Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

HP Envy 13-ba1018ns

Ausstattung / Datenblatt

HP Envy 13-ba1018ns
HP Envy 13-ba1018ns (Envy 13-ba Serie)
Prozessor
Intel Core i5-1135G7 4 x 2.4 - 4.2 GHz, Tiger Lake UP3
Hauptspeicher
8192 MB 
Bildschirm
13.30 Zoll 16:9, 1920 x 1080 Pixel 166 PPI, spiegelnd: nein
Massenspeicher
512 GB SSD
Anschlüsse
3 USB 3.0 / 3.1 Gen1, 1 DisplayPort, Card Reader: microSD
Netzwerk
Intel Wi-Fi 6 AX201 (a/b/g/h/n = Wi-Fi 4/ac = Wi-Fi 5/ax = Wi-Fi 6), Bluetooth 5.0
Abmessungen
Höhe x Breite x Tiefe (in mm): 17 x 306.5 x 195
Akku
51 Wh
Betriebssystem
Microsoft Windows 10 Home 64 Bit
Gewicht
1.3 kg

 

Preisvergleich

Bewertung: 90% - Sehr Gut
Durchschnitt von 3 Bewertungen (aus 5 Tests)

Testberichte für das HP Envy 13-ba1018ns

100% HP Envy 13 review: A small but perfectly formed laptop
Quelle: Expert Reviews Englisch EN→DE
Is the Nvidia GPU a reason to buy the Envy 13? Well, that depends entirely on what you plan on doing with it. If you want an ultracompact that can sustain some pretty serious gaming and tasks like video rendering then that answer is unquestionably yes. Games like Shadow of the Tomb Raider and Wolfenstein: Youngblood are perfectly playable and the Envy will render video faster than any equivalent laptop that relies on an Iris Xe graphics chip. Take the Nvidia GPU out of the equation and the Envy is still a very compelling package, offering a good display and keyboard, great battery life and a decent sound system all wrapped up in a stylish, solid and compact body. It’s an easy recommendation.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 11.08.2021
Bewertung: Gesamt: 100%
90% HP Envy 13 (2021) review
Quelle: Laptop Mag Englisch EN→DE
Everything else about the Envy 13 is either better or as good as it was before. The 1080p display is bright and vivid, the keyboard is a joy to type on, and you still get a Thunderbolt 4 input along with two USB Type-A ports for connecting mice, keyboards or webcams. Bringing an 11th Gen Intel CPU onboard has improved a winning formula. Our Core i5 model impressed in real-world and benchmark tests, and the Envy 13 lasted for almost 11 hours on a charge.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 09.05.2021
Bewertung: Gesamt: 90%
80% HP Envy 13 (2021) Review
Quelle: Trusted Reviews Englisch EN→DE
The HP Envy 13 (2021) is an affordable laptop with high-end quality, packing Intel’s latest processors and a satisfyingly sturdy aluminium design. It also has the bonus feature of a discrete Nvidia GPU, giving it the edge over rivals when it comes to gaming and content creation.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 06.05.2021
Bewertung: Gesamt: 80%
HP Envy 13-ba1018ns. Ultrabook 13,3" equilibrado con buena pantalla (899 €)
Quelle: Ofertaman Spanisch ES→DE
Positive: Compact size; light weight; nice display; attractive price; good connectivity.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 21.01.2021
HP Envy 13-ba1018ns. Ultrabook 13,3" equilibrado con buena pantalla (899 €)
Quelle: Ofertaman Spanisch ES→DE
Positive: Attractive price; compact size; light weight; nice display; high mobility; good connectivity
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 05.01.2021

Kommentar

Intel Iris Xe G7 80EUs: Integrierte Grafikkarte (in Tiger-Lake G4 SoCs) der Gen. 12 Architektur mit 80 EUs. Z.B. in Tiger Lake i5 CPUs verbaute iGPU.

Diese Klasse ist noch durchaus fähig neueste Spiele flüssig darzustellen, nur nicht mehr mit allen Details und in hohen Auflösungen. Besonders anspruchsvolle Spiele laufen nur in minimalen Detailstufen, wodurch die grafische Qualität oft deutlich leidet. Diese Klasse ist nur noch für Gelegenheitsspieler empfehlenswert. Der Stromverbrauch von modernen Grafikkarten in dieser Klasse ist dafür geringer und erlaubt auch bessere Akkulaufzeiten.

» Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.


i5-1135G7: Auf der Tiger-Lake-Architektur basierender ULV-SoC (System-on-a-Chip) für schlanke Notebooks und Ultrabooks. Integriert unter anderem vier CPU-Kerne mit 2,4 - 4,2 GHz und HyperThreading sowie eine starke G7 Grafikeinheit mit 80 Eus und wird in 10-Nanometer-Technik gefertigt (10nm+). » Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .


13.30":

Diese Bildschirmgröße wird vor allem für größere Subnotebooks, Ultrabooks und Convertibles verwendet. Diese Bildschirm-Größe bietet die größte Vielfalt moderner Subnotebooks.

Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.

» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.


1.3 kg:

In dieser Gewichtsklasse finden sich üblicherweise übergroße Tablets, Subnotebooks, Ultrabooks sowie Convertibles mit 10-13 Zoll Display-Diagonale.


HP: 1939 gegründet, ist das Unternehmen ein wichtiger Server und Druckerhersteller und eines der führenden IT-Unternehmen weltweit. Bis 2015 hieß das Unternehmen Hewlett-Packard Company. Nach einer Aufspaltung wurde der Computer-Bereich in HP Inc. umbenannt.

HP ist nach Angaben des Marktforschers IDC (Q2 2008) mit 18,9 % Marktanteil der weltweit größte Hersteller von Personal Computern (Dell 16,4 %, Acer 9,9 %, Lenovo 7,5 %). Bei Laptops war HP von 2014-2016 mit 20-21% Marktanteil der weltgrößte Hersteller, zuletzt allerdings nur noch knapp vor Lenovo. Am Smartphone-Sektor ist HP nicht präsent (Daten 2016).


90%: Es gibt nicht sehr viele Modelle, die besser bewertet werden. Die meisten Beurteilungen liegen in Prozentbereichen knapp darunter. Manche Websites verschleudern gute Bewertungen, andere dagegen sind sehr streng. Em ehesten entspricht dieser Bereich einer Verbalwertung "gut".


» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

 

Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
HP Envy 13-ba1014ns
Iris Xe G7 80EUs
HP Pavilion 13-bb0062tu
Iris Xe G7 80EUs
HP Envy 13-ba1028TU
Iris Xe G7 80EUs
HP Pavilion 13-bb0154ng
Iris Xe G7 80EUs

Geräte anderer Hersteller

Acer Swift 3 Air 3
Iris Xe G7 80EUs

Geräte eines anderen Herstellers und/oder mit einer anderen CPU

Dell Latitude 13 5320, i5-1145G7
Iris Xe G7 80EUs, Tiger Lake i5-1145G7

Geräte mit der selben GPU und/oder Bildschirmgröße

Fujitsu UH-X
Iris Xe G7 80EUs, Tiger Lake i5-1135G7, 0.749 kg

Geräte mit der selben Grafikkarte

Gateway GWTN141-10GR
Iris Xe G7 80EUs, Tiger Lake i5-1135G7, 14.10", 1.642 kg
Honor MagicBook 15 i5 1135G7
Iris Xe G7 80EUs, Tiger Lake i5-1135G7, 15.60", 1.521 kg

Geräte mit der selben Bildschirmgröße und/oder ähnlichem Gewicht

HP Stream 11-ak0004ns
UHD Graphics 600, Gemini Lake Celeron N4020, 11.60", 1.05 kg
HP Pavilion Aero 13-be0007ns
Vega 8 R5000, Cezanne (Zen 3, Ryzen 5000) R7 5800U, 13.30", 0.99 kg
HP Pavilion Aero 13-be0240nd
Vega 8 R5000, Cezanne (Zen 3, Ryzen 5000) R7 5800U, 13.30", 0.99 kg
HP ProBook 635 Aero G7-2W8S6EA
Vega 6, Renoir (Ryzen 4000 APU) R5 4500U, 13.30", 0.99 kg
HP ProBook 635 Aero G8-51C00US
Vega 8 R4000, Cezanne (Zen 3, Ryzen 5000) R7 PRO 5850U, 13.30", 1.76 kg
Preisvergleich
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > HP > HP Envy 13-ba1018ns
Autor: Stefan Hinum, 23.02.2021 (Update: 23.02.2021)