Notebookcheck

Dell Inspiron 1525

Ausstattung / Datenblatt

Dell Inspiron 1525
Dell Inspiron 1525
Hauptspeicher
2048 MB 
, DDR2 PC5300 667MHz
Bildschirm
15.4 Zoll 16:10, 1280 x 800 Pixel, spiegelnd: ja
Mainboard
Intel GM965
Massenspeicher
160 GB - 5400 rpm, 160 GB 
, 5400 U/Min, Seagate ST9160821AS
Soundkarte
Conexant
Anschlüsse
1 Express Card 54mm, 4 USB 2.0, 1 Firewire, 1 VGA, 1 HDMI, 1 S-Video, 1 Modem, 1 Kensington Lock, Audio Anschlüsse: Kopfhörer, Mikrofon, Card Reader: 8in1
Netzwerk
Marvell Yukon 88E8040 PCI-E (10/100MBit), Intel PRO/Wireless 3945ABG (a/b/g), Bluetooth 56K V.92
Optisches Laufwerk
HL-DT-ST DVDRAM GSA-T21N
Abmessungen
Höhe x Breite x Tiefe (in mm): 3.1 x 35.7 x 24.7
Akku
56 Wh Lithium-Ion, 11.1 V
Betriebssystem
Microsoft Windows Vista Home Premium 32 Bit
Sonstiges
12 Monate Garantie
Gewicht
2.79 kg, Netzteil: 364 g
Preis
699 Euro

 

Preisvergleich

Bewertung: 75.88% - Gut
Durchschnitt von 24 Bewertungen (aus 27 Tests)
Preis: 85%, Leistung: 63%, Ausstattung: 76%, Bildschirm: 77% Mobilität: 70%, Gehäuse: 66%, Ergonomie: 80%, Emissionen: 80%

Testberichte für das Dell Inspiron 1525

81% Test Dell Inspiron 1525 Notebook | Notebookcheck
Mehr als nur Office. Das Dell Insprion 1525 kann neben den klassischen Tugenden eines Office Notebooks auch mit zahlreichen Multimediafeatures punkten. Zur guten Verarbeitung, der angenehmen Tastatur und dem klaren Design gesellt sich so unter anderem ein hochmoderner HMDI-Ausgang. Unter der Haube kümmert sich ein Dual Core Prozessor von Intel in Kombination mit zwei GByte RAM für genügend Vortrieb.
80% 8 Notebooks
Quelle: Computerbild - 20/08 Deutsch
In den Geschwindigkeitsmessungen erreichte das Inspiron nur ein "ausreichend". Ein Grund: Es hat nur 1 Gigabyte Arbeitsspeicher ab Werk. Das war vor allem bei der Startgeschwindigkeit und beim Arbeiten mit speicherhungrigen Programmen zu spüren - mit solcher Software war das Inspiron nur halb so schnell wie beispielsweise das Wortmann-Notebook.
(in Noten): 2.95, Leistung 3.73, Display 2.24, Emissionen 1.86, Ergonomie 2.89, Ausstattung 2.89, Preis sehr günstig
Vergleich, online nicht verfügbar, Mittel, Datum: 01.10.2008
Bewertung: Gesamt: 80% Preis: 90% Leistung: 73% Ausstattung: 81% Bildschirm: 88% Ergonomie: 81% Emissionen: 93%
80% Dell Inspiron 1525
Quelle: Magnus.de Deutsch
Zum niedrigen Preis ist das schicke Inspiron 1525 eine gute Wahl für alle Anwender, die mit Ihrem Notebook arbeiten und nicht spielen möchten.
4 von 5, Preis sehr gut
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 29.05.2008
Bewertung: Gesamt: 80% Preis: 90%
Dell Inspiron 1525
Quelle: PC Go - 6/08 Deutsch
Zum niedrigen Preis ist das schicke Inspiron 1525 eine gute Wahl für alle Anwender, die mit ihrem Notebook arbeiten und nicht spielen möchten.
Preis gut, Leistung mäßig
Einzeltest, online nicht verfügbar, Länge unbekannt, Datum: 02.05.2008
Bewertung: Preis: 80% Leistung: 60%
78% Dell Inspiron 1525
Quelle: PC Go - 6/08 Deutsch
Zum niedrigen Preis ist das schicke Inspiron 1525 eine gute Wahl für alle Anwender, die mit ihrem Notebook arbeiten und nicht spielen möchten.
78 von 100, Preis sehr gut, Leistung mäßig
Einzeltest, online nicht verfügbar, Länge unbekannt, Datum: 01.05.2008
Bewertung: Gesamt: 78% Preis: 90% Leistung: 60%
75% Sparbook
Quelle: Computerbild - 8/08 Deutsch
Mit den günstigen Notebooks dieses Tests lässt sich flott arbeiten, aber für Actionspiele taugen sie nicht. Das Inspiron 1525 gibt es nicht im Laden, der Kunde muss es bei Dell telefonisch oder pre Internet bestellen. Die Ausstattung lässt sich auf Wunsch anpassen.
Note 3.5, Preis gut, Leistung mäßig
Vergleich, online nicht verfügbar, Mittel, Datum: 15.03.2008
Bewertung: Gesamt: 75% Preis: 80% Leistung: 60%
81% Test Dell Inspiron 1525 Notebook
Quelle: Notebookcheck Deutsch
Das Dell Inspiron 1525 präsentiert sich im Test als ausgereifter und günstiger Allrounder für tägliche Büro- und Multimediatätigkeiten. Neben der grundsoliden Verarbeitung, dem stabilen Gehäuse und den angenehmen Eingabegeräten liegen die Stärken des 15,4-zölligen Notebooks vor allem in seinem mannigfaltigen Schnittstellenangebot begründet. Mit gleich vier USB-Anschlüssen, einer Webcam und nicht zuletzt dem hochmodernen HDMI-Ausgang können sonst nur weniger Notebooks dieser Preisklasse aufwarten. Die Multimediaoberfläche Dell MediaDirect, das leuchtstarke Spiegel-LCD und nicht zuletzt die praktische Fernbedienung unterstreichen den multimedialen Anspruch unseres Testgeräts weiter. Dank der flotten Core-2-Duo-Architektur und den zwei Gigabyte Arbeitsspeicher kann dieser auch leistungstechnisch erfüllt werden. Selbst bei der Wiedergabe hoch auflösender Videoclips von der Festplatte geht dem Inspiron 1525 nicht so schnell die Puste aus. Einzig für aktuelle 3D-Spiele eignet es sich aufgrund der integrierten Grafiklösung von Intel nicht besonders.
(von 100): 81, Verarbeitung 81, Ergonomie 83, Mobilität 73, Display 85, Leistung 70, Emissionen 73, Preis gut
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 05.03.2008
Bewertung: Gesamt: 81% Preis: 80% Leistung: 70% Bildschirm: 85% Mobilität: 73% Gehäuse: 81% Ergonomie: 83% Emissionen: 73%
70% Dell Inspiron 1525
Quelle: Notebookjournal Deutsch
Das Inspiron 1525 von Dell ist ein durchschnittliches Office-Gerät im Multimedia-Gewand. Für den Preis von ca. 700 Euro (Stand Mitte Januar 2008) ist ein Intel Core-2-Duo Prozessor T5450 (1,66 GHz), 2 GByte Arbeitsspeicher und eine 160 GByte SATA-Festplatte mit 5.400 Umdrehungen in der Minute verbaut. Die gezeigten Leistungen in den Grafik- und Anwendungs-Benchmarks sowie den Messungen der Ergonomiewerte brachten dem 15“-Entertainer die Notebookjournal-Gesamtnote "Befriedigend".
Der Intel-Prozessor und die SATA-Festplatte kommen im PassMark Performance Test mit 456,5 Punkten auf ein durchschnittliches Ergebnis. Auch der Benchmark mit Povray (1452 Sekunden) bestätigt die ausreichende Anwendungs-Leistung. Die Ergebnisse der Grafik-Benchmarks sind mit 20.993 Punkten im Aquamark unterer Durchschnitt. Positiv verhalten sich die zahlreichen Multimedia-Features. Webcam, Fernbedienung und Mediacenter arbeiten tadellos und ermöglichen den einfachen Genuss von Filmen, Musik und Bildern.
befriedigend, (von 5): Ausstattung 2.5, Display 2.5, Ergonomie 3, Leistung 2.5, Mobilität 1.5, Verarbeitung 3.5
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 23.01.2008
Bewertung: Gesamt: 70% Leistung: 50% Ausstattung: 50% Bildschirm: 50% Mobilität: 30% Gehäuse: 70% Ergonomie: 60%

Ausländische Testberichte

71% Dell Inspiron 15 review
Quelle: CNet Englisch EN→DE
Located right in the middle of the company's line-up, the Dell Inspiron 15 is one of the most versatile and affordable mid-range laptops available, with the cheapest base configuration on Dell's Web site starting at around £300. The Dell Inspiron 15 is extremely customisable, so you can tweak it until you find the version that suits you best, although adding extras quickly raises the price. What won't change are the solid construction and good keyboard. Our configuration handled everyday tasks well, although it's by no means a gaming machine.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 02.09.2009
Bewertung: Gesamt: 71%
70% Dell Inspiron 15
Quelle: Laptop Mag Englisch EN→DE
Dell’s all-purpose notebook offers a bright display, good ergonomics, and helpful software, but multitaskers will want to upgrade the processor. As you might expect with a budget notebook, the $499 Dell Inspiron 15 is a no-frills machine: It lacks multimedia controls or a webcam, and its graphics performance is poky. But for users on a budget with light computing needs and a desire for a screen large enough to watch movies, this machine delivers.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 07.07.2009
Bewertung: Gesamt: 70%
60% Dell Inspiron 1525 Budget Laptop PC
Quelle: Comp Reviews Englisch EN→DE
Dell's Inspiron 1525 has some of the lowest price offerings available if you are willing to shop around for special offers. Be warned though, Dell has a wide range of configurations and often a system with poor specs can end up with a higher price tag than another. Because of this, shoppers need to be very vigilant about what the Inspiron 1525 comes with. With some vigilant shopping, consumers can end up with a very strong laptop PC for a low price.
3 von 5, Preis exzellent, Leistung gut, Mobilität schlecht
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 04.10.2008
Bewertung: Gesamt: 60% Preis: 95% Leistung: 80% Mobilität: 40%
60% Dell Inspiron 1525-139B
Quelle: CNet Englisch EN→DE
Dell's Inspiron 1525 is an excellent mainstream choice for basic computing, especially because the direct-from-Dell version is highly flexible, offering extensive configuration options. The Dell Inspiron 1525-139B is a classic midsize, mainstream laptop, but this specific retail-only configuration has a wimpier battery than its predecessor.
(von 10): 6, Ausstattung 6, Leistung 6, Mobilität 5
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 02.10.2008
Bewertung: Gesamt: 60% Leistung: 60% Ausstattung: 60% Mobilität: 50%
Dell Inspiron 15 Review
Quelle: Student Buying Guide Englisch EN→DE
The Inspiron 15 is definitely a solid notebook. It won’t win any awards for performance since it doesn’t offer the fastest processor or dedicated graphics. It is good for those that want a quality computer that performs well on office tasks and multimedia, but don’t want to spend a whole lot of money. I really like the fact the Inspiron 15 is relative light and thin for a 15.4″ screen notebook. It has most of the port options you could want too. The lid design offerings are nice, though the actually look and shape of the notebook is pretty sterile and nothing as cool as the XPS M1530. Overall the Inspiron 15 is a good buy, will get the job done, but won’t win any design or performance awards.
Preis sehr gut, Emissionen gut, Leistung schlecht
User-Test, online verfügbar, Mittel, Datum: 30.09.2008
Bewertung: Preis: 90% Leistung: 40% Emissionen: 80%
90% Dell Inspiron 1525 notebook review
Quelle: Pocket Lint Englisch EN→DE
At one time, Dell was the market leader in terms of notebook design and innovation. However, in recent times this simply hasn’t been the case but with the Inspiron 1525 we feel the company is finally back on track. This notebook offers a great machine at an affordable price and is currently one of our favourite family-sized notebooks.
9 von 10, Verarbeitung gut, Ausstattung gut, Ergonomie sehr gut, Leistung schlecht
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 18.08.2008
Bewertung: Gesamt: 90% Leistung: 40% Ausstattung: 80% Gehäuse: 80% Ergonomie: 90%
65% Dell Inspiron 1525 review
Quelle: CNet Englisch EN→DE
The Dell Inspiron 1525 is the textbook example of a midsize, mainstream laptop. As with all Dells, it's highly configurable, and with a few high-end touches such as HDMI output and touch-sensitive media controls, it's good value for students just about to go off to university.
6.5 von 10, Mobilität gut, Leistung schlecht
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 06.08.2008
Bewertung: Gesamt: 65% Leistung: 40% Mobilität: 80%
80% Dell Inspiron 1525
Quelle: Techradar Englisch EN→DE

There's little not to like about the Inspiron 1525. It's stylish, affordable, powerful and portable. Add the pin-sharp screen and great usability, and you've got a great laptop ideal for a variety of tasks.


4 von 5, Display exzellent, Preis gut, Mobilität sehr gut, Leistung mäßig
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 29.07.2008
Bewertung: Gesamt: 80% Preis: 80% Leistung: 60% Bildschirm: 95% Mobilität: 90%
80% Dell Inspiron 1525
Quelle: Techradar Englisch EN→DE
Dell's Inspiron range is designed to provide power and features for home and family use, without breaking the bank. The Inspiron 1525 (£599 inc. VAT) is a mid-range model that delivers impressive style, performance and usability. The slim chassis weighs 2.7kg and is ideal for basic travel use. Its 278-minute battery life is excellent. To add your own style, the screen panel can be customised from a choice of colours and designs at time of purchase.
4 von 5, Leistung mäßig, Mobilität gut, Display sehr gut, Preis gut
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 17.07.2008
Bewertung: Gesamt: 80% Preis: 80% Leistung: 60% Bildschirm: 90% Mobilität: 80%
65% Dell Inspiron 1525
Quelle: CNet Englisch EN→DE
Adding some features missing from its 14-inch cousin, the Dell Inspiron 1525 is the textbook example of a midsize, mainstream laptop--a basic workhorse with few surprises. It may be a bit large for daily campus travel, but it should last you the full four years.
6.5 von 10, Leistung gut, Mobilität mangelhaft
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 03.07.2008
Bewertung: Gesamt: 65% Leistung: 80% Mobilität: 50%
60% Dell Inspiron 1525 Budget Laptop PC
Quelle: Comp Reviews Englisch EN→DE
Dell's Inspiron 1525 has some of the lowest price offerings available if you are willing to shop around for special offers. For those looking at the least expensive budget versions, the system tends to lack a few features compared to the average budget laptop system which makes it a mixed offering unless you are willing to upgrade the system.
3 von 5, Preis ausgezeichnet
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 09.04.2008
Bewertung: Gesamt: 60% Preis: 95%
90% Dell Inspiron 1525
Quelle: Trusted Reviews Englisch EN→DE
Overall, the Inspiron 1525 is a wonderfully balanced entry level system, offering something for almost everyone - the only exception being gamers. Superb battery life and decent display options are married to a great selection of features, making this one of the best options in the value 15.4in sector.
(von 10): 9, Ausstattung 8, Leistung 8, Mobilität gut
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 21.03.2008
Bewertung: Gesamt: 90% Leistung: 80% Ausstattung: 80% Mobilität: 80%
80% Dell Inspiron 1525 review
Quelle: PC Advisor Englisch EN→DE
The customisable Dell Inspiron 1525 will please those for whom good performance is a priority. If choice of features is paramount in your budget laptop, the Dell Inspiron 1525 is your best bet among the models in our test group.
(von 5): 4, Verarbeitung 3, Ausstattung 4.5, Preis/Leistung 4
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 29.02.2008
Bewertung: Gesamt: 80% Preis: 80% Ausstattung: 90% Gehäuse: 60%
82% Dell Inspiron 1525
Quelle: PC World Englisch EN→DE
The customization options of this zippy $999 portable will please picky shoppers, and it's fast, too. If choice of features is paramount in your budget laptop, the Inspiron 1525 is your best bet among the models in our test group.
(von 100): 82, Leistung 84, Ausstattung 78, Preis/Leistung gut
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 07.02.2008
Bewertung: Gesamt: 82% Preis: 80% Leistung: 84% Ausstattung: 78%
73% Dell Inspiron 1525 (Intel Pentium Dual Core T2330 1.60GHz/533Mhz FSB/1MB cac, 120GB HDD, 2GB RAM)
Quelle: CNet Englisch EN→DE
With a complete top-to-bottom revamp of Dell's entire laptop line in mid-2007, why the need for a new mainstream model so soon? While the current 14-inch  Inspiron 1420 hits the size/features/performance sweet spot, and the high-end XPS M1330 and the XPS M1530 are slick, thin 13- and 15-inch models, respectively, the middle-of-the-road Inspiron 1520 was always a little too big and clunky for its own good. Taking consumer complaints to heart, Dell updates its mainstream 15-inch laptop with the Inspiron 1525. It's thinner, lighter, and less expensive than its predecessor.
7.3 von 10, Preis/Leistung gut, Verarbeitung mangelhaft
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 05.02.2008
Bewertung: Gesamt: 73% Preis: 80% Leistung: 70% Gehäuse: 50%
90% Dell Inspiron 1525 Review
Quelle: Notebookreview.com Englisch EN→DE
Overall, the Dell Inspiron 1525 is an excellent budget notebook with good looks and solid performance. This isn't a gaming machine, but the 1525 can handle everyday computing tasks with ease ... and looks good while doing them. In short, the Inspiron 1525 is exactly the notebook that the Inspiron 1520 should have been in the first place. Even though the 1525 is arriving a little late to the party we suspect it's going to be a very welcomed guest in many homes.
sehr gut, Mobilität gut, Leistung zufriedenstellend, Ausstattung gut, Display schlecht
User-Test, online verfügbar, Mittel, Datum: 03.01.2008
Bewertung: Gesamt: 90% Leistung: 70% Ausstattung: 80% Bildschirm: 40% Mobilität: 80%
90% Dell Inspiron 1525 Review
Quelle: Laptop Mag Englisch EN→DE
With its $999 price tag, the Dell Inspiron 1525 is one of the most “expensive” budget notebooks we've reviewed. Even so, its sleek design, strong dual-core performance, long battery life, and top-notch multimedia components set it apart from the pack. With its strong performance, high-res screen, and long battery life, it’s easy to see why the Dell Inspiron 1525 is our favorite mainstream budget notebook. The addition of a webcam and an HDMI port are just icing on the cake.
4.5 von 5, Leistung mäßig, Display gut, Mobilität gut
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 03.01.2008
Bewertung: Gesamt: 90% Leistung: 60% Bildschirm: 80% Mobilität: 80%
70% Dell Inspiron 1525
Quelle: PC Mag Englisch EN→DE
With a new look and a slimmer design, the Dell Inspiron 1525 is poised to provide a seamless computing experience for mobile consumers and deskbound home-theater enthusiasts. It inherits many of the cool features from the Inspiron 1520 while adding one more, the HDMI port. Unfortunately, the slimmer design also means that it had to forgo an option for dedicated graphics. A thinner and lighter Inspiron 1525 is guaranteed to boost mobile productivity, but gamers will be disappointed by the lack of graphics options.
3.5 von 5, Mobilität sehr gut, Preis/Leistung gut
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 03.01.2008
Bewertung: Gesamt: 70% Preis: 80% Mobilität: 90%
Dell Inspiron 1525 Review
Quelle: Review Pub Englisch EN→DE
The Inspiron 1525 is definitely a solid notebook. It won't win any awards for peformance since it doesn't offer the fastest processor or dedicated graphics. It is good for those that want a quality computer that performs well on office tasks and multimedia, but don't want to spend a whole lot of money. I really like the fact the Inspiron 1525 is relative light and thin for a 15.4" screen notebook. It has most of the port options you could want too. The lid design offerings are nice, though the actualy look and shape of the notebook is pretty sterile and nothing as cool as the XPS M1530. Overall the Inspiron 1525 is a good buy, will get the job done, but won't win any design or performance awards.
Preis/Leistung sehr gut, Emissionen gut, Mobilität gut, Leistung mangelhaft
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 31.12.2007
Bewertung: Preis: 90% Leistung: 50% Mobilität: 80% Emissionen: 80%
Dell Inspiron 1525 teszt - 1520 vs. 1525
Quelle: Laptopkalauz HU→DE
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 10.04.2008
Bewertung: Bildschirm: 80% Gehäuse: 40% Ergonomie: 80%

Kommentar

Serie: Inspiron 1525 wird derzeit (Okt. 08) auf der Website von Dell USA als Inspiron 15 angeführt, wobei 1525 in Klammer steht.

Intel Graphics Media Accelerator (GMA) X3100: Integrierte shared Memory Grafikkarte von Intel, die im 965GM und GL960 Chipsatz eingebaut ist. Dank voll programmierbarer Pipeline DX 10 fähig (mit Treibern seit 15.9.0.1472). Gute Performance für eine integrierte Grafikkarte, jedoch trotzdem kaum spielefähig. 3D Spiele sind auf diesen Vertretern nur in Ausnahmen spielbar, grundsätzlich sind die Grafiklösungen hierfür jedoch nicht geeignet. Office Programme und Internet surfen dürfte jedoch ohne Problem möglich sein. » Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.
Intel Core 2 Duo: Core Duo Nachfolger mit längerer Pipeline und 5-20% Geschwindigkeitszuwachs bei 0.5 - 3 Watt mehr Stromverbrauch.
Der Notebook Core 2 Duo ist baugleich mit den Desktop Core 2 Duo Prozessoren, jedoch werden die Notebook-Prozessoren mit niedrigeren Spannungen und geringerem Frontsidebus Takt betrieben. Von der Leistung bleiben gleichgetaktete Notebooks deswegen (und auch wegen der langsameren Festplatten) 20-25% hinter Desktop PCs.
T5500: Einstiegs-Doppelkernprozessor basierend auf den Merom-2M Kern.» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .
15.4":
15-16 Zoll ist die Standard-Displaygröße für Notebooks und bietet die größte Produktvielfalt.  Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.
» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.
2.79 kg:
Für Notebooks mit 15 Zoll Displays ist dieses Gewicht repräsentativ.

Dell: Dell ist ein US-amerikanischer Hersteller (Sitz Texas) von Computer-Hardware  und gehört zu den grössten internationalen Herstellern sowohl in Bezug auf Marktanteile als auch hinsichtlich Notebook-Modellen, die im deutsch- und englisch-sprachigen Raum getestet wurden. Die Produktpalette umfasst unter anderem PCs, Notebooks, Speichersysteme, Monitore, Server, Drucker sowie Unterhaltungselektronik. Dell erzielte 2007 einen Umsatz von 61 Milliarden US-Dollar und beschäftigte etwa 80.000 Mitarbeiter weltweit. 2014 lag der globale Marktanteil von Dell-Laptops bei 12.3%, 2016 bei 14%. Damit lag Dell 2014 bis 2016 auf dem 3. Rang der weltgrößten Notebook-Hersteller.
75.88%: Weltbewegend ist diese Bewertung nicht. Obwohl es bei den meisten Websites einem "Befriedigend" entspricht, muss man bedenken, dass es kaum Notebooks gibt, die unter 60% erhalten. Verbalbewertungen in diesem Bereich klingen oft nicht schlecht, sind aber oft verklausulierte Euphemismen. Dieses Notebook wird von den Testern eigentlich als unterdurchschnittlich angesehen, eine Kaufempfehlung kann man nur mit viel Wohlwollen darin sehen.
» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

Geräte eines anderen Herstellers und/oder mit einer anderen CPU

HP Compaq 610
Graphics Media Accelerator (GMA) X3100, Core 2 Duo T5870
Chiligreen X7
Graphics Media Accelerator (GMA) X3100, Pentium Dual Core T4200
Medion E5214
Graphics Media Accelerator (GMA) X3100, Pentium Dual Core T4200
Asus X58L
Graphics Media Accelerator (GMA) X3100, Celeron M 575
Acer Aspire 5735-584G25Mn
Graphics Media Accelerator (GMA) X3100, Core 2 Duo T5800
Dell Studio 1525
Graphics Media Accelerator (GMA) X3100, Core 2 Duo T5850
Wortmann Terra Mobile Business 2500 ic-T5800
Graphics Media Accelerator (GMA) X3100, Core 2 Duo T5800
Dell Vostro A860
Graphics Media Accelerator (GMA) X3100, Pentium Dual Core T2390
HP 550
Graphics Media Accelerator (GMA) X3100, Core 2 Duo T5470
Asus X51L
Graphics Media Accelerator (GMA) X3100, Pentium Dual Core T3200
Sony Vaio VGN-NR485E/W
Graphics Media Accelerator (GMA) X3100, Core 2 Duo T5750
Sony Vaio VGN-NR460E/L
Graphics Media Accelerator (GMA) X3100, Pentium Dual Core T2390
Acer eMachines E510
Graphics Media Accelerator (GMA) X3100, Celeron M 560
Dell Studio 1535
Graphics Media Accelerator (GMA) X3100, Core 2 Duo T8300
Medion MD96850
Graphics Media Accelerator (GMA) X3100, Pentium Dual Core T2390
Dell Studio S1535-125B
Graphics Media Accelerator (GMA) X3100, Core 2 Duo T8100
Sony Vaio VGN-BX61VN
Graphics Media Accelerator (GMA) X3100, Core 2 Duo T7500
Toshiba Satellite Pro L300-12F
Graphics Media Accelerator (GMA) X3100, Celeron M 550
Fujitsu-Siemens Esprimo V5505
Graphics Media Accelerator (GMA) X3100, Core 2 Duo T5250
Acer Aspire 5720
Graphics Media Accelerator (GMA) X3100, Core 2 Duo T5250
HP Pavilion dv5-1002nr
Graphics Media Accelerator (GMA) X3100, Core 2 Duo T5750
HP Pavilion dv6985se
Graphics Media Accelerator (GMA) X3100, Core 2 Duo T5750
Sony Vaio VGN-NR498E
Graphics Media Accelerator (GMA) X3100, Core 2 Duo T5750
Toshiba Satellite L300
Graphics Media Accelerator (GMA) X3100, Celeron M 550
Toshiba Satellite L305-S5875
Graphics Media Accelerator (GMA) X3100, Pentium Dual Core T2390
Sony Vaio VGN-NR430E/L
Graphics Media Accelerator (GMA) X3100, Pentium Dual Core T2390
Toshiba Satellite Pro L300
Graphics Media Accelerator (GMA) X3100, Pentium Dual Core T2370
Toshiba Satellite Pro A300
Graphics Media Accelerator (GMA) X3100, Core 2 Duo T5670
Sony Vaio VGN-NR310E
Graphics Media Accelerator (GMA) X3100, Pentium Dual Core T2370
Preisvergleich

Dell Inspiron 1525 bei Ciao

Dell Notebooks bei Idealo.de
Notebooks im Notebookshop.de

Dell Inspiron 1525
Dell Inspiron 1525
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Dell > Dell Inspiron 1525
Autor: Stefan Hinum, 26.01.2008 (Update:  9.07.2012)