Notebookcheck

HP Pavilion dv7-4165dx

Ausstattung / Datenblatt

HP Pavilion dv7-4165dx
HP Pavilion dv7-4165dx (Pavilion dv7 Serie)
Prozessor
AMD Phenom II X3 N850 3 x 2.2 GHz, Champlain
Bildschirm
17.30 Zoll 16:9, 1600 x 900 Pixel, spiegelnd: ja
Gewicht
3.2 kg
Preis
700 Euro

 

Preisvergleich

Bewertung: 70% - Befriedigend
Durchschnitt von 1 Bewertungen (aus 1 Tests)

Testberichte für das HP Pavilion dv7-4165dx

70% HP Pavilion dv7-4165dx
Quelle: PC Mag Englisch EN→DE
With over 7 hours of battery life, a large and bright display, great-sounding speakers, and a Blu-ray drive, the HP Pavilion dv7-4165dx is an excellent entertainment laptop. But poor overall application performance says this isn't the go-to laptop when it's time get your work done.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 12.10.2010
Bewertung: Gesamt: 70%

Kommentar

ATI Radeon HD 4250:

Onboard Grafikchip von AMD (im RS880M Chipsatz) mit Avivo HD (jetzt UVD2 mit PIP Support) und guter 3D Leistung (für einen onboard Chipsatz).

Diese Karten können nur sehr alte und sehr anspruchslose 3D Spiele flüssig darstellen.  Anwendungen wie Office, Internet surfen, Bildbearbeitung oder (SD) Videoschnitt sind jedoch ohne große Einschränkungen möglich.

» Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.


N850: Mobiler 3-Kern Prozessor basierend auf den Desktop Athlon II X3. Durch die geringe Taktung von 2.2 GHz bei Spielen eventuell limitierend (Single-Threaded).» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .


17.30": Das ist eine große Display-Diagonale für Notebooks, die vor allem als Standgeräte dienen. Die etwas kleineren 16 Zoller sind eher selten geworden.

Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.


3.2 kg:

This weight is representative for laptops with a 15 inch display-diagonal.


HP: 1939 gegründet, ist das Unternehmen ein wichtiger Server und Druckerhersteller und eines der führenden IT-Unternehmen weltweit. Bis 2015 hieß das Unternehmen Hewlett-Packard Company. Nach einer Aufspaltung wurde der Computer-Bereich in HP Inc. umbenannt.

HP ist nach Angaben des Marktforschers IDC (Q2 2008) mit 18,9 % Marktanteil der weltweit größte Hersteller von Personal Computern (Dell 16,4 %, Acer 9,9 %, Lenovo 7,5 %). Bei Laptops war HP von 2014-2016 mit 20-21% Marktanteil der weltgrößte Hersteller, zuletzt allerdings nur noch knapp vor Lenovo. Am Smartphone-Sektor ist HP nicht präsent (Daten 2016).


70%: Diese Bewertung ist schlecht. Die meisten Notebooks werden besser beurteilt. Als Kaufempfehlung darf man das nicht sehen. Auch wenn Verbalbewertungen in diesem Bereich gar nicht so schlecht klingen ("genügend" oder "befriedigend"), meist sind es Euphemismen, die eine Klassifikation als unterdurchschnittliches Notebook verschleiern.


» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

 

Geräte mit der selben Bildschirmgröße und/oder ähnlichem Gewicht

Test HP Omen 15 Laptop: Starker AMD-Prozessor lässt Intel zittern
GeForce RTX 2060 Mobile, Renoir (Ryzen 4000 APU) R7 4800H, 15.60", 2.16 kg
HP Omen 15: Gaming-Laptop mit guten Akkulaufzeiten
GeForce GTX 1660 Ti Mobile, Comet Lake i5-10300H, 15.60", 2.137 kg
HP Pavilion Gaming 15 im Test: Preiswertes Gaming-Notebook mit viel Dampf unter der Haube
GeForce GTX 1660 Ti Max-Q, Renoir (Ryzen 4000 APU) R7 4800H, 15.60", 1.98 kg
HP Pavilion Gaming 16 Laptop im Test: Preiswertes 16-Zoll-Notebook mit GeForce Grafik
GeForce GTX 1650 Ti Mobile, Comet Lake i5-10300H, 16.10", 2.198 kg
HP Pavilion Gaming 15 im Test: Günstiges Gaming-Notebook bietet lange Akkulaufzeiten
GeForce GTX 1650 Mobile, Renoir (Ryzen 4000 APU) R5 4600H, 15.60", 2.084 kg
HP Pavilion Gaming 15 im Test: Günstiges Gaming-Notebook mit guten Akkulaufzeiten
GeForce GTX 1050 Mobile, Picasso (Ryzen 3000 APU) R5 3550H, 15.60", 2.25 kg
HP Pavilion Gaming 15 im Test: HPs 15,6-Zöller vereint Gamingpower und Ausdauer
GeForce GTX 1660 Ti Max-Q, Picasso (Ryzen 3000 APU) R7 3750H, 15.60", 2.25 kg

Geräte anderer Hersteller

Geräte eines anderen Herstellers und/oder mit einer anderen CPU

HP Pavilion g7-1131sf
Radeon HD 4250, Athlon II P360
Toshiba Satellite L675D-7106
Radeon HD 4250, Phenom II X3 P860
HP Pavilion dv7-4263cl
Radeon HD 4250, Phenom II X3 P860
Toshiba Satellite L675D-S7060
Radeon HD 4250, Turion II P540
Toshiba Satellite L675D-S7052
Radeon HD 4250, Phenom II X2 N640
HP Pavilion dv7-4153cl
Radeon HD 4250, Turion II P540
Toshiba Satellite L675D-S7022
Radeon HD 4250, Phenom II X3 P820
HP Pavilion dv7-4053cl
Radeon HD 4250, Phenom II X2 N620

Geräte mit der selben Bildschirmgröße und/oder ähnlichem Gewicht

HP Omen 15-en0029nr
GeForce GTX 1660 Ti Mobile, Renoir (Ryzen 4000 APU) R7 4800H, 15.60", 2.46 kg
HP Pavilion Gaming 15-ec1158ng
GeForce GTX 1650 Ti Mobile, Renoir (Ryzen 4000 APU) R5 4600H, 15.60", 2.25 kg
HP Pavilion Gaming 15-dk1041tx
GeForce GTX 1650 Mobile, Comet Lake i7-10750H, 15.60", 2.3 kg
HP Pavilion Gaming 16-a0007ns
GeForce GTX 1650 Ti Mobile, Comet Lake i7-10750H, 15.60", 2.35 kg
HP Pavilion Gaming 16-a0006ns
GeForce GTX 1650 Mobile, Comet Lake i5-10300H, 15.60", 2.35 kg
HP Pavilion Gaming 16-a0005ns
GeForce GTX 1050 Mobile, Comet Lake i5-10300H, 15.60", 2.35 kg
HP Envy 15-ep0190nd
GeForce RTX 2060 Max-Q, Comet Lake i9-10885H, 15.60", 2.2 kg
HP Pavilion Gaming 16-a0027ns
GeForce GTX 1650 Ti Mobile, Comet Lake i7-10750H, 16.10", 2.4 kg
HP Pavilion Gaming 16-a0011ns
GeForce GTX 1660 Ti Max-Q, Comet Lake i7-10750H, 16.10", 2.4 kg
HP Pavilion Gaming 15-ec1008ns
GeForce GTX 1050 Mobile, Renoir (Ryzen 4000 APU) R5 4600H, 15.60", 2 kg
HP Omen 15-en0013ax
GeForce RTX 2060 Mobile, Renoir (Ryzen 4000 APU) R7 4800H, 15.60", 2.4 kg
HP Omen 15-ek0005ns
GeForce RTX 2060 Mobile, Comet Lake i7-10750H, 15.60", 2.4 kg
HP Omen 15-en0261ng
GeForce GTX 1650 Ti Mobile, Renoir (Ryzen 4000 APU) R7 4800H, 15.60", 2.37 kg
HP Pavilion Gaming 16-a0025ns
GeForce RTX 2060 Mobile, Comet Lake i7-10750H, 16.10", 2.4 kg
HP Omen 15-en0001ns
GeForce GTX 1650 Ti Mobile, Renoir (Ryzen 4000 APU) R7 4800H, 15.60", 2.4 kg
HP Pavilion Gaming 16-a0022ns
GeForce GTX 1650 Mobile, Comet Lake i5-10300H, 16.10", 2.35 kg
HP Pavilion Gaming 15-ec1001ns
GeForce GTX 1050 Mobile, Renoir (Ryzen 4000 APU) R5 4600H, 15.60", 2 kg
HP Envy 15-ep0003ns
GeForce GTX 1650 Ti Mobile, Comet Lake i5-10300H, 15.60", 2.1 kg
HP Gaming Pavilion 15-dk1064tx
GeForce RTX 2060 Max-Q, Comet Lake i5-10300H, 15.60", 2.2 kg
Preisvergleich
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > HP > HP Pavilion dv7-4165dx
Autor: Stefan Hinum, 16.11.2010 (Update:  9.07.2012)