Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Märkte: 242 Millionen Apps und 6,8 Millionen Android- und iOS-Geräte zu Weihnachten aktiviert

Teaser
Weihnachten sorgte bei Apple und Google für strahlende Gesichter. Beide Unternehmen können sich über Downloads von 242 Millionen Apps und der Aktivierung von 6,8 Millionen Android- und iOS-Geräten zu Weihnachten freuen.
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook- und Smartphone-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Für Android und iOS waren diese Weihnachten glänzende Tage. Wie das auf Analysen von Mobile-Apps spezialisierte Unternehmen Flurry berichtet, können sich Apple und Google über zusammen rund 6,8 Millionen aktivierter Android- und iOS-Geräte am 25. Dezember freuen. Das sind im Vergleich zu den rund 1,5 Millionen Aktivierungen pro Tag während der ersten 20 Tage im Dezember ein Plus von 353 Prozent. Weihnachten 2010 wurden zusammen 2,8 Millionen Geräte aktiviert, heißt es im Bericht weiter.

Auch wenn Flurry keine exakte Unterscheidung zwischen den Anteilen von Android und iOS bei den Zahlen macht, so dürften sich Apple und Google den Erfolg etwa im Verhältnis von 50-zu-50 teilen. Denn der Chef-Entwickler von Android Andy Rubin hatte vor Weihnachten noch stolz von mehr als 700.000 Android-Aktivierungen pro Tag berichtet, was für iOS und Apples iPads, iPhones und iPhone Touch ebenfalls etwa 700.000 bis 800.000 übrig lässt.

Bei den Zahlen für Apps geht es festlich weiter. So wurden auf den beiden Markt-Plattformen von Apple und Google diese Weihnachten etwa 242 Millionen Apps heruntergeladen. Das entspricht im Vergleich zum täglichen Durchschnitt im Dezember einem Zuwachs von 125 Prozent. Zum Weihnachtsfest 2010 betrug das Downloadvolumen laut Bericht noch 150 Millionen Apps.

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Quelle(n)

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - 13459 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2007
Seit 2007 bin ich Redakteur bei Notebookcheck.com. Als freier Autor schreibe ich auch für andere Print- und Onlinemedien inklusive der Lokalpresse. Vor meiner journalistischen Tätigkeit arbeitete ich als gelernter Netzwerktechniker und Fotograf unter anderem in der Planung und Projektierung von Firmennetzwerken sowie als Modefotograf in Mailand. Neben meiner Leidenschaft für Technik und Wissenschaft schlägt mein Herz als ehemaliger Leistungssportler für alle Arten von sportlichen Outdooraktivitäten. Thematisch interessiere ich mich besonders für die Bereiche Video/Foto, Smart Home und Wearables.
Kontakt: @RonMatta
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2011-12 > Märkte: 242 Millionen Apps und 6,8 Millionen Android- und iOS-Geräte zu Weihnachten aktiviert
Autor: Ronald Tiefenthäler, 28.12.2011 (Update:  9.07.2012)