Notebookcheck

Dell Studio 1555

Ausstattung / Datenblatt

Dell Studio 1555
Dell Studio 1555 (Studio 15 Serie)
Grafikkarte
ATI Mobility Radeon HD 4570 - 512 MB, Kerntakt: 680 MHz, Speichertakt: 800 MHz, GDDR3, 7.14.10.0621
Hauptspeicher
4096 MB 
, DDR2 PC2-6400, 2x2048MB, max. 4GB
Bildschirm
15.6 Zoll 16:9, 1366 x 768 Pixel, LED HD Display, spiegelnd: ja
Mainboard
Intel PM45
Massenspeicher
WDC Scorpio Blue WD3200BEVT, 320 GB 
, 5400 U/Min, 320GB, 5400 U/min
Soundkarte
HD Audio
Anschlüsse
1 Express Card 34mm, 3 USB 2.0, 1 Firewire, 1 VGA, 1 HDMI, 1 Kensington Lock, 1 eSata, Audio Anschlüsse: Mikrofon, 2x Kopfhörer, Card Reader: 4in1 Cardreader
Netzwerk
Broadcom NetLink Gigabit Ethernet (10/100/1000MBit), Intel Wireless WiFi Link 5100 AGN (a/b/g/n), Bluetooth Bluetooth optional
Optisches Laufwerk
HL-DT-ST DVD+-RW GA10N ATA Device
Abmessungen
Höhe x Breite x Tiefe (in mm): 39 x 372 x 253
Akku
56 Wh Lithium-Ion, 11.1V
Betriebssystem
Microsoft Windows Vista Home Premium 64 Bit
Sonstiges
12 Monate Garantie
Gewicht
2.66 kg, Netzteil: 420 g
Preis
1050 Euro

 

Preisvergleich

Bewertung: 79.91% - Gut
Durchschnitt von 11 Bewertungen (aus 13 Tests)
Preis: 75%, Leistung: 82%, Ausstattung: 74%, Bildschirm: 73% Mobilität: 70%, Gehäuse: 70%, Ergonomie: 81%, Emissionen: 84%

Testberichte für das Dell Studio 1555

85% Test Dell Studio 1555 Notebook | Notebookcheck
Medienkünstler. Zum Kampfpreis von 499.- Euro bietet Dell die neuen Studio 1555 Modelle an, und bewirbt diese auch entsprechend. Für den scheinbaren Schnäppchenpreis bekommt man allerdings eine eher karg ausgestattete Basisvariante. Dennoch, konfiguriert man überlegt, lässt sich immer noch ein attraktives Preis/Leistung Verhältnis erreichen. Wo die Stärken bzw. die Schwächen des günstigen Multimedia-Einsteigers zu finden sind, das klärt unser umfangreicher Test.
85% Test Dell Studio 1555 Notebook
Quelle: Notebookcheck Deutsch
Das Gehäuse des Studio 1555 unterscheidet sich nur geringfügig von seinen Vorgängern. Gut gefällt vor allem die Möglichkeit zur Individualisierung durch die Wahl eines von 17 möglichen Designs. Etwas schmerzlich fällt dabei allerdings die Aufpreispolitik von Dell aus. Das Gehäuse zeigt zwar teils Schwächen hinsichtlich Stabilität, kann aber optisch durchaus punkten. Leider war in unserem Testgerät „nur“ das HD-Panel mit einer Auflösung von 1366x768 Pixel verbaut.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 15.06.2009
Bewertung: Gesamt: 85% Leistung: 88% Bildschirm: 85% Mobilität: 79% Gehäuse: 85% Ergonomie: 86% Emissionen: 84%
90% Dell Studio 1555
Quelle: Notebookjournal Deutsch
Das Dell Studio 1555 ist mit dem Intel Core 2 Duo P8600 und der ATI Mobility Radeon 4570 (512 MByte VDDR3) ein sehr guter Allrounder. Die Leistung des Multimedia-Notebooks ist nicht nur für den Alltagsbetrieb ausgelegt und überzeugt mit einem äußerst schnellem Windows Vista 64Bit. Die schnelldrehenden Festplatte (7200 U/min) leistet hier einen großen Beitrag.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 03.06.2009
Bewertung: Gesamt: 90% Preis: 70% Leistung: 80% Ausstattung: 50% Bildschirm: 30% Mobilität: 70% Gehäuse: 70% Ergonomie: 70%

Ausländische Testberichte

80% Dell Studio 1555 (S1555-4285MBU)
Quelle: PC Mag Englisch EN→DE
Quite frankly, we were surprised to find a Dell Studio laptop on the shelves at Staples. We would have guessed that as Dell's upscale, entertainment-focused laptop line, the Studio would have ceded shelf space to Dell's mainstream Inspiron line. Both laptop lines are present at the office-supply store, however, and representing the Studio line is the Studio 1555 (4285MBU) ($749.98), a 15.6-inch desktop replacement. With its long-lasting battery, useful feature set, and functional design, the Dell Studio 1555 is still the 15.6-inch laptop to beat.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 09.11.2009
Bewertung: Gesamt: 80%
My Dell Studio 15 1555 Review
Quelle: notebookforums.com Englisch EN→DE
On first look i found that the build quality was better than expected, I had read a fiew reviews by owners that thebase was flimsy and so was the keyboard. I have found this to be quite solid and i can see no flex at all. The keyboard is very responsive and a pleasure to use, although i find that some of the keys give a slight squeeking noise when pressed. I intend to get a backlit keyboard sometime soon so that should fix the squeeking problem. A great all rounder laptop that should full-fill the needs of most, Not to over priced and has some good choices when configuring to buy.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 13.09.2009
Bewertung: Leistung: 80% Bildschirm: 90% Mobilität: 70% Gehäuse: 70%
67% Dell Studio 1555
Quelle: PC Pro Englisch EN→DE
Despite this, it's hard not to come away a little disheartened from our first encounter with the Studio 1555, however. Dell's Studio range of notebooks failed to bowl us over when it strode into view in the tail end of last year and, if anything, the Studio 1555 takes a step backwards from there. The good looks, solid performance and keen pricing may be enough to tempt some prospective buyers away from its budget rivals but, ultimately, the iffy build quality and mediocre keyboard put paid to its class-leading aspirations.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 24.08.2009
Bewertung: Gesamt: 67% Preis: 67% Leistung: 83%
70% Dell Studio 1555 Midnight Blue Review
Quelle: Trusted Reviews Englisch EN→DE
Regular readers will recognise the Dell Studio 1555. We reviewed a version of it in July and went away very impressed, so impressed in fact that we gave it a 9/10 and a Recommended Award. However, as has been the case for a little while now, it's possible to buy Dell laptops from retailers like PC World, not just Dell itself. Today we're looking at it again in its retail incarnation, which is on sale for £599. If you buy the Dell Studio 1555 from your local hardware emporium you won't be disappointed, it's fundamentally a very good laptop with especially good battery life. However, if you're really keen on it, it's worth checking with Dell first to see if you can't get a little more bang for your buck.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 20.08.2009
Bewertung: Gesamt: 70% Preis: 70% Leistung: 80% Ausstattung: 70%
80% Dell Studio 1555 (USE006CS)
Quelle: PC Mag Englisch EN→DE
The Dell Studio 1555 (USE006CS) ($799.list) is an affordable desktop replacement laptop that is neither too cheap to be called a recession special nor expensive enough to be labeled a power house. It falls into that perfect balance where all the parts are better than what you would expect to get at this price—and that's a great feeling. Though it isn't as afforable as the Gateway NV5807u ($600) or the HP Pavilion dv6t (1030us) ($750), its comprehensive array of ports, 500GB hard drive, and 6 hours of battery life more than justifies this price difference and earns it an Editors' Choice in our desktop replacement category. The Dell Studio 1555 edges past its budget rivals by including a bigger hard drive, more battery life, and a two-year warranty.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 29.07.2009
Bewertung: Gesamt: 80%
90% Dell Studio 1555 - 15.6in Laptop Review
Quelle: Trusted Reviews Englisch EN→DE
Dell's Studio range of laptops first debuted last year in the shape of the Studio 1535, but to keep things fresh the PC giant has updated its 15in mainstream offering with the Studio 1555 (15 for short) we're looking at today. If you're after a flexible and powerful laptop for the home and occasional mobile use, the Studio 1555 is a very good option. It's attractive, easy to use and can be configured more or less as you please. Discrete graphics options mean it's also a reasonable gaming machine, while the backlit keyboard and Full HD display options will tantalise those with cash to burn.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 21.07.2009
Bewertung: Gesamt: 90% Preis: 80% Leistung: 90% Ausstattung: 90%
Dell Studio 15 (1555) Review
Quelle: Notebookreview.com Englisch EN→DE
  The Dell Studio 15 (1555) offers an impressive balance of customizable features and performance at a fair price. The modern looks, custom lid options, and affordable upgrades are sure to make this a popular notebook for many consumers. Unfortunately, the weak speakers, lackluster build quality, and average port selection will probably leave several owners wanting more. If you're in the market for a nice family PC that has a fantastic range of multimedia features at a good price then the Dell Studio 15 is worth consideration. If you can't look beyond the flexible plastics and horrible speakers then luckily there are many alternatives on the market with 15-inch screens.
Preis 80, Leistung 80, Verarbeitung 60
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 29.06.2009
Bewertung: Preis: 80% Leistung: 80% Gehäuse: 60%
80% Dell Studio 1555
Quelle: Pocket Lint Englisch EN→DE
Dell’s Studio 15 has been around for a little while now, impressing on a number of levels. The widespread adoption of 16:9 widescreen displays meant it was only a matter of time before a major update appeared, and the latest Studio 1555 has a lot to live up to. Subtle revisions to Dell’s Studio 15 means it’s not that different to its predecessor, which isn’t a problem: it already offered better styling than most and excellent value for money. A great keyboard and impressive quality means it remains one of the best mainstream laptops you can buy.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 25.05.2009
Bewertung: Gesamt: 80%
80% Dell Studio 15 (1555)
Quelle: Les Numeriques Französisch FR→DE
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 14.08.2009
Bewertung: Gesamt: 80% Leistung: 70% Mobilität: 60% Ergonomie: 80%
72% Dell Studio 1555
Quelle: Laptopy.info.pl Polnisch PL→DE
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 25.08.2009
Bewertung: Gesamt: 72% Leistung: 79% Bildschirm: 74% Mobilität: 60%
Phân tích Dell Studio 1555
Quelle: Kiến Thức Laptop VN→DE
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 10.07.2009
Bewertung: Preis: 80% Gehäuse: 50%

Kommentar

ATI Mobility Radeon HD 4570: Die HD 4570 bietet deutlich weniger Shader als die HD 4650 und ist dadurch deutlich langsamer. Laut AMD verfügt sie nur über einen 64 Bit Speicherbus, manche GPU-Z Versionen geben jedoch fälschlich einen 128 Bit Bus an. Je nach verwendeten Speicher (DDR2 bis GDDR3) deutlich langsamer. Technisch ähnlich zu der Desktop 4550. Avivo HD  Diese Karten können nur sehr alte und sehr anspruchslose 3D Spiele flüssig darstellen.  Anwendungen wie Office, Internet surfen, Bildbearbeitung oder (SD) Videoschnitt sind jedoch ohne große Einschränkungen möglich. » Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.
Intel Core 2 Duo: Core Duo Nachfolger mit längerer Pipeline und 5-20% Geschwindigkeitszuwachs bei 0.5 - 3 Watt mehr Stromverbrauch.
Der Notebook Core 2 Duo ist baugleich mit den Desktop Core 2 Duo Prozessoren, jedoch werden die Notebook-Prozessoren mit niedrigeren Spannungen und geringerem Frontsidebus Takt betrieben. Von der Leistung bleiben gleichgetaktete Notebooks deswegen (und auch wegen der langsameren Festplatten) 20-25% hinter Desktop PCs.
P8600: Schneller, sparsamer und leistbarer Zweikernprozessor. Für die meisten Spiele und Multimedianawendungen ausreichend schnell und mit 25 Watt TDP auch für kleinere Notebooks geeignet.» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .
15.6":
15-16 Zoll ist die Standard-Displaygröße für Notebooks und bietet die größte Produktvielfalt.  Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.
» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.
2.66 kg:
Dieser Gewichtsbereich repräsentiert typische Notebooks mit 14-16 Zoll Display-Diagonale.

Dell: Dell ist ein US-amerikanischer Hersteller (Sitz Texas) von Computer-Hardware  und gehört zu den grössten internationalen Herstellern sowohl in Bezug auf Marktanteile als auch hinsichtlich Notebook-Modellen, die im deutsch- und englisch-sprachigen Raum getestet wurden. Die Produktpalette umfasst unter anderem PCs, Notebooks, Speichersysteme, Monitore, Server, Drucker sowie Unterhaltungselektronik. Dell erzielte 2007 einen Umsatz von 61 Milliarden US-Dollar und beschäftigte etwa 80.000 Mitarbeiter weltweit. 2014 lag der globale Marktanteil von Dell-Laptops bei 12.3%, 2016 bei 14%. Damit lag Dell 2014 bis 2016 auf dem 3. Rang der weltgrößten Notebook-Hersteller.
79.91%: Weltbewegend ist diese Bewertung nicht. Obwohl es bei den meisten Websites einem "Befriedigend" entspricht, muss man bedenken, dass es kaum Notebooks gibt, die unter 60% erhalten. Verbalbewertungen in diesem Bereich klingen oft nicht schlecht, sind aber oft verklausulierte Euphemismen. Dieses Notebook wird von den Testern eigentlich als unterdurchschnittlich angesehen, eine Kaufempfehlung kann man nur mit viel Wohlwollen darin sehen.
» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

Geräte eines anderen Herstellers und/oder mit einer anderen CPU

Samsung R580-JT02
Mobility Radeon HD 4570, Core i3 370M
Wortmann Terra Mobile 1546 iP-6000 W7HP
Mobility Radeon HD 4570, Pentium P6000
Asus K50AB-SX101V
Mobility Radeon HD 4570, Turion X2 RM-75
Asus X5DAB-SX028V
Mobility Radeon HD 4570, Turion X2 Ultra ZM-84
Sony Vaio VGN-NW21ZF/S
Mobility Radeon HD 4570, Core 2 Duo P7450
Dell Studio 1558 HD4570
Mobility Radeon HD 4570, Core i5 520M
mySN MB6
Mobility Radeon HD 4570, Core i5 520M
Acer Aspire 5738DG-6165
Mobility Radeon HD 4570, Core 2 Duo T6600
Toshiba Satellite L500-13Z
Mobility Radeon HD 4570, Pentium Dual Core T4200
Sony Vaio VGN-NW21MF/W
Mobility Radeon HD 4570, Core 2 Duo T6600
Acer Aspire 5542G-304G50MN
Mobility Radeon HD 4570, Athlon II M300
Dell Studio 1557
Mobility Radeon HD 4570, Core i7 720QM
Acer Aspire 5738DZG
Mobility Radeon HD 4570, Pentium Dual Core T4300
Acer Aspire 5738DG-744G50MN
Mobility Radeon HD 4570, Core 2 Duo P7450
Acer Aspire 5738PG
Mobility Radeon HD 4570, Core 2 Duo T6500
Sony Vaio VGN-NW11Z/S
Mobility Radeon HD 4570, Core 2 Duo T6500
Toshiba Satellite L500-128
Mobility Radeon HD 4570, Core 2 Duo T6500
Sony Vaio VGN-NW11S/S
Mobility Radeon HD 4570, Core 2 Duo T6500
Sony Vaio VGN-NW180J/S
Mobility Radeon HD 4570, Core 2 Duo P7350
Sony Vaio VGN-NW160J
Mobility Radeon HD 4570, Core 2 Duo T6500
Asus K50AB
Mobility Radeon HD 4570, Turion X2 Ultra ZM-84
Acer Aspire 5536G
Mobility Radeon HD 4570, Athlon X2 QL-64

Geräte mit der selben Grafikkarte

Toshiba Satellite U500-115
Mobility Radeon HD 4570, Core 2 Duo P8700, 13.3", 2.25 kg
Asus U80V
Mobility Radeon HD 4570, Core 2 Duo T9550, 14", 2.15 kg
Toshiba Satellite P300-24Z
Mobility Radeon HD 4570, Core 2 Duo T6400, 17", 3.4 kg

Geräte mit der selben Bildschirmgröße und/oder ähnlichem Gewicht

Dell Inspiron 15 7570-0CH38
GeForce 940MX, Core i5 8250U, 15.6", 2 kg
Dell Vostro 15 3578
Radeon R5 M420, Core i5 8250U, 15.6", 2.1 kg
Dell Inspiron 15 7580-4CDV1
GeForce MX150, Core i7 8565U, 15.6", 2.2 kg
Dell Inspiron 15 7572
GeForce MX150, Core i7 8550U, 15.6", 2 kg
Preisvergleich

Dell Studio 1555 bei Notebook.de

Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Dell > Dell Studio 1555
Autor: Stefan Hinum,  1.06.2009 (Update:  9.07.2012)