Notebookcheck

HP EliteBook 745 G3

Ausstattung / Datenblatt

HP EliteBook 745 G3
HP EliteBook 745 G3 (EliteBook 700 Serie)
Grafikkarte
AMD Radeon R7 (Carrizo), Kerntakt: 800 MHz, Speichertakt: 800 MHz, Single-Channel-Memory
Hauptspeicher
8192 MB 
, 1x 8 GB DDR3L-1600, 1 von 2 Slots beleg
Bildschirm
14 Zoll 16:9, 2560 x 1440 Pixel, IPS-Panel, LED-Backlight, spiegelnd: nein
Massenspeicher
Samsung SSD PM851 256 GB MZNTE256HMHP, 256 GB 
, 187 GB verfügbar
Soundkarte
HD Audio
Anschlüsse
3 USB 3.0 / 3.1 Gen1, 1 VGA, 1 DisplayPort, 1 Kensington Lock, 1 Docking Station Anschluss, Audio Anschlüsse: Headset-Buchse (3,5 Millimeter Klinke), Card Reader: SD/SDHC/SDXC, 1 SmartCard, 1 Fingerprint Reader
Netzwerk
Broadcom NetXtreme 57xx Gigabit Controller (10/100/1000/2500/5000MBit/s), Intel Dual Band Wireless-AC 7265 (a/b/g/h/n = Wi-Fi 4/ac = Wi-Fi 5), Bluetooth 4.0
Abmessungen
Höhe x Breite x Tiefe (in mm): 18.9 x 338 x 237
Akku
46 Wh Lithium-Ion, wechselbar, 3 Zellen
Betriebssystem
Microsoft Windows 7 Professional 64 Bit
Kamera
Webcam: 720p
Sonstiges
Lautsprecher: Stereo (Bang & Olufsen), Tastatur: Chiclet, Tastatur-Beleuchtung: ja, 45-Watt-Netzteil, 36 Monate Garantie
Gewicht
1.54 kg, Netzteil: 290 g
Preis
1300 Euro

 

Preisvergleich

Bewertung: 69.2% - Befriedigend
Durchschnitt von 5 Bewertungen (aus 4 Tests)
Preis: - %, Leistung: 61%, Ausstattung: 53%, Bildschirm: 88% Mobilität: 70%, Gehäuse: 90%, Ergonomie: 91%, Emissionen: 91%

Testberichte für das HP EliteBook 745 G3

86% Test HP EliteBook 745 G3 Notebook | Notebookcheck
Schluss mit billig. Ein High-End-Notebook mit AMD-Hardware – das gab es schon lange nicht mehr. HP wagt das Experiment und verbaut im EliteBook 745 G3 die schnellste Carrizo-APU samt SSD und WQHD-IPS-Display. Doch wie schlägt sich der 1.300-Euro-Bolide gegen die Intel-Konkurrenz?
60% HP EliteBook 745 G3
Quelle: PC Mag Englisch EN→DE
The HP EliteBook 745 G3 is a competent business laptop, but it doesn't excel in any particular area. It's less expensive than much of its competition, but lagging performance and a subpar display aren't worth the relatively minor savings.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 04.05.2016
Bewertung: Gesamt: 60%
70% HP EliteBook 745 G3
Quelle: Computer Shopper Englisch EN→DE
There's a lot to like about the EliteBook 745 G3, not least its $1,119 price with 8GB RAM and 256GB SSD. It's a good-looking, fairly light aluminum design. The keyboard is as good as any you'll find in the business laptop category, with a superb typing feel. We like the convenience of the mute, airplane mode, and microphone mute.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 28.01.2016
Bewertung: Gesamt: 70%
50% HP EliteBook 745 G3
Quelle: Laptop Mag Englisch EN→DE
The HP EliteBook 745 is a lightweight, attractive business notebook with powerful speakers, but it falls short in several key areas. The performance is decent enough, but less than 6 hours of battery life, a dull screen and an uncomfortable keyboard make it a less-than-compelling choice.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 27.01.2016
Bewertung: Gesamt: 50%
80% HP EliteBook 745 G3 review
Quelle: Techradar Englisch EN→DE
Compared to Apple's MacBook strategy, HP is taking a different approach with its EliteBook by offering performance at a lower cost. This makes the entry-level EliteBook 745 G3 an exceptional value for those who want Intel Core i5-level performance but don't want to pay the price for the mainstream CPU. AMD's A12 APU delivers exceptional computing. As long as you're willing to sacrifice screen resolution and storage at lower price points, you'll be rewarded with an affordable system that's highly upgradeable as your needs evolve.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 17.12.2015
Bewertung: Gesamt: 80%

Kommentar

Modell: Das kostengünstige und robuste HP EliteBook 745 G3 ist ein perfekter Arbeitslaptop in einem schlanken und leichten Körper. Das Design mit matt-silberfarbenem Bildschirmdeckel ist einfach. Das silberne Farbschema erstreckt sich über das gesamte Chassis und wird durch eine schwarze, spritzwassergeschützte Chiclet-Tastatur hervorgehoben. Beim HP EliteBook 745 G3 hat Sicherheit Priorität. Es verfügt über ein selbstheilendes BIOS und HP Sure Start schützt vor Datenangriffen. Der 14 Zoll große, entspiegelte HD SVA LED-Bildschirm ist hell und klar.

Das Windows-7-Professional-64-Bit-System ist mit einem AMD Pro A8-8600B APU Quad-Core-Prozessor mit 1,6 GHz, 4 GB DDR3L 1600MHz RAM, einer integrierten Radeon R6 Graphics und einer 500 GB Festplatte ausgestattet. Dank des hochwertigen Stereo-Setups von Bang and Olufsen ist die Audio-Qualität beeindruckend. Weitere Features sind Bluetooth 4.0, zwei USB-3.0-Ports, ein USB-Typ-C-Port, ein VGA-Ausgang, ein Kartenleser und eine 720p HD-Webcam. Die Variante ohne Touchscreen wiegt zirka 1,55 kg (3,41 Pfund). Beide Varianten verfügen über einen Lithium-Ionen-Polymer-Akku, der bis zu 7 Stunden Nutzung ermöglicht.

Serie: Die HP Elitebook 700 Serie gehört zu HPs Elitebook-Familie und besteht aus drei Modelle, nämlich dem HP EliteBook 725, dem HP EliteBook 745 und dem HP EliteBook 755. Alle Laptops dieser Serie nutzen AMD PRO A-Series Prozessoren. Sie sind mit verschiedenen Bildschirmgrößen ausgestattet, nämlich 12,5 Zoll, 14 Zoll und 15,6 Zoll. Abgesehen davon sind alle Laptops wahlweise mit oder ohne Touchscreen erhältlich. Die Schnittstellenausstattung ist vielfältig und inkludiert VGA, Display Port und RJ-45.

Diese Serie besteht aus sehr leichten und dünnen Laptops. Das HP Elitebook 755 mit 15,6-Zoll-Touchscreen ist mit nur 2,06 kg und 2,06 cm Bauhöhe das schwerste, lässt sich aber immer noch sehr leicht transportieren. Alle anderen Laptops dieser Serie sind weniger als 2 cm hoch und wiegen unter 2 kg, was ihrem Anspruch leicht und dünn zu sein entspricht. Zudem kann man auch viele andere Optionen wählen. Diese umfassen Betriebssystem, Prozessor, internen Speicher, bis zu 16 GB RAM und verschiedene Displaytypen. Diese Serie ist also eindeutig für eine breite Benutzergruppe entwickelt worden.

AMD Radeon R7 (Carrizo): Integrierte Grafikeinheit einiger AMD-APUs ("Carrizo"). Basiert auf der GCN-Architektur, integriert 512 Shadereinheiten und taktet mit bis zu 800 MHz. 35 Watt Version etwa 38% (3DMark 11) schneller als 15 Watt Variante der APU. Diese Klasse ist noch durchaus fähig neueste Spiele flüssig darzustellen, nur nicht mehr mit allen Details und in hohen Auflösungen. Besonders anspruchsvolle Spiele laufen nur in minimalen Detailstufen, wodurch die grafische Qualität oft deutlich leidet. Diese Klasse ist nur noch für Gelegenheitsspieler empfehlenswert. Der Stromverbrauch von modernen Grafikkarten in dieser Klasse ist dafür geringer und erlaubt auch bessere Akkulaufzeiten. » Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.
Pro A12-8800B: Business-APU der AMD-Carrizo-Serie aus 2015, integriert 4 CPU-Kerne sowie eine Radeon-GPU mit 512 Shadereinheiten. Je nach konfigurierter TDP (12 - 35 Watt) kann sich die Leistung deutlich unterscheiden (da der hohe Turbo Takt nur kurz gehalten werden kann).» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .
14":
Diese Bildschirmgröße wird vor allem für größere Subnotebooks, Ultrabooks und Convertibles verwendet. Diese Bildschirm-Größe bietet die größte Vielfalt moderner Subnotebooks. Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.
» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.
1.54 kg:
In dieser Gewichtsklasse finden sich üblicherweise übergroße Tablets, Subnotebooks, Ultrabooks sowie Convertibles mit 10-13 Zoll Display-Diagonale.

HP: 1939 gegründet, ist das Unternehmen ein wichtiger Server und Druckerhersteller und eines der führenden IT-Unternehmen weltweit. Bis 2015 hieß das Unternehmen Hewlett-Packard Company. Nach einer Aufspaltung wurde der Computer-Bereich in HP Inc. umbenannt. HP ist nach Angaben des Marktforschers IDC (Q2 2008) mit 18,9 % Marktanteil der weltweit größte Hersteller von Personal Computern (Dell 16,4 %, Acer 9,9 %, Lenovo 7,5 %). Bei Laptops war HP von 2014-2016 mit 20-21% Marktanteil der weltgrößte Hersteller, zuletzt allerdings nur noch knapp vor Lenovo. Am Smartphone-Sektor ist HP nicht präsent (Daten 2016).
69.2%: Diese Bewertung ist schlecht. Die meisten Notebooks werden besser beurteilt. Als Kaufempfehlung darf man das nicht sehen. Auch wenn Verbalbewertungen in diesem Bereich gar nicht so schlecht klingen ("genügend" oder "befriedigend"), meist sind es Euphemismen, die eine Klassifikation als unterdurchschnittliches Notebook verschleiern.
» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

Geräte mit der selben Bildschirmgröße und/oder ähnlichem Gewicht

HP Pavilion 14-ce1014tu
UHD Graphics 620, Core i3 8145U, 14", 1.6 kg
HP 15-DA1009NS
UHD Graphics 620, Core i5 8265U, 15.6", 1.8 kg
HP 14-cf0005ns
UHD Graphics 600, Celeron N4000, 14", 1.5 kg
HP EliteBook 840 G6-7KN32EA
UHD Graphics 620, Core i7 8565U, 14", 1.48 kg
HP 15-da0037tx
HD Graphics 620, Core i3 7020U, 15.6", 1.77 kg
HP 14s-dk0001ax
Vega 3, Ryzen 3 3200U, 14", 1.47 kg
HP 15-dw0010ns
HD Graphics 620, Core i3 7020U, 15.6", 1.75 kg
HP 15-db1015ns
Vega 10, Ryzen 7 3700U, 15.6", 1.8 kg
HP 14-cf0008ns
HD Graphics 620, Core i3 7020U, 14", 1.4 kg
HP 14-cf0007ns
HD Graphics 620, Core i3 7020U, 14", 1.5 kg
HP Pavilion 15-cs0814no
UHD Graphics 620, Kaby Lake Refresh 8250U, 15.6", 1.9 kg
HP Envy 13-AQ0007no
UHD Graphics 620, Core i7 8565U, 13.3", 1.2 kg
HP Envy 13-aq0007nf
UHD Graphics 620, Core i5 8265U, 13.3", 1.2 kg
HP Envy 13-ah1013nw
UHD Graphics 620, Core i5 8265U, 13.3", 1.3 kg
HP Chromebook 15-de0035cl
UHD Graphics 620, Kaby Lake Refresh 8130U, 15.6", 1.8 kg
HP 14-dk0002ns
Vega 8, Ryzen 5 3500U, 14", 1.5 kg
HP 15-da1614nd
UHD Graphics 620, Core i5 8265U, 15.6", 1.8 kg
HP 14-df0023cl
UHD Graphics 620, Kaby Lake Refresh 8130U, 14", 1.4 kg
HP Pavilion 15-cs2010tx
UHD Graphics 620, Core i5 8265U, 15.6", 1.85 kg
HP Pavilion 14-ce1001ng
UHD Graphics 620, Core i3 8145U, 14", 1.59 kg
HP 348 G5
UHD Graphics 620, Kaby Lake Refresh 8250U, 14", 1.48 kg
HP Pavilion 15-cs2026ng
GeForce MX130, Core i5 8265U, 15.6", 1.85 kg
HP Stream 14-cm0004ns
Radeon R3 (Mullins/Beema), unknown, 14", 1.55 kg
HP Chromebook 14-db0410nd
Radeon R2 (Stoney Ridge), Bristol Ridge A4-9120, 14", 1.55 kg
HP 15-db1013ns
Vega 3, Ryzen 3 3200U, 15.6", 1.8 kg
HP 15-db1011ns
Vega 8, Ryzen 5 3500U, 15.6", 1.8 kg
HP 14-cm0002ns
Radeon R5 (Stoney Ridge), Bristol Ridge A9-9425, 14", 1.5 kg
HP 15-db0069wm
Vega 8, Ryzen 5 2500U, 15.6", 1.77 kg
HP 15-db1002ng
Vega 3, Ryzen 3 3200U, 15.6", 1.77 kg
Preisvergleich
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > HP > HP EliteBook 745 G3
Autor: Stefan Hinum,  5.02.2016 (Update:  5.02.2016)