Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Gerücht: Huawei will ein neues High-End-Smartphone der Mate-Serie schon nächsten Monat herausbringen

Gerücht: Huawei will ein neues High-End-Smartphone der Mate-Serie schon nächsten Monat herausbringen
Gerücht: Huawei will ein neues High-End-Smartphone der Mate-Serie schon nächsten Monat herausbringen
Huawei verfügt über gleich zwei Flaggschiff-Serien, die P- und die Mate-Serie. Aber diesen Sprössling der Mate-Serie hatten die meisten von uns sicher nicht auf dem Schirm: Huawei belebt angeblich ein Produkt aus dem Jahr 2015 wieder und plant einen Nachfolger zum Mate S schon im nächsten Monat herauszubringen.
Christian Hintze,
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Während die P40-Serie von Huawei bereits erschienen ist, wird die neue Mate-40-Serie für die zweite Jahreshälfte erwartet. Da es bis dahin noch recht viel Zeit zu überbrücken gibt und die Konkurrenz nicht schläft, plant Huawei einem Gerücht zufolge ein weiteres High-End-Smartphone dazwischen zu schieben und bereits im kommenden Monat zu veröffentlichen.

Für diesen Schritt soll angeblich das Huawei Mate S wiederbelebt werden. Das Original erschien im September 2015, mit kompletten Metallgehäuse und High-End-Ausstattung. Einen Nachfolger gab es aber nicht. Das soll sich nun, fast 5 Jahre später, doch noch ändern. Details zu dem Smartphone gibt es aber bislang keine.

Sollte sich tatsächlich ein derartiges High-End-Smartphone in der Entwicklung befinden, so könnte es sogar von einer neuen Kirin-CPU angetrieben werden, welche irgendwo zwischen dem aktuellen Top-Modell Kirin 990 und dem kommenden Prozessor Kirin 1020 angesiedelt ist. Da die Mate-40-Serie aber auch noch ansteht, dürfte es interessant sein zu sehen, wo Huawei das Mate S positioniert. Erstere sollen mit dem kommenden Kirin 1020 ausgestattet sein.

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Quelle(n)

Weibo via Gizmochina

Bild: Huawei

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
Christian Hintze
Christian Hintze - Managing Editor - 1644 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2016
Ein C64 markierte meinen Einstieg in die Welt der PCs. Mein Schülerpraktikum verbrachte ich in der Reparaturabteilung eines Computerladens, zum Abschluss durfte ich mir aus “Werkstattresten” einen 486er PC selbst zusammenbauen. Folglich begann ich später ein Informatikstudium an der Humboldt-Uni in Berlin, Psychologie kam hinzu. Nach meiner ersten Arbeit als wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Uni ging ich für ein Jahr nach London und arbeitete für Sega an der Qualitätssicherung von Computerspielübersetzungen, u.a. an Spielen wie Sonic & All-Stars Racing Transformed oder Company of Heroes. Seit 2017 schreibe ich für Notebookcheck.
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2020-04 > Gerücht: Huawei will ein neues High-End-Smartphone der Mate-Serie schon nächsten Monat herausbringen
Autor: Christian Hintze, 22.04.2020 (Update: 22.04.2020)