Notebookcheck

Gigabyte Aero 15 Refresh mit Core i7-8750H CPU (8. Gen) und 144 Hz/7 ms IPS-Panels

Gigabyte Aero 15 Refresh mit 8. Generation Core i7-8750H
Gigabyte Aero 15 Refresh mit 8. Generation Core i7-8750H
Zu den Updates der zweiten Generation des Aero 15 gehören Displays mit 144 Hz/7 ms oder 4K-Auflösung samt Pantone-Zertifizierung, USB 3.1 Type-A anstelle von 3.0, ein schnellerer UHS-II-Kartenleser mit bis zu 300 MB/s, ein etwas dünneres 18-mm-Gehäuseprofil, Dolby-Atmos-Software, einen Umgebungslichtsensor, ein schnittigeres "Aero"-Logo und zu guter Letzt endlich einen Hexa-Core Core i7-8750H.

Mit der ersten Generation des Gigabyte Aero 15 (7700HQ, GTX 1060, FHD) Laptop ReviewGigabyte Aero 15 gab es seit letztem Sommer viel Leistung in einem schicken Gehäuse. Es war ein überraschender Herausforderer für das überaus beliebte Dell XPS 15 und bot ebenfalls dünne Bildschirmrahmen, aber schnellere GPUs, ein werksseitig kalibriertes (Pantone zertifiziert) Display und einen vollwertigen Thunderbolt-3-Anschluss, den es beim Dell nicht gab. Seitdem hat Gigabyte noch das stärkere Gigabyte Aero 15X (i7-7700HQ, GTX 1070 Max-Q, FHD) Laptop ReviewAero 15X präsentiert und wird in Kürze die zweite Generation des Aero vorstellen. Diese bietet ein etwas dünneres Gehäuseprofil (19,9 vs. 18,0 mm) sowie ein neues IPS-Display mit 144 Hz/7 ms (optional), welches bereits für das neue MSI GS65 angekündigt wurde, um mehr Spieler anzulocken.

Wir haben die wichtigsten Unterschiede der beiden Aero-15-Generationen in der folgenden Tabelle aufgelistet:

Gigabyte Aero 15 (erste Generation)Gigabyte Aero 15 (zweite Generation)
CPUQuad-Core Core i7-7700HQHexa-Core Core i7-8750H
Display1920 x 1080, IPS, 60 Hz, Pantone zertifiziert, matt1920 x 1080, IPS, 144 Hz, 7 ms, Pantone zertifiziert, matt oder 4K UHD mit 100 % AdobeRGB-Abdeckung
Ports3x USB 3.0, RJ-45, HDMI, mDP, 3,5-mm-Audio, SD-Leser (bis zu 80 MB/s), Thunderbolt 3, Kensington Lock3x USB 3.1, RJ-45, HDMI, mDP, 3,5-mm-Audio, SD-Leser (bis zu 300 MB/s), Thunderbolt 3, Kensington Lock
Umgebungs-lichtsensorNeinJa
Abmaße19,9 x 356 x 250 mm18,0 x 356 x 250 mm

Da Gigabyte mit der Serie vor allem leistungsbewusste Nutzer anspricht, werden die neuen Aero 15 (GTX 1060) und Aero 15X (GTX 1070 Max-Q) auch mit Intels neuesten CPUs verfügbar sein. Beide Modelle bekommen den Hexa-Core-Prozessor Intel Core i7-8750H SoCCore i7-8750H spendiert, um auch mit der Konkurrenz wie dem neuen XPS 15 oder GS65 mithalten zu können. Der Prozessor war auch das letzte Detail, dass der Hersteller erst jetzt bekanntgeben durfte. Wir wissen nun genau, was die zweite Generation des Aero 15 bietet. Einige Merkmale inklusive zwei Steckplätze für DDR4-2666-RAM (SODIMM), zahlreiche Anschlüsse und 2x NVMe-M.2-Slots wurden von der ersten Generation unverändert übernommen.

Das neue Aero 15 wird, genauso wie viele andere Coffee-Lake-H-Laptops, ab dem 16. April verfügbar sein. Eine Konfiguration mit dem kleineren Intel Core i5-8400H SoCCore i5-8400H ist bisher nicht geplant, um den Aufpreis für den Core i7-8750H kommt man also nicht herum. Gigabyte wird das Gehäuse ausschließlich in Schwarz anbieten.

Äußerlich erkennt man die zweite Generation des Aero 15 vor allem dank dem neuen "AERO"-Logo
Äußerlich erkennt man die zweite Generation des Aero 15 vor allem dank dem neuen "AERO"-Logo
Identisches Gehäusedesign, aber 1,9 mm dünnere Baseunit
Identisches Gehäusedesign, aber 1,9 mm dünnere Baseunit
Große Veränderungen bei den Anschlüssen gibt es nicht, allerdings wurden die USB 3.0 Type-A-Anschlüsse durch schnellere 3.1-Versionen (Type-A) ersetzt.
Große Veränderungen bei den Anschlüssen gibt es nicht, allerdings wurden die USB 3.0 Type-A-Anschlüsse durch schnellere 3.1-Versionen (Type-A) ersetzt.
Die auffälligen Versionen in Hellgrün und Orange wurden gestrichen, jetzt gibt es nur noch Schwarz/Grau.
Die auffälligen Versionen in Hellgrün und Orange wurden gestrichen, jetzt gibt es nur noch Schwarz/Grau.

Quelle(n)

Alle 1 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2018-04 > Gigabyte Aero 15 Refresh mit Core i7-8750H CPU (8. Gen) und 144 Hz/7 ms IPS-Panels
Autor: Allen Ngo,  3.04.2018 (Update:  3.04.2018)
Andreas Osthoff
Andreas Osthoff - Senior Editor Business
Ich bin mit Computern und moderner Unterhaltungselektronik aufgewachsen. Seit meinem ersten Computer, einem Commodore C64, habe ich mich für die Technik interessiert und angefangen, meine eigenen Computer zu bauen. Bei Notebookcheck kümmere ich mich schwerpunktmäßig um die Business-Geräte sowie die mobilen Workstations, doch ich mache auch gerne Abstecher in den mobilen Bereich. Es ist immer wieder eine tolle Erfahrung, neueste Geräte zu testen und miteinander zu vergleichen. Den passenden Ausgleich schafft der Sport, im Sommer vor allem mit dem Rad.