Notebookcheck

Google: Tablet-PCs verändern Verbraucherverhalten

Google möchte bei den Mobile Ads auf Tablet-PCs ebenfalls vorne mitmischen und hat über 1.400 Anwender zu ihren Gewohnheiten im Umgang mit ihren Tablet-Rechnern befragt.

Natürlich lässt sich der Sammelspezialist für Nutzerdaten Google auch den lukrativen Werbemarkt bei den Tablet-PCs nicht entgehen. Mit seinem auf Mobile-Geräte spezialisierten Werbenetzwerk Admob macht Google speziell im Bereich des „Mobile Internet“ Kasse. Mit Argusaugen beobachtet Google aber derzeit speziell das Nutzerverhalten im Umgang mit den Tablet-Rechnern.

Hierzu hat Admob über 1.400 Tablet-Anwender nach ihren ganz persönlichen Vorlieben im Umgang mit den mobilen Flachmännern befragt und in der „Tablet Survey March 2011“ zusammengefasst. Als Ergebnisse präsentiert die Befragung folgende Kernaussagen:

  • 43% der Befragten benutzen das Tablet länger als den Desktop-PC oder das Notebook.
  • die bevorzugten Aktivitäten mit dem Tablet sind Spielen (84%), Informationssuche (78%) und das Lesen und Schreiben von E-Mails (74%).
  • weniger populär sind Einkaufen (42%), das Lesen von E-Books (46%) und Multimedia (51%).
  • 68% der Befragten nutzen ihr Tablet mindestens 1 Stunde am Tag.
  • 82% der Befragten nutzen den Tablet-PC bevorzugt zu Hause.
  • 69% der Befragten nutzen ihr Tablet öfters während der Woche, als am Wochenende.
  • 62% der Befragten arbeiten mit dem Tablet-Computer zu nächtlicher Stunde.
  • 77% der Befragten nutzen seit Anschaffung eines Tablet-PCs den Desktop oder das Notebook weniger.
  • Aber nur für 28% ist das Tablet der Hauptcomputer

Die Ergebnisse der Befragung habe für Marketing und Content große Auswirkungen, so Google Admob. So sei das Datenvolumen von Tablet-PCs im Netzwerk von Admob in den letzten 6 Monaten um 300 Prozent gestiegen. Mit den zahlreichen, angekündigten neuen Tablet-Rechnern sieht Google goldene Zeiten kommen. An der US-Befragung nahmen 1.430 Personen teil.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > Newsarchiv 2011 04 > Google: Tablet-PCs verändern Verbraucherverhalten
Autor: Ronald Tiefenthäler, 12.04.2011 (Update:  9.07.2012)
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - @RonaldTi
Tech Journalist, Passionate Photographer, Fulltime Geek. Electronics + Gadgets Reviewer, Writing about Technology. FB, G+ and Twitter Aficionado. All Digital.