Notebookcheck

HP 635 LH416EA_ABD

Ausstattung / Datenblatt

HP 635 LH416EA_ABD
HP 635 LH416EA_ABD (635 Serie)
Grafikkarte
AMD Radeon HD 6310 - 384 MB, Kerntakt: 200 MHz, Speichertakt: 533 MHz, GPU Codename Wrestler, 8.812.1.3000
Hauptspeicher
2048 MB 
, Micron 8JSF25664HZ-1G4D1, DDR3-1333 (667 MHz)
Bildschirm
15.6 Zoll 16:9, 1366 x 768 Pixel, Samsung 156AT05-307, SEC4351, spiegelnd: nein
Mainboard
AMD A50M
Massenspeicher
Soundkarte
ATI Radeon HDMI @ AMD K14 - High Definition Audio Controller
Anschlüsse
3 USB 2.0, 1 VGA, 1 HDMI, 1 Kensington Lock, Audio Anschlüsse: Line-Out / Kopfhörerausgang, Card Reader: SD (Secure Digital), MMC (MultiMedia Card)
Netzwerk
Realtek PCIe FE Family Controller GigaBit (10/100/1000MBit), Atheros AR9285 802.11 b/g/n (b/g/n), Bluetooth Bluetooth 3.0 + HS
Optisches Laufwerk
HP DVD RW DS-8A5LH
Abmessungen
Höhe x Breite x Tiefe (in mm): 32 x 376 x 247
Akku
47 Wh Lithium-Ion, 6 Zellen
Betriebssystem
Microsoft Windows 7 Home Premium 64 Bit
Sonstiges
HP Recovery Manager, HP Support Assistant, HP Wireless Assistant, Cyberlink Power DVD, Cyberlink Power 2 Go, Cyberlink YouCam BE, Symantec Norton Internet Security 2011, Microsoft Office 2010, 12 Monate Garantie
Gewicht
2.5 kg
Preis
350 Euro

 

Preisvergleich

Bewertung: 74% - Befriedigend
Durchschnitt von 2 Bewertungen (aus 3 Tests)
Preis: - %, Leistung: 52%, Ausstattung: 63%, Bildschirm: 58% Mobilität: 73%, Gehäuse: 69%, Ergonomie: 71%, Emissionen: 90%

Testberichte für das HP 635 LH416EA_ABD

74% Test HP 635 LH416EA#ABD Notebook | Notebookcheck
Mobile Schreibmaschine. HP stellt mit der 635-Serie eine neue Generation von günstigen Notebooks vor. Überraschend ist der Preis des 15-Zöllers, der bei rund 350 Euro liegt. Mit welchen Überraschungen muss man beim „Billigheimer“ noch rechnen? Wir wollten dies genauer herausfinden.
Die Universalisten
Quelle: c't - 1/12 Deutsch
HP verkauft sein 635 bereits ab 280 Euro - mit Suse-Linux statt Windows 7.
Akkulaufzeit gut, Büroleistung schlecht, 3D-Spiele-Leistung sehr schlecht, Display gut, Geräuschentwicklung zufriedenstellend
Vergleich, online nicht verfügbar, Lang, Datum: 01.12.2011
HP 635 (LH414EA)
Quelle: Notebookjournal Deutsch
Wie viel Notebook braucht man? HP bezeichnet das 635 als „Essential Notebook PC“, was im Klartext bedeutet, dass hier an Ausstattung und Leistung gespart wurde. Bei dem getesteten Modell HP 635 LH 414EA gibt es auch kein Windows dazu. Das vorinstallierte Open-Suse-Linux 11 ist aber als Surf- und Arbeitsumgebung gut zu benutzen.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 16.10.2011
Bewertung: Leistung: 40% Ausstattung: 60% Bildschirm: 30% Mobilität: 50% Gehäuse: 70% Ergonomie: 70%
74% Test HP 635 LH416EA#ABD Notebook
Quelle: Notebookcheck Deutsch
Das HP 635 LH416EA#ABD von Hewlett Packard konnte uns zwar nicht ganz überzeugen, jedoch löst es sicherlich jede Schreibmaschine ab. Wie in den guten alten Tagen: das High-End-Gerät bleibt zu Hause und unterwegs nimmt man das billige Notebook für den mobilen Einsatz mit. Optisch muss sich das HP 635 nicht hinter teureren Geräten verstecken, auch wenn sich über Geschmack streiten lässt.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 29.08.2011
Bewertung: Gesamt: 74% Leistung: 57% Bildschirm: 72% Mobilität: 84% Gehäuse: 68% Ergonomie: 71% Emissionen: 90%

Kommentar

AMD Radeon HD 6310: Integrierte Grafikkarte in then Zacate Netbook Prozessoren (z.B. E-350 und E-240) mit UVD3 Video Prozessor und keinem eigenen Speicher. Diese Karten können nur sehr alte und sehr anspruchslose 3D Spiele flüssig darstellen.  Anwendungen wie Office, Internet surfen, Bildbearbeitung oder (SD) Videoschnitt sind jedoch ohne große Einschränkungen möglich. » Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.
E-240: Intel Atom Konkurrent mit relativ schneller integrierter Grafikkarte. Der Einzelkernprozessor sollte auf dem Niveau eines hoch getakteten Atom mit 2.0 GHz liegen. Die integrierte Grafikkarte in etwa auf dem Niveau von NVidia ION.» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .
15.6":
15-16 Zoll ist die Standard-Displaygröße für Notebooks und bietet die größte Produktvielfalt.  Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.
» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.
2.5 kg:
Dieser Gewichtsbereich repräsentiert typische Notebooks mit 14-16 Zoll Display-Diagonale.

HP: 1939 gegründet, ist das Unternehmen ein wichtiger Server und Druckerhersteller und eines der führenden IT-Unternehmen weltweit. Bis 2015 hieß das Unternehmen Hewlett-Packard Company. Nach einer Aufspaltung wurde der Computer-Bereich in HP Inc. umbenannt. HP ist nach Angaben des Marktforschers IDC (Q2 2008) mit 18,9 % Marktanteil der weltweit größte Hersteller von Personal Computern (Dell 16,4 %, Acer 9,9 %, Lenovo 7,5 %). Bei Laptops war HP von 2014-2016 mit 20-21% Marktanteil der weltgrößte Hersteller, zuletzt allerdings nur noch knapp vor Lenovo. Am Smartphone-Sektor ist HP nicht präsent (Daten 2016).
74%: Diese Bewertung ist schlecht. Die meisten Notebooks werden besser beurteilt. Als Kaufempfehlung darf man das nicht sehen. Auch wenn Verbalbewertungen in diesem Bereich gar nicht so schlecht klingen ("genügend" oder "befriedigend"), meist sind es Euphemismen, die eine Klassifikation als unterdurchschnittliches Notebook verschleiern.
» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

Geräte anderer Hersteller

Geräte eines anderen Herstellers und/oder mit einer anderen CPU

Toshiba Satellite C855D-S5104
Radeon HD 6310, E-Series E-300
HP 2000-2b19wm
Radeon HD 6310, E-Series E-300
Acer Aspire 5250-E304G50Mnkk
Radeon HD 6310, E-Series E-300
Toshiba Satellite C660D-140
Radeon HD 6310, E-Series E-350
HP Compaq Presario CQ57-241SG
Radeon HD 6310, E-Series E-350
Sony Vaio VPC-EL1E1E/B
Radeon HD 6310, E-Series E-350
Acer Aspire 5253-E353G50Mnrr
Radeon HD 6310, E-Series E-350
Lenovo G575-M5233GE
Radeon HD 6310, E-Series E-350
Acer Aspire 5253-BZ661
Radeon HD 6310, E-Series E-350

Geräte mit der selben Grafikkarte

Toshiba Satellite L745D-S4220GR
Radeon HD 6310, E-Series E-350, 14", 2.3 kg
Toshiba Satellite L745D-S4220WH
Radeon HD 6310, E-Series E-350, 14", 2.3 kg
Toshiba Satellite L745D-S4220RD
Radeon HD 6310, E-Series E-350, 14", 2.3 kg
Toshiba Satellite L745D-S4220
Radeon HD 6310, E-Series E-350, 14", 2.3 kg
Acer Aspire 4253-E352G50Mnkk
Radeon HD 6310, E-Series E-350, 14", 2.2 kg

Geräte mit der selben Bildschirmgröße und/oder ähnlichem Gewicht

HP 15-db0145ur
Vega 3, Ryzen 3 2200U, 15.6", 2.1 kg
HP Pavilion 14-ce1003ng
UHD Graphics 620, Core i5 8265U, 14", 1.59 kg
HP Pavilion 14-bf013ns
GeForce 940MX, Core i7 7500U, 14", 1.5 kg
HP 15-da0000
UHD Graphics 605, Pentium N5000, 15.6", 2.05 kg
HP 15-db1014ns
Vega 8, Ryzen 5 3500U, 15.6", 1.8 kg
HP 15-db0058ns
Radeon R3 (Mullins/Beema), unknown, 15.6", 2 kg
HP 14-dk0001ns
Vega 3, Ryzen 3 3200U, 14", 1.5 kg
HP Spectre 13-af000nw
UHD Graphics 620, Core i5 8250U, 13.3", 1.1 kg
HP 250 G7-6HM83ESABD
UHD Graphics 620, Core i5 8265U, 15.6", 1.78 kg
HP ProBook 450 G6-6HM61ES
UHD Graphics 620, Core i5 8265U, 15.6", 2 kg
HP 15-db0025ns
Vega 3, Ryzen 3 2200U, 15.6", 1.8 kg
HP 15-da1015ns
UHD Graphics 620, Core i5 8265U, 15.6", 1.8 kg
HP ProBook 440 G6-5TK03EA
UHD Graphics 620, Core i5 8265U, 14", 1.6 kg
HP 255 G6 3GJ54ES
Radeon R2 (Stoney Ridge), Bristol Ridge E2-9000, 15.6", 1.9 kg
Preisvergleich
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > HP > HP 635 LH416EA_ABD
Autor: Stefan Hinum, 15.09.2011 (Update:  9.07.2012)