Notebookcheck

Die Gigabyte Aorus K1 ist die jüngste mechanische Tastatur mit Cherry MX Red-Schaltern

Die Gigabyte Aorus K1 hat viel zu bieten, von Cherry MX Red-Schlatern bis hin zur individuell anpassbaren RGB-Beleuchtung. (Bild: Gigabyte)
Die Gigabyte Aorus K1 hat viel zu bieten, von Cherry MX Red-Schlatern bis hin zur individuell anpassbaren RGB-Beleuchtung. (Bild: Gigabyte)
Mit der Aorus K1 präsentiert Gigabyte eine neue mechanische Gaming-Tastatur, die viel zu bieten hat. Neben den hochwertigen Schaltern kommt eine vielseitig anpassbare RGB-Beleuchtung zum Einsatz, dazu gibt's ein praktisches Kabelmanagement und N-Key-Rollover.
Hannes Brecher,

Das Herzstück jeder guten Gaming-Tastatur sind ordentliche mechanische Schalter. In diesem Fall kommen die äußerst beliebten Cherry MX Red zum Einsatz, die zum Beispiel auch bei der Corsair K63 (ca. 89 Euro auf Amazon) verbaut sind. Die linearen Schalter sollen laut Cherry mehr als 100 Millionen Betätigungen überstehen können, der gesamte Hub beträgt vier Millimeter, wobei die Tasten bereits bei zwei Millimetern registriert werden.

Wie es sich für Gaming-Zubehör gehört kommt die Aorus K1 auch mit einer RGB-Beleuchtung, die in unterschiedlichen Mustern leuchten oder sogar auf die gedrückten Tasten reagieren kann. Bei den MOBA- und FPS-Modi werden nur die in diesen Genres am häufigsten benötigten Tasten beleuchtet. Über die Gigabyte RGB Fusion 2.0 Software lässt sich die Beleuchtung mit anderen Gigabyte-Produkten synchronisieren. Jede Taste lässt sich über die Aorus Engine-Software frei programmieren, das Profil wird direkt auf der Tastatur gespeichert. 

Dank N-Key-Rollover können praktisch beliebig viele Tasten gleichzeitig betätigt werden. Über die Funktionstasten lassen sich unter anderem direkt die Musikwiedergabe sowie die RGB-Beleuchtung steuern. Das zwei Meter lange USB-Kabel kann an der Tastatur wahlweise links, mittig oder rechts angebracht werden. Gigabyte hat sich noch nicht näher zum Preis oder zur Verfügbarkeit der Tastatur in Europa geäußert, innerhalb der nächsten Wochen sollte die Aorus K1 aber bei ersten Händlern auftauchen. Weitere Informationen zur K1 gibt es direkt auf der Webseite des Herstellers.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2020-04 > Die Gigabyte Aorus K1 ist die jüngste mechanische Tastatur mit Cherry MX Red-Schaltern
Autor: Hannes Brecher, 29.04.2020 (Update: 19.05.2020)
Hannes Brecher
Hannes Brecher - News Editor
Seit ich als Kind einen Game Boy Color mit Pokemon Rot geschenkt bekam, war ich fasziniert davon, wie man ganze Welten mithilfe von so einfachen Grafiken und Texten erschaffen kann. Das hat nicht nur mein Interesse an Hard- und Software geweckt, sondern auch meine Leidenschaft für Design und für’s Schreiben, die ich nun als Grafikdesigner und Redakteur ausleben darf.