Notebookcheck

Google erklärt Pixel 4 und Pixel 4 XL zur Abverkaufsware, weniger als 1 Jahr nach dem Launch

Es war einmal ein Google Phone: Pixel 4 und Pixel 4 XL sind Abverkaufsware.
Es war einmal ein Google Phone: Pixel 4 und Pixel 4 XL sind Abverkaufsware.
Das ist ein sehr frühes Aus: Google hat offiziell bestätigt, dass die in den USA ausverkauften Pixel 4 und Pixel 4 XL-Flaggschiffe nicht mehr produziert werden, im deutschen Google-Store werden die Restexemplare aktuell vergünstigt abverkauft. Die richtige Zeit für Schnäppchenjäger, wenn man mit den Einschränkungen leben kann.
Alexander Fagot,

Das ging schneller als erwartet: Weniger als ein Jahr nach dem Launch erklärt Google sowohl das Pixel 4 als auch das Pixel 4 XL offiziell zur Abverkaufsware und wird die beiden durchaus umstrittenen Flaggschiffe nicht mehr produzieren. Gegenüber dem US-Magazin TheVerge bestätigte Google, dass der ausverkaufte Google Store in den USA nicht mehr mit frischer Ware aufgefüllt wird.

In Deutschland sind einige Restexemplare offenbar noch im Google Store zu finden, allerdings auch nicht mehr alle Varianten. Zudem werden beide Pixel 4 Phones bereits abverkauft, der Preis des kleineren Pixel 4 wurde auf 530 Euro (64 GB) beziehungsweise 627 Euro (128 GB) reduziert, beim Pixel 4 XL, das nur mehr in der Farbe Just Black lagernd ist, zahlt man nun 676 Euro für die 64 GB-Variante, die 128 GB-Version ist ausverkauft. Im Handel findet man durchaus noch weitere Varianten, etwa die "Oh So Orange"-Farboption des Pixel 4 mit 64 GB bei Amazon ab etwa 600 Euro.

Das könnte nun also die richtige Zeit sein, wenn man auf Schnäppchenjagd ist, und mit den Einschränkungen der Pixel-Phones leben kann, etwa dem etwas beschränkten Speicher oder der fehlenden Ultraweitwinkel-Kamera. Support und damit Android-Updates gibt es in jedem Fall bis Oktober 2022. Der ungewöhnlich frühe Abverkauf des ehemaligen Flaggschiffs bedeutet, dass Google aktuell und wohl für die nächste Zeit kein Smartphone-Flaggschiff mehr anbietet, das Pixel 5, das vermutlich am 8. Oktober startet, soll ja eher ein Premium-Midranger werden, das neue Pixel 4a, ist definitiv Mittelklasse.

Aktuell im Abverkauf: Die Pixel 4-Generation von Google.
Aktuell im Abverkauf: Die Pixel 4-Generation von Google.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2020-08 > Google erklärt Pixel 4 und Pixel 4 XL zur Abverkaufsware, weniger als 1 Jahr nach dem Launch
Autor: Alexander Fagot,  7.08.2020 (Update:  7.08.2020)
Alexander Fagot
Alexander Fagot - Managing Editor News
Als Tech- und Gadget-begeisterter Allrounder mit Desktop-Selbstbau- und Overclocking-Vergangenheit, arbeitete ich als Filmvorführer noch mit dem guten alten 35 mm Film, bin dann zusehends auch professionell in die Computerwelt geschlittert und schuftete einige Jahre als Windows-Admin und Projektmanager. Nach längeren Reisen schreibe ich nun von allen Ecken dieser Welt aus als News-Redakteur für Notebookcheck und konzentriere mich im Moment tendenziell auf den Bereich Mobile.