Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Galax präsentiert eine GeForce RTX 2070 Super EX in Pink

Die Pink Edition der Galax GeForce RTX 2070 Super EX sieht etwas gewöhnungsbedürftig aus. (Bild: Galax)
Die Pink Edition der Galax GeForce RTX 2070 Super EX sieht etwas gewöhnungsbedürftig aus. (Bild: Galax)
Die jüngste GeForce RTX 2070 Super von Galax soll dank hoher Taktfrequenzen ordentlich Leistung mitbringen, doch viel wichtiger ist, dass sie in einem Gehäuse in Pink ausgeliefert wird. Sogar das Mainboard selbst wurde Weiß gefärbt, um den interessanten Look abzurunden.
Hannes Brecher,
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook- und Smartphone-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Wer einen Gaming-PC baut, der achtet in der Regel auch auf den Look des Systems. Galax gibt Kunden nun eine weitere spannende Option, um einen Computer in einem besonderen Farbschema bauen zu können: Die Galax GeForce RTX 2070 Super EX Pink Edition kommt nicht nur mit einem pinken Gehäuse, sondern vor allem auch mit RGB LEDs, die in der dazu passenden Farbe leuchten können.

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Während das Gehäuse der Grafikkarte die Gemüter spalten dürfte, so sollte die Leistung viele Gaming-Enthusiasten überzeugen können: Die GeForce RTX 2070 Super kommt mit 2.560 CUDA-Kernen bei Taktfrequenzen von bis zu 1.815 MHz, mithilfe der mitgelieferten Xtreme Tuner Plus Software erreicht sie sogar 1.830 MHz. Dazu ist die Grafikkarte mit 8 GB GDDR6-Grafikspeicher mit einer Bandbreite von 448 GB/s ausgestattet.

Die zwei 100 Millimeter großen Lüfter bleiben beim Idle-Betrieb geräuschlos. Die Kühlung soll durch die großen Lüfter und den großzügig dimensionierten Kühlkörper besonders effizient sein, sodass die GPU mühelos am Maximaltakt laufen können soll. Die Karte kommt mit drei DisplayPort 1.4-Anschlüssen und einem HDMI 2.0b-Port.

Galax hat noch keine Details zu den Preisen und zur Verfügbarkeit in Europa veröffentlicht. Vergleichbare Grafikkarten kosten etwa 550 Euro auf Amazon, vermutlich wird Galax für die besondere Farbe aber einen Aufpreis verlangen. Weitere Informationen zur Galax GeForce RTX 2070 Super EX Pink Edition gibt es direkt auf der Webseite des Herstellers.

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Hannes Brecher
Hannes Brecher - Senior Tech Writer - 7418 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2018
Seit dem Jahr 2009 schreibe ich für unterschiedliche Publikationen im Technologiesektor, bis ich im Jahr 2018 zur News-Redaktion von Notebookcheck gestoßen bin. Seitdem verbinde ich meine langjährige Erfahrung im Bereich Notebooks und Smartphones mit meiner lebenslangen Leidenschaft für Technologie, um unsere Leser über neue Entwicklungen am Markt zu informieren. Mein Design-Hintergrund als Art Director einer Werbeagentur erlaubt mir darüber hinaus tiefe Einblicke in die Eigenheiten dieser Branche.
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2020-04 > Galax präsentiert eine GeForce RTX 2070 Super EX in Pink
Autor: Hannes Brecher, 27.04.2020 (Update: 19.05.2020)