Notebookcheck

Google: Android 4.0.3 Ice Cream Sandwich angekündigt

Google hat für sein OS Android 4.0 Ice Cream Sandwich ein inkrementelles Update auf Version 4.0.3 angekündigt. Das neue Release bringt Verbesserungen für Entwickler und Anwender, API-Änderungen und behebt einige Fehler.

Google hat mit Android 4.0.3 Ice Cream Sandwich (ICS) ein inkrementelles Update für sein neuestes und erst Ende Oktober präsentiertes Betriebssystem (OS) Android 4.0 ICS für Smartphones und Tablet-PCs angekündigt.

Android 4.0.3 ICS soll verschiedene Verbesserungen bringen und einige Fehler beheben. Konkret nennt Google Optimierungen in den Bereichen API (Application Programming Interface), wie beispielsweise farbliche Markierungen für Kalenderanwendungen und Zugriff auf Funktionen des Bildstabilisators für die Videokamera sowie Verbesserungen für Bluetooth, Datenbanken, Grafik, Homescreen-Widget, Rechtschreibprüfung und UI-Toolkit. Laut Google ist der API-Level nun 15.

Entwicklern empfiehlt Google, ihre Apps umgehend mit der neuen Plattform und den kürzlich erneuerten SDK Tools in Revision 16 zu testen, da Google seine Industriepartner bereits anhält, Android 4.0.3 ICS in den nächsten Wochen für Smartphones und Tablets in der Serie zu verteilen.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2011-12 > Google: Android 4.0.3 Ice Cream Sandwich angekündigt
Autor: Ronald Tiefenthäler, 20.12.2011 (Update:  9.07.2012)
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - @RonaldTi
Tech Journalist, Passionate Photographer, Fulltime Geek. Electronics + Gadgets Reviewer, Writing about Technology. FB, G+ and Twitter Aficionado. All Digital.