Notebookcheck

Deutschland: BSI gegen Verbot von Huawei-Beteiligung an 5G-Netzen

Deutschland: BSI gegen Verbot von Huawei-Beteiligung an 5G-Netzen
Deutschland: BSI gegen Verbot von Huawei-Beteiligung an 5G-Netzen
Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik spricht sich dagegen aus, den Telekommunikationsausrüster und Smartphone-Hersteller Huawei vom Ausbau der 5G-Infrastruktur auszuschließen.

Huawei hat in den Vereinigten Staaten zweifelsohne einen schweren Stand - so wird dem chinesischen Unternehmen mehr oder weniger unverblümt eine zu enge Beziehung mit staatlichen Stellen vorgeworfen, wobei die Beteiligung des Konzern am Ausbau des Mobilfunknetzes als Risiko für die nationale Sicherheit gesehen wird - eine Einschätzung, die etwa auch von australischen Unternehmen geteilt wird.

Nun ist klar, dass deutsche Sicherheitsbehörden diese Einschätzung nicht teilen. So lägen den Behörden aktuell keine Belege vor, die ein Verbot der Beteiligung am Aufbau einer entsprechenden Netzwerkinfrastruktur rechtfertigen würden, wie BSI-Präsident Arne Schönbohm einem aktuellen Bericht des Spiegels zufolge angibt. Die Einschätzung beruht auch auf eigenen Untersuchungen weltweit erworbener Huawei-Bauteile.

Dabei lobte der Präsident des Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik den chinesischen Konzern indirekt: So wünsche sich Schönbohm auch von anderen Herstellern Einrichtungen, in denen deutsche Kunden den Quelltext von Produkten prüfen können - ein solches Labor hatte Huawei im November in Bonn eröffnet.

Quelle(n)

Alle 1 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2018-12 > Deutschland: BSI gegen Verbot von Huawei-Beteiligung an 5G-Netzen
Autor: Silvio Werner, 15.12.2018 (Update: 15.12.2018)
Silvio Werner
Silvio Werner - Editor
Als stolzer Digital Native mag ich Zahlen und liebe Technik. Ein Chemiestudium endete zwar nicht erfolgreich, entfesselte dafür aber das Interesse an Testmethodiken und naturwissenschaftlichen Zusammenhängen, deren anwendernahe Vermittlung für mich im Fokus steht. Als Ausgleich dienen mir Laufen und Trekken.