Notebookcheck

Geschäftszahlen: Streaming-Anbieter Netflix legt bei Abo-Zahlen zu

Geschäftszahlen: Streaming-Anbieter Netflix legt bei Abo-Zahlen zu
Geschäftszahlen: Streaming-Anbieter Netflix legt bei Abo-Zahlen zu
Der Streamingdienst Netflix hat gestern mit Millionen von Neukunden bei der Präsentation der aktuellen Geschäftszahlen überrascht. Offenbar geht die Rechnung des Video-on-Demand-Anbieters mit Eigenproduktionen auf.

Der Streamingdienst Netflix gab gestern nach US-Börsenschluss seine Geschäftszahlen für das 3. Quartal 2016 bekannt. Netflix konnte im vergangenen Vierteljahr etwa 3,38 Millionen neue und zahlende Streaming-Abonnenten als Kunden dazugewinnen. Zuvor war der VoD-Anbieter für Q3/2016 von einem Plus bei den Abo-Zahlen in Höhe von etwa 2,6 Millionen ausgegangen.

Laut Netflix waren vor allem populäre Eigenproduktionen wie die Science-Fiction-Mysteryserie Stranger Things und die Dramaserie Narcos für die guten Geschäftszahlen im September-Quartal 2016 verantwortlich. Der Umsatz stieg im Vergleich zu Q3/2015 um 31,76 Prozent, von 1,738 Milliarden US-Dollar auf jetzt 2,290 Mrd. Der Nettogewinn von Netflix machte einen gewaltigen Sprung um 75 Prozent nach oben und kletterte von 29,432 (30. September 2015) auf nunmehr 51,517 Millionen US-Dollar.

Netflix konnte bei den Abo- und Nutzerzahlen vor allem durch das internationale Geschäft weiter wachsen. Während der Streamingservice in den USA im Vergleich zu den vorangegangenen 3 Monaten lediglich 370.000 neue Abonnenten für sich gewinnen konnte, stiegen die internationalen Abo-Zahlen um 3,2 Millionen neue Abo-Nutzer an. Insgesamt hat Netflix derzeit rund 83,28 Millionen zahlende Kunden.

Wie wir gestern berichteten, nutzen Netflix in Deutschland laut einer Erhebung der ARD/ZDF-Onlinestudie 2016 lediglich 7 Prozent der Deutschen ab 14 Jahren. Hierzulande heißt der populärste Video-on-Demand-Anbieter Amazon Prime mit einer Reichweite von 12 Prozent.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2016-10 > Geschäftszahlen: Streaming-Anbieter Netflix legt bei Abo-Zahlen zu
Autor: Ronald Matta, 18.10.2016 (Update: 18.10.2016)
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - @RonaldTi
Tech Journalist, Passionate Photographer, Fulltime Geek. Electronics + Gadgets Reviewer, Writing about Technology. FB, G+ and Twitter Aficionado. All Digital.