Notebookcheck

Doogee X7 Pro

Ausstattung / Datenblatt

Doogee X7 Pro
Doogee X7 Pro (X Serie)
Hauptspeicher
2048 MB 
Bildschirm
6 Zoll 16:9, 1280 x 720 Pixel 245 PPI, Capacitive, IPS, spiegelnd: ja
Massenspeicher
16 GB eMMC Flash, 16 GB 
Anschlüsse
Audio Anschlüsse: 3.5mm, Card Reader: microSD, up to 32GB, Sensoren: Ambient Light Sensor,Gravity Sensor,Proximity Sensor
Netzwerk
802.11 b/g/n (b/g/n), Bluetooth 4.0, FDD-LTE+WCDMA+GSM, Dual SIM, GPS
Abmessungen
Höhe x Breite x Tiefe (in mm): 9.2 x 165 x 82.5
Betriebssystem
Android 6.0 Marshmallow
Kamera
Primary Camera: 8 MPix SW 13.0MP
Secondary Camera: 5 MPix SW 8.0MP
Sonstiges
Tastatur: Virtual, Power Adapter, USB Cable, Back Case, Screen Protector, Cleaning Cloth, User Manual
Gewicht
179 g
Preis
100 Euro

 

Preisvergleich

Bewertung: 72% - Befriedigend
Durchschnitt von 1 Bewertungen (aus 2 Tests)
Preis: - %, Leistung: 80%, Ausstattung: - %, Bildschirm: 70% Mobilität: 70%, Gehäuse: 80%, Ergonomie: - %, Emissionen: - %

Testberichte für das Doogee X7 Pro

72% Doogee X7 Pro
Quelle: Chinahandys.net Deutsch
Das X7 Pro ist ein solides Phablet der Einsteigerklasse. Es kann unter anderem mit einer guten Verarbeitung, LTE und einer brauchbaren Kamera punkten. Wer ein großes Handy sucht und nicht allzuviel Geld ausgeben will, ist mit dem Doogee X7 Pro richtig beraten. Man muss angesichts des Preises aber auch auf das ein oder andere Verzichten.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 31.01.2017
Bewertung: Gesamt: 72% Leistung: 80% Bildschirm: 70% Mobilität: 70% Gehäuse: 80%

Ausländische Testberichte

[Análisis] DOOGEE X7 Pro, un 6 pulgadas compatible con VR en oferta
Quelle: Mi Mundo Gadget Spanisch ES→DE
Positive: Low price; large screen; nice display; decent hardware; long battery life; quick charging.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 31.07.2017

Kommentar

ARM Mali-T720 MP2: Integrierte Grafikkarte für ARM basierte SoCs mit 2 Clustern (T720 MP2) und max. 650 MHz Taktrate. Unterstützt OpenGL ES 3.1, OpenCL 1.1, DirectX 11 FL9_3 und Renderscript. 3D Spiele sind auf diesen Vertretern nur in Ausnahmen spielbar, grundsätzlich sind die Grafiklösungen hierfür jedoch nicht geeignet. Office Programme und Internet surfen dürfte jedoch ohne Problem möglich sein. » Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.
MT6737: ARM-basierter Quad-Core-SoC (4x Cortex-A53) mit 64-Bit-Unterstützung und bis zu 1,3 GHz Taktrate.» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .
6": Der Display ist relativ groß für Smartphones. Diese Display-Größe wird für Smartphones sehr häufig verwendet. Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.
0.179 kg: Dieses Gewicht ist typisch für Smartphones.
Doogee:
Doogee Mobile Limited Company produziert Smartphones unter der Marke Doogee. Getestet werden die Produkte erst seit 2015 und das nur vereinzelt. Die Bewertungen sind unterdurchschnittlich (2016).  

72%: Diese Bewertung ist schlecht. Die meisten Notebooks werden besser beurteilt. Als Kaufempfehlung darf man das nicht sehen. Auch wenn Verbalbewertungen in diesem Bereich gar nicht so schlecht klingen ("genügend" oder "befriedigend"), meist sind es Euphemismen, die eine Klassifikation als unterdurchschnittliches Notebook verschleiern.
» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

Geräte anderer Hersteller

Philips S395
Mali-T720 MP2
BQ RU BQ 5701L Slim
Mali-T720 MP2
Blackview S6
Mali-T720 MP2
Ulefone Mix 2
Mali-T720 MP2
Leagoo M8 Pro
Mali-T720 MP2
Elephone C1 Max
Mali-T720 MP2
BQ BQ-6050 Jumbo
Mali-T720 MP2

Geräte eines anderen Herstellers und/oder mit einer anderen CPU

Alcatel 3V
Mali-T720 MP2, Mediatek MT8735
Oukitel U16 Max
Mali-T720 MP2, Mediatek MT6753
Alcatel A3 XL
Mali-T720 MP2, unknown

Geräte mit der selben Grafikkarte

Prestigio Muze G5 LTE
Mali-T720 MP2, Mediatek MT6737, 5.5", 0.183 kg
Samsung Galaxy J2 Core 2018
Mali-T720 MP2, Exynos 7570 Quad, 5", 0.154 kg
BQ RU BQ-5202 Space Lite
Mali-T720 MP2, Mediatek MT6737, 5.2", 0.162 kg
Philips S257
Mali-T720 MP2, Mediatek MT6737, 4.5", 0 kg
Samsung Galaxy J3 2018
Mali-T720 MP2, Exynos 7570 Quad, 5", 0.152 kg
Huawei Y5 Lite 2017
Mali-T720 MP2, Mediatek MT6737, 5", 0.175 kg
BQ RU BQ-5206L Balance
Mali-T720 MP2, Mediatek MT6737, 5.2", 0.176 kg
BQ RU BQ-5008L Brave
Mali-T720 MP2, Mediatek MT6737, 5", 0.177 kg
BQ RU BQ-5001L Contact
Mali-T720 MP2, Mediatek MT6737, 5", 0.166 kg
Philips S327
Mali-T720 MP2, Mediatek MT6737, 5.5", 0.167 kg
Samsung Galaxy J4 2018
Mali-T720 MP2, Exynos 7570 Quad, 5.5", 0.175 kg
Gigaset GS180
Mali-T720 MP2, Mediatek MT6737, 5", 0.15 kg
Bluboo D5 Pro
Mali-T720 MP2, Mediatek MT6737, 5.5", 0.15 kg
BQ RU BQ-5507L Iron Max
Mali-T720 MP2, Mediatek MT6737, 5.5", 0.17 kg
Doogee X60L
Mali-T720 MP2, Mediatek MT6737, 5.5", 0 kg
BQ RU BQ-5005L Intense
Mali-T720 MP2, Mediatek MT6737, 5", 0.21 kg
BQ RU BQ-5003L Shark Pro
Mali-T720 MP2, Mediatek MT6737, 5", 0.224 kg
Allview V3 Viper
Mali-T720 MP2, Mediatek MT6737, 5.5", 0.1436 kg
Nomu M6
Mali-T720 MP2, Mediatek MT6737T, 5", 0.182 kg
Preisvergleich
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Doogee X7 Pro
Autor: Stefan Hinum (Update: 13.02.2017)