Notebookcheck

HP ProBook 635 Aero G7: Magnesium-ProBook mit AMD Ryzen 4000 wiegt nur 999 g

HP ProBook 635 Aero G7: Magnesium-ProBook mit AMD Ryzen 4000 wiegt nur 999 g
HP ProBook 635 Aero G7: Magnesium-ProBook mit AMD Ryzen 4000 wiegt nur 999 g
HP erweitert die Mittelklasse-Serie ProBook 600 mit einem neuen, besonders leichten 13,3-Zoll-Modell, das von AMD Ryzen 4000 angetrieben wird. Um das Gewicht zu drücken, setzt HP erstmals bei einem ProBook-Laptop auf Magnesium als Gehäuse-Material. Will man ein Gewicht von weniger als 1 kg, muss man allerdings auf einige Extras verzichten.

Die Reduktion des Gewichts gehört ohne Zweifel zu den wichtigsten Prioritäten vieler Hersteller in den letzten Jahren. Ob LG mit dem Gram oder Lenovo mit dem ThinkPad X1 Carbon - ein niedriges Gewicht ist ein gutes Verkaufsargument.

HP setzt auf dieses Argument in einem Segment, in dem man damit vielleicht eher nicht rechnen würde: Die Business-Mittelklasse. Das neue HP ProBook 635 Aero G7 wiegt in der Einstiegskonfiguration weniger als 1 kg. Gleichzeitig ist es auch eins der leichtesten HP-Laptops mit AMD Ryzen 4000, mit dem AMD Ryzen 7 Pro 4750U als schnellste CPU.

Um das Gewicht zu drücken, geht HP dabei keine Kompromisse bei der Erweiterbarkeit ein: Mit zwei RAM-Slots kann man das HP ProBook Aero 653 G7 auf bis zu 64 GB aufrüsten. Ab Werk verkauft wird das ProBook 635 G7 mit 32 GB.

Weniger wichtig scheint dagegen eine Reduktion der Dicke gewesen zu sein, denn mit 17,9 mm stellt das HP-Laptop, dessen Gehäuse erstmals bei einem ProBook teilweise aus Magnesium gefertigt ist, in diesem Bereich keine neuen Rekorde auf. Auch beim Gewicht gilt eine Einschränkung: 999 Gram wiegt nur die Einstiegskonfiguration. Auf Extras wie LTE, eine Backlight-Tastatur, den größeren 53-Wh-Akku oder HPs Sure-View-Display muss man in dem Fall verzichten.

Auch mit diesen Extras sollte das ProBook dennoch ein extrem leichtes 13,3-Zoll-Laptop sein, das alle wichtigen Business-Features enthält, zahlreiche Legacy-Ports wie zwei USB-A-Ports und HDMI und HPs Premium-Tastatur mitbringt.

Das HP ProBook 635 Aero G7 soll im November 2020 auf den Markt kommen.

Datenblatt HP ProBook 635 Aero G7
Datenblatt HP ProBook 635 Aero G7
 
 

Quelle(n)

HP

Alle 1 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2020-09 > HP ProBook 635 Aero G7: Magnesium-ProBook mit AMD Ryzen 4000 wiegt nur 999 g
Autor: Benjamin Herzig, 16.09.2020 (Update: 16.09.2020)
Benjamin Herzig
Benjamin Herzig - Editor
Ab 2010 habe ich mich mehr und mehr mit Technologie beschäftigt, insbesondere Notebooks haben es mir seitdem angetan. Klar, dass ich sehr schnell auf die detaillierten Tests von Notebookcheck stieß. Mit der Zeit habe ich mehr und mehr über Notebooks gelernt und angefangen, in Foren und Blog-Seiten kleine Reviews zu Notebooks zu schreiben. Um während des Studiums Geld dazu zu verdienen habe ich mein Hobby dann zum Beruf gemacht und stieß 2016 zum Team von Notebookcheck hinzu, mein persönliches Interesse liegt insbesondere bei Business-Notebooks.