Notebookcheck Logo

Dell Studio 1525

Ausstattung / Datenblatt

Dell Studio 1525
Dell Studio 1525 (Studio 15 Serie)
Bildschirm
15.40 Zoll 16:10, 1280 x 800 Pixel, spiegelnd: ja
Gewicht
2.7 kg
Preis
400 Euro

 

Preisvergleich

Bewertung: 90% - Sehr Gut
Durchschnitt von 1 Bewertungen (aus 1 Tests)
Preis: 80%, Leistung: 90%, Ausstattung: - %, Bildschirm: - % Mobilität: - %, Gehäuse: 90%, Ergonomie: 90%, Emissionen: - %

Testberichte für das Dell Studio 1525

90% Dell Studio 1525 notebook
Quelle: Pocket Lint Englisch EN→DE Archive.org version
While it may lack the cachet of a Sony VAIO or Apple MacBook, at this price there are very few laptops that can compete with Dell’s Studio 1525. Excellent quality, usability and great performance combine to make it one of the best mainstream laptops you can currently buy. We recommend staying away from the optional extras, however, as it’s easy to turn this machine from a reasonable value machine into one costing considerably more.
90, Preis 80, Leistung 90, Verarbeitung 90, Ergonomie 90
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 23.03.2009
Bewertung: Gesamt: 90% Preis: 80% Leistung: 90% Gehäuse: 90% Ergonomie: 90%

Kommentar

Intel Graphics Media Accelerator (GMA) X3100: Integrierte shared Memory Grafikkarte von Intel, die im 965GM und GL960 Chipsatz eingebaut ist. Dank voll programmierbarer Pipeline DX 10 fähig (mit Treibern seit 15.9.0.1472). Gute Performance für eine integrierte Grafikkarte, jedoch trotzdem kaum spielefähig.

3D Spiele sind auf diesen Vertretern nur in Ausnahmen spielbar, grundsätzlich sind die Grafiklösungen hierfür jedoch nicht geeignet. Office Programme und Internet surfen dürfte jedoch ohne Problem möglich sein.

» Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.


Intel Core 2 Duo: Core Duo Nachfolger mit längerer Pipeline und 5-20% Geschwindigkeitszuwachs bei 0.5 - 3 Watt mehr Stromverbrauch.

Der Notebook Core 2 Duo ist baugleich mit den Desktop Core 2 Duo Prozessoren, jedoch werden die Notebook-Prozessoren mit niedrigeren Spannungen und geringerem Frontsidebus Takt betrieben. Von der Leistung bleiben gleichgetaktete Notebooks deswegen (und auch wegen der langsameren Festplatten) 20-25% hinter Desktop PCs.


T5850: Merom basierter Core 2 Duo Einstiegsprozessor auf dem Niveau eines Penryn T6500.» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .


15.40":

15 Zoll Display-Varianten sind der Standard und werden für mehr als die Hälfte aller Notebooks verwendet.

Der Grund der Beliebtheit mittelgrosser Displays ist, dass diese Größe einigermaßen augenschonend ist, hohe Auflösungen oftmals erlaubt und damit Detailreichtum am Bildschirm bietet und dennoch nicht allzu viel Strom verbraucht und die Geräte noch halbwegs kompakt sein können - also schlicht der Standard-Kompromiss.

» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.


2.7 kg:

Mit diesem Gewicht ist ein Laptop eher schwerer als der Durchschnitt. Geräte in diesem Bereich glänzen eher mit Bildschirmgröße und Leistung als mit Mobilität.


Dell: Dell ist ein 1984 gegründeter US-amerikanischer Hersteller (Sitz Texas) von Computer-Hardware und gehört zu den grössten internationalen Herstellern sowohl in Bezug auf Marktanteile als auch hinsichtlich Notebook-Modellen. Die Produktpalette umfasst unter anderem Desktops, Notebooks, Speichersysteme, Monitore, Server, Drucker, Unterhaltungselektronik und Peripheriegeräte. Dell bietet Laptops an, die ich für verschiedene Einsatzbereiche eignen, z. B. Business-Laptops, Gaming-Laptops, Ultra-Portables und Workstations. Die Business-Notebooks von Dell aus den Latitude- und Precision-Serien sind eine Option für professionelle Anwender und Unternehmen.

2023 hatte Dell einen ungefähren Marktanteil von 17% am weltweiten PC-Absatz und war damit die Nummer 3 nach Lenovo und HP.

Für Gaming-Enthusiasten ist die Marke Alienware von Dell für Gaming-Notebooks vorgesehen.


90%: Es gibt nicht sehr viele Modelle, die besser bewertet werden. Die meisten Beurteilungen liegen in Prozentbereichen darunter. Das getestete Produkt wird zwar nicht als perfekt angesehen, aber die Quellen geben eine klare Kaufempfehlung ab.


» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

 

Teilen Sie diesen Artikel, um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!

Geräte eines anderen Herstellers und/oder mit einer anderen CPU

HP Compaq 610
Graphics Media Accelerator (GMA) X3100, Core 2 Duo T5870
Chiligreen X7
Graphics Media Accelerator (GMA) X3100, Pentium Dual Core T4200
Medion E5214
Graphics Media Accelerator (GMA) X3100, Pentium Dual Core T4200
Asus X58L
Graphics Media Accelerator (GMA) X3100, Celeron M 575
Acer Aspire 5735-584G25Mn
Graphics Media Accelerator (GMA) X3100, Core 2 Duo T5800
Wortmann Terra Mobile Business 2500 ic-T5800
Graphics Media Accelerator (GMA) X3100, Core 2 Duo T5800
Dell Vostro A860
Graphics Media Accelerator (GMA) X3100, Pentium Dual Core T2390
HP 550
Graphics Media Accelerator (GMA) X3100, Core 2 Duo T5470
Asus X51L
Graphics Media Accelerator (GMA) X3100, Pentium Dual Core T3200

Geräte mit der selben Grafikkarte

Toshiba Satellite L350-168
Graphics Media Accelerator (GMA) X3100, Pentium Dual Core T3200, 17.00", 3.15 kg

Geräte mit der selben Bildschirmgröße und/oder ähnlichem Gewicht

Dell XPS 14 9440
Arc 8-Core, Intel Meteor Lake-H Ultra 7 155H, 14.50", 1.68 kg
Dell Inspiron 5330
Iris Xe G7 96EUs, Raptor Lake-P i7-1360P, 13.30", 1.3 kg
Dell Latitude 5540
Iris Xe G7 96EUs, Raptor Lake-U i7-1365U, 15.60", 1.61 kg
Dell Latitude 3540
Iris Xe G7 96EUs, Raptor Lake-U i7-1355U, 15.60", 1.81 kg
Dell XPS 15 9530, Intel Arc A370M
A370M, Raptor Lake-H i7-13700H, 15.60", 1.92 kg
Dell Latitude 14 7440, i7-1355U
Iris Xe G7 96EUs, Raptor Lake-U i7-1355U, 14.00", 1.53 kg
Dell Latitude 14 5440
Iris Xe G7 96EUs, Raptor Lake-U i7-1355U, 14.00", 1.39 kg
Dell Vostro 3520, i3-1215U
UHD Graphics 64EUs, Alder Lake-M i3-1215U, 15.60", 1.66 kg
Dell Inspiron 15 3520, i3-1215U
UHD Graphics 64EUs, Alder Lake-M i3-1215U, 15.60", 1.9 kg
Dell Latitude 16 7640
Iris Xe G7 96EUs, Raptor Lake-U i7-1365U, 16.00", 1.84 kg
Dell Vostro 14 3430
Iris Xe G7 80EUs, Raptor Lake-U i5-1335U, 14.00", 1.44 kg
Dell Inspiron 15 3530
Iris Xe G7 80EUs, Raptor Lake-U i5-1335U, 15.60", 1.65 kg
Dell Vostro 15 3535
Vega 8, Cezanne (Zen 3, Ryzen 5000) R7 7730U, 15.60", 1.9 kg
Dell Vostro 15 3530
Iris Xe G7 96EUs, Raptor Lake-U i7-1355U, 15.60", 1.9 kg
Dell Inspiron 15 5510
Iris Xe G7 96EUs, Tiger Lake i5-11320H, 15.60", 1.633 kg
Dell Vostro 16 5630
Iris Xe G7 80EUs, Raptor Lake-P i5-1340P, 16.00", 1.9 kg
Dell Latitude 13 7330 Rugged Extreme, i7-1165G7
Iris Xe G7 96EUs, Tiger Lake i7-1165G7, 13.30", 2.742 kg
Dell Inspiron 16 5620
Iris Xe G7 80EUs, Alder Lake-M i5-1235U, 16.00", 1.87 kg
Dell Inspiron 14 5410, i5-11300H
Iris Xe G7 80EUs, Tiger Lake i5-11300H, 14.00", 1.44 kg
Preisvergleich
Autor: Stefan Hinum,  7.04.2009 (Update:  9.07.2012)