Notebookcheck

Fujitsu LifeBook U937

Ausstattung / Datenblatt

Fujitsu LifeBook U937
Fujitsu LifeBook U937
Hauptspeicher
8192 MB 
, 1x 4GB fest verlötet + 1x 4GB-DIMM, max. 20 GB
Bildschirm
13.3 Zoll 16:9, 1920 x 1080 Pixel 166 PPI, Sharp SHP1483, LQ133M1JW28, IPS, spiegelnd: nein
Mainboard
Intel Kaby Lake-U iHDCP 2.2 Premium PCH
Massenspeicher
Samsung CM871a MZNTY256HDHP, 256 GB 
, SATA 6GB/s, 200 GB verfügbar
Soundkarte
Intel Kaby Lake-U/Y PCH - High Definition Audio
Anschlüsse
3 USB 3.0 / 3.1 Gen1, 1 HDMI, 1 Kensington Lock, Audio Anschlüsse: Kombi-Anschluss für Mikrofone/ Kopfhörer, Card Reader: SD-Kartenleser, 1 SmartCard, 1 Fingerprint Reader
Netzwerk
Intel Ethernet Connection I219-LM (10/100/1000MBit), Intel Dual Band Wireless-AC 8265 (a/b/g/n/ac), Bluetooth 4.2, 4G/LTE SIM Slot, LTE
Abmessungen
Höhe x Breite x Tiefe (in mm): 15.5 x 309.3 x 213.5
Akku
50 Wh Lithium-Ion, 4 Zellen, Akkulaufzeit (laut Hersteller): 11 h
Betriebssystem
Microsoft Windows 10 Pro 64 Bit
Kamera
Webcam: HD Webcam
Primary Camera: 1.2 MPix Videos a 720p
Sonstiges
Lautsprecher: Stereolautsprecher, Tastatur: Chiclet, Tastatur-Beleuchtung: nein, Netzteil, Recovery-DVD, Quick Start Guide, LTE Verbindungsmanager, CyberLink YouCam, Treiber-DVD/Recovery-DVD, 24 Monate Garantie, Collect & Return Service
Gewicht
950 g, Netzteil: 365 g
Preis
1500 Euro

 

Preisvergleich

Bewertung: 74.62% - Befriedigend
Durchschnitt von 6 Bewertungen (aus 5 Tests)
Preis: - %, Leistung: 69%, Ausstattung: 61%, Bildschirm: 88% Mobilität: 85%, Gehäuse: 91%, Ergonomie: 81%, Emissionen: 89%

Testberichte für das Fujitsu LifeBook U937

87.7% Test Fujitsu LifeBook U937 (Core i5, Full-HD) Laptop | Notebookcheck
Security Business Kleiner, dünner, sicherer: Das könnte das Motto der gehobenen, ultramobilen Business-Klasse sein. Mit nur 950 Gramm Gewicht, vielen Sicherheitsfunktionen und LTE möchte sich das U937 an den Konkurrenten vorbeirechnen. Wir klären im Test, ob das gelingt.
80% Review: Fujitsu LifeBook U937
Quelle: PC Authority Englisch EN→DE
Fujitsu has done an excellent job with the Lifebook U937. It’s the lightest ultrabook on the market by a decent margin and doesn’t skimp on anything to get there. If Fujitsu replace PalmSecure with a depth sensor for Windows Hello and upgrade the Lifebook U937 with Intel’s latest 8th-generation CPUs, it would be the best ultrabook on the market without a doubt. Despite those minor issues, the Lifebook U937 is a brilliant unit if you want the lightest full featured laptop around.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 13.02.2018
Bewertung: Gesamt: 80%
60% Fujitsu Lifebook U937 review: A lean laptop you might be able to get away with
Quelle: PC World Englisch EN→DE
All things considered, the Fujitsu Lifebook doesn’t really have what it takes to be the next "must-have laptop" of the moment. However, it could probably cut it as “the laptop you can get away with”. Or at least, you could if it was priced accordingly. As it stands, it’s more expensive than a lot of its competition and doesn’t quite deliver on the expectations afforded to it by that higher price.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 12.02.2018
Bewertung: Gesamt: 60%
80% Review: Fujitsu LifeBook U937
Quelle: PC Authority Englisch EN→DE
Fujitsu has done an excellent job with the Lifebook U937. It's the lightest ultrabook on the market by a decent margin and doesn't skimp on anything to get there. If Fujitsu replace PalmSecure with a depth sensor for Windows Hello and upgrade the Lifebook U937 with Intel's latest 8th-generation CPUs, it would be the best ultrabook on the market without a doubt. Despite those minor issues, the Lifebook U937 is a brilliant unit if you want the lightest full featured laptop around.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 19.12.2017
Bewertung: Gesamt: 80%
60% Fujitsu Lifebook U937 review
Quelle: It Pro Englisch EN→DE
The Fujitsu Lifebook U937 is a seriously mixed bag. The internal hardware is excellent, and offers business-grade performance that will easily see you through all but the most high-intensity tasks. The display, too, is excellent and Fujitsu has included a number of business-friendly features like heaps of connectivity and authentication options.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 30.08.2017
Bewertung: Gesamt: 60%
80% Fujitsu Lifebook U937 laptop review
Quelle: PC Advisor Englisch EN→DE
The Fujitsu Lifebook U937 is an unusual combo of extreme portability, the connectivity breadth of a much larger laptop and, good general performance and low-compromise battery life.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 14.08.2017
Bewertung: Gesamt: 80%

Kommentar

Modell: Das Fujitsu Notebook LIFEBOOK U937 ist ein ultra-mobiles Notebook für Geschäftsreisende. Das solide Magnesiumgehäuse sorgt für Robustheit und Sicherheitsmerkmale wie der integrierte Handballen-Venen-Sensor schützen ihre Geschäftsdaten. Hohe Leistung und optionales 4G/LTE sorgen für die beste Usererfahrung dieser Klasse. Fujitsus Lifebook U-Serie hat schon immer das schlanke und leichte Design betont. In puncto Qualität ist es noch immer typisch „Made in Japan“. Das Lifebook U937 nutzt weiterhin ein schlankes Design. Mit einer Bauhöhe von 15,5 mm und einem Gewicht von nur 799 g lässt es sich wirklich sehr angenehm nutzen. Das Lifebook U937 nutzt einen matten, 13,3-Zoll-Bildschirm. Der Bildschirm ist sehr dünn und der Bildschirmrahmen ist ebenso sehr schmal. Auch wenn der User sehr lange mit dem Bildschirm arbeitet, wird es für die Augen nicht so unangenehm wie bei einem glänzenden Bildschirm. Die Auflösung beträgt nur 1,920 x 1,080 Pixel, was für Web-Surfen oder Blättern durch eine Datei reicht. Der Bildschirm liefert sehr klaren und scharfen Text.

Im Inneren arbeiten ein Intel Core i5-7200U Prozessor, ein Intel HD Graphics 620 Grafikchip, 12 GB RAM und eine 256 GB SSD. Das ist eine gute Hardwarespezifikation, die reicht um viele anspruchsvolle Programme gleichzeitig auszuführen. Das Touchpad ist ziemlich klein und lässt sich mit einem Finger gut steuern. Das Fujitsu Lifebook U937 nutzt eine Tastatur in voller Größe, jedoch ohne Hintergrundlicht. Im Dunklen kann der User die Tasten daher möglicherweise nicht ablesen. Die Schnittstellenausstattung ist sehr vollständig. Außer herkömmlichem USB ist auch USB-C verfügbar. Zudem bietet das U937 das Anytime USB Charge Utility, welches im Zuge eines Shutdowns aktiviert werden kann. Der User kann USB-Kabel an Computer und mobile Geräte anschließen und Laden. Zudem kann der User mit diesem Utility Quick Charge für mobile Geräte einrichten. Außerdem verfügt der Laptop über Waves MaxxAudio Software, die es dem User ermöglicht Sound-Effekte zu anzupassen. In dem schlanken Gehäuse wurde dennoch verschiedene Adapter wie HDMI, LAN, SD-Kartenleser untergebracht. Ein sehr schlanker Laptop mit großartiger Schnittstellenausstattung ist wirklich selten. An der linken Seite bietet der Laptop eine Ladebuchse, einen HDMI-Ausgang, UBS-C, USB-3.0 und eine 3,5 mm Kopfhörerbuchse. An der rechten Seite befinden sich ein Kensington Lock, LAN, USB 3.0, und ein SD-Kartenleser.

Hands-On-Artikel von Jagadisa Rajarathnam

Intel HD Graphics 620: Integrierte Grafikkarte (GT2-Ausbau, 24 EUs), welche in einigen Kaby-Lake-CPUs (ULV-Modelle, 15 Watt TDP) verbaut wird. Diese Klasse ist noch durchaus fähig neueste Spiele flüssig darzustellen, nur nicht mehr mit allen Details und in hohen Auflösungen. Besonders anspruchsvolle Spiele laufen nur in minimalen Detailstufen, wodurch die grafische Qualität oft deutlich leidet. Diese Klasse ist nur noch für Gelegenheitsspieler empfehlenswert. Der Stromverbrauch von modernen Grafikkarten in dieser Klasse ist dafür geringer und erlaubt auch bessere Akkulaufzeiten. » Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.
7200U: Auf der Kaby-Lake-Architektur basierender ULV-SoC (System-on-a-Chip) für schlanke Notebooks und Ultrabooks. Integriert unter anderem zwei CPU-Kerne mit 2,5 - 3,1 GHz und HyperThreading sowie eine Grafikeinheit und wird in 14-Nanometer-Technik gefertigt.» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .
13.3":
Diese Bildschirmgröße wird vor allem für größere Subnotebooks, Ultrabooks und Convertibles verwendet. Diese Bildschirm-Größe bietet die größte Vielfalt moderner Subnotebooks. Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.
» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.
0.95 kg:
In diesem Gewichtsbereich gibt es hauptsächlich größere Tablets und Convertibles.

Fujitsu: Fujitsu Limited, ist ein japanischer Technologiekonzern mit 162.000 (2014) Mitarbeitern weltweit, dessen Ursprünge ins Jahr 1935 zurückreichen. Schwerpunkte der Produkte und Dienstleistungen sind Informationstechnologie, Telekommunikation, Halbleiter und Netzwerke. 1999 startete die Zusammenarbeit mit Siemens im IT-Bereich (Server, Notebooks, Desktop-PCs, etc.) unter der Marke Fujitsu-Siemens. 10 Jahre später endete diese Kooperation. Fujitsu ist ein Laptop-Hersteller mittlerer Größe, der sich in den letzten Jahre nicht unter den globalen Top 10 findet. Am Smartphone-Sektor spielt Fujitsu so gut wie gar keine Rolle. Die Bewertungen der Tests sind überdurchschnittlich gut (2016).
74.62%: Diese Bewertung ist schlecht. Die meisten Notebooks werden besser beurteilt. Als Kaufempfehlung darf man das nicht sehen. Auch wenn Verbalbewertungen in diesem Bereich gar nicht so schlecht klingen ("genügend" oder "befriedigend"), meist sind es Euphemismen, die eine Klassifikation als unterdurchschnittliches Notebook verschleiern.
» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.
Fujitsu Lifebook S937
HD Graphics 620

Geräte anderer Hersteller

HP Envy 13-ad010ns
HD Graphics 620
HP Envy 13-ad038tu
HD Graphics 620
HP Envy 13-ad026tu
HD Graphics 620
HP Envy 13-ab002ng
HD Graphics 620
HP Envy 13-ab010nd
HD Graphics 620
Huawei MateBook X
HD Graphics 620
HP Envy 13-ab009ns
HD Graphics 620
HP Envy 13-ab000nd
HD Graphics 620
LG Gram 13Z970-AAAS5U1
HD Graphics 620

Geräte eines anderen Herstellers und/oder mit einer anderen CPU

Medion Akoya S3409-MD60999
HD Graphics 620, Core i3 7100U
Dell Inspiron 13 5370-0576
HD Graphics 620, Core i3 7130U
Medion Akoya S3409 MD60916
HD Graphics 620, Core i3 7100U
Lenovo Ideapad 320S-13IKB-81AK007DSP
HD Graphics 620, Core i3 7100U
Dell Inspiron 13 5730 CN537001
HD Graphics 620, Core i3 7130U
LG Gram 13Z970-E.AA7BA3
HD Graphics 620, Core i7 7500U
Lenovo IdeaPad 720S-13-81A8000SRK
HD Graphics 620, Core i7 7500U
Toshiba Portege X30-D-121
HD Graphics 620, Core i7 7500U
Asus ZENBOOK 13 UX331UA 90NB0GZ1-M00880
HD Graphics 620, Core i5 8250U
Lenovo IdeaPad 710S-13ISK-80VQ008VSP
HD Graphics 620, Core i3 7100U
Preisvergleich
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Fujitsu LifeBook U937
Autor: Stefan Hinum (Update:  2.09.2017)