation 5 übersichtlich zusammen

Die PlayStation 5 bietet eine leistungsstarke Hardware im gigantischen Gehäuse – Sony fasst nun nochmals alle wichtigen Details zusammen. (Bild: Sony)
Die PlayStation 5 bietet eine leistungsstarke Hardware im gigantischen Gehäuse – Sony fasst nun nochmals alle wichtigen Details zusammen. (Bild: Sony)
Die PlayStation 5 wird in Europa bereits ab nächster Woche ausgeliefert, nun hat Sony in einem sehr ausführlichen Blogeintrag alle relevanten Fakten zur Konsole nochmals zusammengefasst, von den Specs über die verfügbaren Spiele bis hin zu ein paar neuen, bisher unbekannten Informationen.
Hannes Brecher,

Wer die PlayStation 5 vorbestellt hat, der darf bereits ab Donnerstag, dem 19. November mit der Lieferung der Konsole der nächsten Generation rechnen, alle anderen könnten bei GameStop am Black Friday noch eine Chance bekommen, die PS5 zu kaufen.

Nun hat Sony in einem enorm ausführlichen Blogeintrag nochmals sämtliche Informationen zur PlayStation 5 zusammengefasst und dabei beispielsweise nochmals bestätigt, dass sich im Lieferumfang ein HMDI 2.1-Kabel und ein USB-A auf USB-C-Ladekabel für den DualSense-Controller (ca. 70 Euro auf Amazon) befinden. Spannend ist vor allem auch folgender Abschnitt:

Kann ich PS5-Spiele über ein USB-Laufwerk speichern oder spielen?

Nein, Spieler können PS5-Spiele nicht auf ein USB-Laufwerk übertragen. PS5-Spiele müssen auf der internen, ultraschnellen SSD der Konsole gespeichert werden, um sie spielen zu können. Wir untersuchen derzeit Möglichkeiten, um Spielern zu gestatten, PS5-Spiele auf einem USB-Laufwerk zu speichern (aber nicht zu spielen). Diese werden ggf. in einem zukünftigen Upgrade bereitgestellt.

Es scheint ganz so, als arbeite Sony an einem Software-Update, das es Nutzern der PlayStation 5 gestattet, ihre PS5-Spiele auf einer externen USB-Festplatte abzulegen, falls diese zwischendurch nicht benötigt werden – ganz so, wie das bei der Xbox Series X bereits möglich ist. Auch folgender Abschnitt ist interessant:

Kann ich den ultraschnellen SSD-Speicher der PS5 erweitern?

Die PS5-Konsole verfügt über einen Erweiterungsport, über den Spieler in Zukunft M.2-SSD-Speicher hinzufügen können, um PS5-Spiele zu installieren und zu spielen.

Die Unterstützung für M.2-SSD-Speicher-Upgrades wird nach der Veröffentlichung im Rahmen eines Systemsoftware-Updates auf der PS5-Konsole hinzugefügt. Wir werden in Zukunft weitere Details mitteilen, einschließlich darüber, welche Typen von M.2-SSD-Speicherlaufwerken mit der PS5-Konsole kompatibel sein werden.

Nachdem Sony bereits bestätigt hatte, dass zum Launch keine M.2-SSDs unterstützt werden, arbeitet das Unternehmen offenbar weiterhin an einer Liste mit kompatiblen Speichermedien. Darüber hinaus wird bestätigt, dass die 3D-Audio-Features der PS5 anfangs nur mit ausgewählten Headsets kompatibel sind, ein Update soll die Funktion aber auch für Lautsprecher aktivieren. Die Möglichkeit, 8K-Inhalte darzustellen, wird ebenfalls später nachgereicht.

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2020-11 > Die ultimative FAQ: Sony fasst sämtliche Infos zur PlayStation 5 übersichtlich zusammen
Autor: Hannes Brecher,  9.11.2020 (Update:  9.11.2020)
Hannes Brecher
Hannes Brecher - News Editor
Seit ich als Kind einen Game Boy Color mit Pokemon Rot geschenkt bekam, war ich fasziniert davon, wie man ganze Welten mithilfe von so einfachen Grafiken und Texten erschaffen kann. Das hat nicht nur mein Interesse an Hard- und Software geweckt, sondern auch meine Leidenschaft für Design und für’s Schreiben, die ich nun als Grafikdesigner und Redakteur ausleben darf.