Notebookcheck

Erstes Samsung-Phone mit Dual-Cam: Galaxy C10 leakt im 360 Grad-Video

Das Galaxy C10 dürfte das erste Samsung-Smartphone mit Dual-Cam werden.
Das Galaxy C10 dürfte das erste Samsung-Smartphone mit Dual-Cam werden.
Noch vor dem Galaxy Note 8, welches wohl mit Dual-Cam auf den Markt kommen wird, dürfte Samsung seine Dual-Cam-Technologie im Nachfolger des Galaxy C9 Pro testen. Erste Leaks zeigen ein typisches Samsung Design, das hinten allerdings durch die vertikal angeordnete Dual-Cam auffällt.

Hierzulande nicht sonderlich bekannt, hat Samsung in manchen Ländern auch noch eine C-Klasse im Angebot, die sich tendenziell im oberen Mittelfeld in das Galaxy-Smartphone-Lineup einordnet, letztes Jahr war das Top-Modell der Serie das Galaxy C9 Pro mit Snapdragon 635-SOC und 6 Zoll Full-HD-Super AMOLED-Display. Dieses Modell dürfte demnächst mit dem Galaxy C10 einen Nachfolger erhalten. Ein erstes Bild wurde dieses Wochenende von einem Samsung-Leaker auf Twitter online gestellt (siehe oben). Klar zu sehen ist die rückwärtige Dual-Cam, die man auch auf den Renderbildern von @OneLeaks noch mal im Detail begutachten kann.

Zusätzlich gibt es einen Rundum-Blick auf das vermutlich erste Smartphone von Samsung mit rückwärtiger Dual-Cam. Das Samsung Galaxy C10 dürfte mit 5,5 Zoll Display, Kopfhöreranschluss und USB-C-Port ausgestattet sein, auch der dezidierte Bixby-Button aus dem Galaxy S8 findet sich im Galaxy C10 vermutlich wieder. Laut @OneLeaks, der die Renderbilder auf Basis von geleakten CAD-Modellen erstellt hat, wird das Gerät 152,5 x 74,8 x 7,68 mm groß sein, weitere technische Daten sind aber bisher nicht bekannt. Auch Launch-Termin und Preis müssen wir vorerst schuldig bleiben.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2017-05 > Erstes Samsung-Phone mit Dual-Cam: Galaxy C10 leakt im 360 Grad-Video
Autor: Alexander Fagot, 28.05.2017 (Update: 28.05.2017)
Alexander Fagot
Alexander Fagot - Editor
Als Tech- und Gadget-begeisterter Allrounder mit Desktop-Selbstbau- und Overclocking-Vergangenheit, arbeitete ich als Filmvorführer noch mit dem guten alten 35 mm Film, bin dann zusehends auch professionell in die Computerwelt geschlittert und schuftete einige Jahre als Windows-Admin und Projektmanager. Nach längeren Reisen schreibe ich nun von allen Ecken dieser Welt aus als News-Redakteur für Notebookcheck und konzentriere mich im Moment tendenziell auf den Bereich Mobile.