Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Das iPhone und die Apple Watch sollen bei Autounfällen bald automatisch Hilfe rufen, so wie das Google Pixel 6

Die Apple Watch kann in Zukunft automatisch den Notruf wählen, wenn ein Autounfall erkannt wird. (Bild: Daniel Korpai / Apple, bearbeitet)
Die Apple Watch kann in Zukunft automatisch den Notruf wählen, wenn ein Autounfall erkannt wird. (Bild: Daniel Korpai / Apple, bearbeitet)
Künftig sollen das iPhone und die Apple Watch Autounfälle erkennen und automatisch den Notruf wählen – ein Feature, das potentiell Leben retten könnte, da Rettungskräfte so schneller vor Ort sein können, auch dann, wenn die am Unfall beteiligten Personen das Bewusstsein verlieren.
Hannes Brecher,
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook- und Smartphone-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Laut einem Bericht vom Wall Street Journal, der sich auf interne Dokumente und auf Quellen mit Insider-Wissen beruft, entwickelt Apple derzeit ein neues Feature, das es dem iPhone und der Apple Watch ermöglicht, Autounfälle zu erkennen. Das funktioniert, indem die Daten des Beschleunigungssensors ausgewertet werden – die Gravitations-Kräfte, die beim Aufprall eines Autos wirken, können erkannt werden, um anschließend den Notruf zu wählen.

Dem Bericht zufolge haben Apple-Geräte bereits mehr als zehn Millionen mutmaßliche Autounfälle aufgezeichnet, bei denen zumindest bei 50.000 Mal der Notruf gewählt wurde. Diese Daten werden dazu genutzt, die Präzision der Unfall-Erkennung zu erhöhen, sodass der Notruf nur dann gewählt wird, wenn dies auch erforderlich ist.

Die Funktion ähnelt der Sturzerkennung, die es der Apple Watch schon jetzt ermöglicht, im Falle eines Sturzes Hilfe zu rufen, solange der Nutzer nicht innerhalb von ein paar Sekunden auf einen Button drückt um zu bestätigen, dass es ihm gut geht.

Apple soll derzeit planen, das Feature im Jahr 2022 zu veröffentlichen, vermutlich als Software-Update für neuere iPhone- und Apple Watch-Modelle. Wie üblich bei derartigen Testläufen besteht immer die Möglichkeit, dass das Feature vor dem Launch eingestampft wird. Eine derartige Funktion wäre nicht komplett neu, neuere Google Pixel-Smartphones beherrschen bereits eine Autounfall-Erkennung, die bereits potentiell Leben gerettet hat.

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
Hannes Brecher
Hannes Brecher - Senior Tech Writer - 7421 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2018
Seit dem Jahr 2009 schreibe ich für unterschiedliche Publikationen im Technologiesektor, bis ich im Jahr 2018 zur News-Redaktion von Notebookcheck gestoßen bin. Seitdem verbinde ich meine langjährige Erfahrung im Bereich Notebooks und Smartphones mit meiner lebenslangen Leidenschaft für Technologie, um unsere Leser über neue Entwicklungen am Markt zu informieren. Mein Design-Hintergrund als Art Director einer Werbeagentur erlaubt mir darüber hinaus tiefe Einblicke in die Eigenheiten dieser Branche.
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2021-11 > Das iPhone und die Apple Watch sollen bei Autounfällen bald automatisch Hilfe rufen, so wie das Google Pixel 6
Autor: Hannes Brecher,  1.11.2021 (Update:  1.11.2021)