Notebookcheck

Google Maps bietet jetzt auch in Österreich präzise Tempolimits

Google Maps unterstützt jetzt alle Funktionen in Österreich. (Bild: Isaac Mehegan, Unsplash)
Google Maps unterstützt jetzt alle Funktionen in Österreich. (Bild: Isaac Mehegan, Unsplash)
Die Navigation über Google Maps bietet eine Vielzahl von Daten, vom aktuellen Verkehr über Fahrradwege bis hin zu den derzeit gültigen Tempolimits. Letzteres Feature wird in Österreich nun mit präzisen Daten unterstützt, während die Anzeige der Höchstgeschwindigkeit in gleich 23 anderen Ländern nicht mehr funktioniert.
Hannes Brecher,

Google bietet auf einer Webseite eine Übersicht, in der zu sehen ist, welche Daten im jeweiligen Land verfügbar sind. Während in Deutschland bereits seit geraumer Zeit sämtliche Daten in hoher Qualität vorliegen, wurden in Österreich die Tempolimits bisher nicht zuverlässig angezeigt.

Das hat sich nun geändert – Österreich erhält gemeinsam mit Finnland, Portugal, Spanien und Åland Daten zu Tempolimits in hoher Qualität. Damit stehen endlich sämtliche Features von Google Maps ohne Einschränkungen auch in Österreich zur Verfügung.

Gleichzeitig hat Google die Darstellung von Tempolimits in gleich 23 Ländern eingestellt. Dazu zählen unter anderem Argentinien, Afghanistan, Nepal, Nordkorea, Somalia, Guatemala und der Irak. Android Police hat eine komplette Liste der nicht mehr unterstützen Länder zusammengefasst, vor seinem Urlaub kann die Abdeckung auch direkt bei Google überprüft werden.

Da die Daten zu Tempolimits nur schwierig zugänglich sind, und Regierungen auch nicht gerade dafür bekannt sind, zuverlässig und schnell entsprechende Daten zu liefern, kann sich der Status der unterstützen Länder jederzeit ändern. Wer in Österreich mit dem Auto unterwegs ist kann aber zumindest auf absehbare Zeit auf alle Features von Google Maps bauen.

Quelle(n)

Alle 4 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2019-11 > Google Maps bietet jetzt auch in Österreich präzise Tempolimits
Autor: Hannes Brecher, 20.11.2019 (Update: 20.11.2019)
Hannes Brecher
Hannes Brecher - News Editor
Seit ich als Kind einen Game Boy Color mit Pokemon Rot geschenkt bekam, war ich fasziniert davon, wie man ganze Welten mithilfe von so einfachen Grafiken und Texten erschaffen kann. Das hat nicht nur mein Interesse an Hard- und Software geweckt, sondern auch meine Leidenschaft für Design und für’s Schreiben, die ich nun als Grafikdesigner und Redakteur ausleben darf.