Notebookcheck

Für bessere Kompatibilität: Windows bekommt vollständigen Linux-Kernel

Für bessere Kompatibilität: Windows bekommt vollständigen Linux-Kernel (Symbolbild)
Für bessere Kompatibilität: Windows bekommt vollständigen Linux-Kernel (Symbolbild)
Microsoft hat angekündigt, Windows 10 in Zukunft mit einem Linux-Kernel auszuliefern. Das soll die bereits aktuell verfügbare Lauffähigkeit von Linux-Programmen unter dem Windows Subsystem für Linux in Hinblick auf die Stabilität und Performance verbessern.

Microsoft bietet mit dem Windows Subsystem für Linux die Möglichkeit, Linux-Programme mehr oder weniger direkt in Windows auszuführen, wobei die bisherige Version faktisch eine Emulation darstellt und mit entsprechenden Problemen behaftet war und ist.

Nun hat das Unternehmen angekündigt, einen kompletten Linux-Kernel in Windows 10 integrieren zu wollen. Dieser ist dem Microsoft-Manager Jack Hammons zufolge entsprechend - und wahrscheinlich recht umfangreich - angepasst.

Der Kernel selbst basiert auf Version 4.19 und damit dem aktuellsten LTS-Release. Die Integration eines vollständigen Kernels dürfte dabei insbesondere der Stabilität und Kompatibilität zugutekommen, gleichzeitig kann auch von einer schnelleren Ausführung ausgegangen werden.

Nutzer sollen das neue Windows Subsystem für Linux noch in diesem Sommer testen können, wobei Entwickler auch selbst an dem Open-Source-Kernel arbeiten dürfen.

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2019-05 > Für bessere Kompatibilität: Windows bekommt vollständigen Linux-Kernel
Autor: Silvio Werner,  7.05.2019 (Update:  7.05.2019)
Silvio Werner
Silvio Werner - Editor
Als stolzer Digital Native mag ich Zahlen und liebe Technik. Ein Chemiestudium endete zwar nicht erfolgreich, entfesselte dafür aber das Interesse an Testmethodiken und naturwissenschaftlichen Zusammenhängen, deren anwendernahe Vermittlung für mich im Fokus steht. Als Ausgleich dienen mir Laufen und Trekken.