Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Gerücht: Das neue Apple iPad mini kommt im Herbst, ein größerer M1X-iMac ist in Arbeit

Das iPad mini der nächsten Generation soll ein brandneues Design im Stil des iPad Air erhalten. (Bild: Samuel Bryngelsson)
Das iPad mini der nächsten Generation soll ein brandneues Design im Stil des iPad Air erhalten. (Bild: Samuel Bryngelsson)
Bloombergs Mark Gurman hat einige Updates zu Apples Plänen über die nächsten Monate verraten. Demnach soll das iPad mini der nächsten Generation erstmals seit der Einführung des kleinen Tablets ein komplett neues Design erhalten, während Apple an einem größeren iMac mit M1X oder M2X ARM-SoC arbeitet.
Hannes Brecher,
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook- und Smartphone-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Mark Gurman hat in seinem Power On-Newsletter angegeben, dass der Nachfolger des aktuellen iPad mini (ca. 400 Euro auf Amazon) planmäßig im Herbst 2021 auf den Markt kommen soll. Das Gerät soll dabei das größte Design-Update in der Geschichte des Mini-Tablets erhalten, denn das Gehäuse soll dem aktuellen iPad Air oder auch dem iPad Pro ähneln, inklusive deutlich schmalerer Bildschirmränder, flacher Kanten und möglicherweise einem Fingerabdrucksensor im Power Button.

Das iPad mini erhielt zuletzt im Jahr 2019 ein Update, bei dem es vor allem um den neueren Apple A12 Bionic SoC und um Support für den Apple Pencil ging, das Design hat sich in den vergangenen neun Jahren aber nie maßgeblich geändert. Das neue Modell soll Gerüchten zufolge ein größeres Display mit einer Diagonale von 8,5 Zoll erhalten, wobei Renderbilder bereits das mutmaßliche Design enthüllt haben.

Darüber hinaus berichtet Mark Gurman, dass Apple nach dem Launch des brandneuen 24 Zoll iMac (ca. 1.320 Euro auf Amazon) weiterhin an einem größeren Modell arbeitet, das mit einem leistungsstärkeren Apple M1X bzw. M2X ARM-SoC ausgestattet sein wird. Dieses Gerät soll den 27 Zoll iMac mit Intel-Prozessor ablösen, den Apple nach wie vor anbietet.

Nähere Details zur Technik, zur Bildschirmgröße oder zum Launch-Datum stehen derzeit aber noch aus. Nachdem bereits das M1X MacBook Pro später als erwartet auf den Markt kommen soll könnte es bis zum Launch dieses iMac noch einige Monate dauern.

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
Alle 2 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
Hannes Brecher
Hannes Brecher - Senior Tech Writer - 7421 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2018
Seit dem Jahr 2009 schreibe ich für unterschiedliche Publikationen im Technologiesektor, bis ich im Jahr 2018 zur News-Redaktion von Notebookcheck gestoßen bin. Seitdem verbinde ich meine langjährige Erfahrung im Bereich Notebooks und Smartphones mit meiner lebenslangen Leidenschaft für Technologie, um unsere Leser über neue Entwicklungen am Markt zu informieren. Mein Design-Hintergrund als Art Director einer Werbeagentur erlaubt mir darüber hinaus tiefe Einblicke in die Eigenheiten dieser Branche.
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2021-07 > Gerücht: Das neue Apple iPad mini kommt im Herbst, ein größerer M1X-iMac ist in Arbeit
Autor: Hannes Brecher, 12.07.2021 (Update: 12.07.2021)