Notebookcheck

Doro 8031

Ausstattung / Datenblatt

Doro 8031
Doro 8031
Hauptspeicher
1024 MB 
Bildschirm
4.5 Zoll 16:9, 854 x 450 Pixel 215 PPI, kapazitiver Touchscreen, IPS, spiegelnd: ja
Massenspeicher
4 GB Flash, 4 GB 
, 1.87 GB verfügbar
Anschlüsse
1 USB 2.0, Audio Anschlüsse: 3,5mm-Headsetport, Card Reader: microSD bis 32GB, Helligkeitssensor, Sensoren: Bewegungssensor, Annäherungssensor
Netzwerk
802.11 b/g/n (b/g/n = Wi-Fi 4), Bluetooth 4.1, GSM (850/900/1800/1900), UMTS (850/900/1900/2100), LTE (B3/B7/B8); Bandbreite (Download/Upload): 150Mbps/50Mbps (LTE); SAR-Wert: 0,737 W/kg, LTE, GPS
Abmessungen
Höhe x Breite x Tiefe (in mm): 10.1 x 137 x 71
Akku
7.4 Wh, 2000 mAh Lithium-Ion, wechselbar
Betriebssystem
Android 5.1 Lollipop
Kamera
Primary Camera: 5 MPix AF, Videos @720p
Secondary Camera: 0.3 MPix
Sonstiges
Lautsprecher: Lautsprecher an der Rückseite, Tastatur: virtuelles Keyboard, Ladegerät, Ladekabel, Ladestation, Anleitung, My Doro Manager, Doro Connect and Care, AntiVirus, 24 Monate Garantie, Notruftaste, UKW-Radio, Hörgerätekompatibel, Lüfterlos
Gewicht
142 g, Netzteil: 75 g
Preis
179 Euro

 

Preisvergleich

Bewertung: 72.95% - Befriedigend
Durchschnitt von 2 Bewertungen (aus 2 Tests)
Preis: 100%, Leistung: 13%, Ausstattung: 36%, Bildschirm: 65% Mobilität: 91%, Gehäuse: 85%, Ergonomie: 73%, Emissionen: 92%

Testberichte für das Doro 8031

79.9% Test Doro 8031 Smartphone | Notebookcheck
So leicht kann's sein. Das Doro 8031 richtet sich vor allem an ältere und körperlich eingeschränkte Menschen. Aber taugt die innovative Navigation über Verben auch für erfahrenere Nutzer? Im Test finden wir es heraus.
Wir haben das Smartphone Doro 8031 gecheckt!
Quelle: Android Mag Deutsch
Das Doro 8031 ist ein speziell auf die Bedürfnisse von ­Senioren hin entwickeltes Smartphone und läuft deshalb außer Konkurrenz: schiere Leistung und Abbildungsschärfe stehen für die anvisierte Klientel nicht im Vordergrund. An erster Stelle steht die Herabsetzung von Bedienhürden, weshalb der Hersteller mit seiner eigenen Benutzeroberfläche den „Ich möchte“-Ansatz verfolgt.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 21.03.2017
66% Das Senioren-Smartphone mit LTE für Jung und Alt
Quelle: Android User Deutsch
Nicht alle Senioren haben Probleme mit neuester Technik. Umgekehrt sind aber auch nicht alle Menschen unter 60 Technikfreaks. Das Doro 8031 ist deshalb meiner Meinung nach kein Senioren-Smartphone sondern ein Handy für alle, die wenig oder kaum Affinität zu Technik zeigen.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 13.06.2016
Bewertung: Gesamt: 66% Preis: 100% Bildschirm: 50% Mobilität: 90%

Kommentar

Qualcomm Adreno 304: Integrierte Grafikeinheit in den ARM-SoCs der Qualcomm Snapdragon 210 Serie. 3D Spiele sind auf diesen Vertretern nur in Ausnahmen spielbar, grundsätzlich sind die Grafiklösungen hierfür jedoch nicht geeignet. Office Programme und Internet surfen dürfte jedoch ohne Problem möglich sein. » Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.
210 MSM8909: Einstiegs-SoC mit vier ARM Cortex-A7 Kernen und 1,1 Ghz maximaler Taktfrequenz. Integriert ein Cat 4 LTE Modem» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .
4.5": Es handelt sich um eine typische Smartphone-Diagonale.» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.
0.142 kg: Es gibt nur wenige Smartphones, die so leicht sind.
72.95%: Diese Bewertung ist schlecht. Die meisten Notebooks werden besser beurteilt. Als Kaufempfehlung darf man das nicht sehen. Auch wenn Verbalbewertungen in diesem Bereich gar nicht so schlecht klingen ("genügend" oder "befriedigend"), meist sind es Euphemismen, die eine Klassifikation als unterdurchschnittliches Notebook verschleiern.
» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.
Doro 8030
Adreno 304

Geräte anderer Hersteller

LG K3 2017
Adreno 304
HTC Desire 520
Adreno 304

Geräte mit der selben Grafikkarte

CAT B35
Adreno 304, Snapdragon 205, 2.4", 0.13 kg
TP-Link Neffos Y5s
Adreno 304, Snapdragon 210 MSM8909, 5", 0.155 kg
Doro 8035
Adreno 304, Snapdragon 210 MSM8909, 5", 0.171 kg
LG K8 2018 (K9)
Adreno 304, Snapdragon 210 MSM8909, 5", 0.152 kg
Wileyfox Pro
Adreno 304, Snapdragon 210 MSM8909, 5", 0.15 kg
Nokia 8110 4G
Adreno 304, Snapdragon 205, 2.45", 0.117 kg
Nokia 2
Adreno 304, Snapdragon 212 APQ8009, 5", 0.161 kg
TP-Link Neffos Y5
Adreno 304, Snapdragon 210 MSM8909, 5", 0.153 kg
AGM X1 mini
Adreno 304, Snapdragon 210 MSM8909, 5", 0.189 kg
Wiko Tommy 2
Adreno 304, Snapdragon 212 APQ8009, 5", 0.165 kg
Alcatel Pixi 4, 6-inch
Adreno 304, Snapdragon 210 MSM8909, 6", 0.187 kg
Alcatel A30
Adreno 304, Snapdragon 210 MSM8909, 5", 0.147 kg
Archos 50b Cobalt
Adreno 304, Snapdragon 210 MSM8909, 5", 0.16 kg
LG Tribute HD
Adreno 304, Snapdragon 210 MSM8909, 5", 0.125 kg
Alcatel OneTouch Pixi 4
Adreno 304, Snapdragon 210 MSM8909, 6", 0 kg
LG K4 2017
Adreno 304, Snapdragon 210 MSM8909, 5", 0.136 kg
Archos 50f Helium Lite
Adreno 304, Snapdragon 210 MSM8909, 5", 0.14 kg
Archos 50f Helium
Adreno 304, Snapdragon 210 MSM8909, 5", 0.14 kg
LG Phoenix 2
Adreno 304, Snapdragon 210 MSM8909, 5", 0.141 kg
Alcatel One Touch Pop 4 Plus
Adreno 304, Snapdragon 210 MSM8909, 5.5", 0.152 kg
Alcatel Fierce 4
Adreno 304, Snapdragon 210 MSM8909, 5.5", 0.164 kg
Wiko Freddy
Adreno 304, Snapdragon 210 MSM8909, 5", 0.154 kg
Lenovo Vibe C
Adreno 304, Snapdragon 210 MSM8909, 5", 0.166 kg
Wiko Tommy
Adreno 304, unknown, 5", 0.165 kg
Preisvergleich
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Doro 8031
Autor: Stefan Hinum (Update: 20.09.2016)