Notebookcheck

HTC Butterfly

Ausstattung / Datenblatt

HTC Butterfly
HTC Butterfly
Prozessor
Qualcomm Snapdragon S4 Pro APQ8064A, 28 nm, ARMv7, 1,5 GHz, Quad-Core, Krait
Grafikkarte
Qualcomm Adreno 320, Single Core
Hauptspeicher
2048 MB 
, DDR
Bildschirm
5 Zoll 16:9, 1920 x 1080 Pixel, Zehn Punkte Multitouch, kapazitiv, Super LCD 3, SLCD, Corning Gorilla Glas 2, spiegelnd: ja
Massenspeicher
16 GB iNAND Flash, 16 GB 
, 9 GB verfügbar
Anschlüsse
1 USB 2.0, Audio Anschlüsse: 3,5 mm Kombi-Port, Sensoren: Gyrosensor, Beschleunigungssensor, Näherungssensor, Umgebungslichtsensor, Digitaler Kompass, A-GPS, Glonass
Netzwerk
802.11a/b/g/n (a/b/g/n = Wi-Fi 4), Bluetooth 4.0 mit aptX, HSPA (850 und 2.100 MHz), GSM/GRPS/Edge (850/900/1800/1900 MHz)
Abmessungen
Höhe x Breite x Tiefe (in mm): 9.08 x 70.5 x 143
Akku
9 Wh Lithium-Polymer, 2.020 mAh, 4,3 Volt
Betriebssystem
Android 4.1 Jelly Bean
Kamera
Webcam: 2,1 MP (1.720 x 1.280 Pixel)
Sonstiges
Lautsprecher: ein Lautsprecher auf der Rückseite, Tastatur: virtuell, 5-Watt-Netzteil, Beats-Audio, Headset, HTC Sense 4+, HTC Sync, 24 Monate Garantie
Gewicht
137 g, Netzteil: 58 g
Preis
499 Euro

 

Preisvergleich

Bewertung: 86% - Gut
Durchschnitt von 1 Bewertungen (aus 1 Tests)
Preis: - %, Leistung: 51%, Ausstattung: 41%, Bildschirm: 88% Mobilität: 96%, Gehäuse: 86%, Ergonomie: 74%, Emissionen: 93%

Testberichte für das HTC Butterfly

86% Test HTC Butterfly Smartphone | Notebookcheck
Strahlender Schmetterling. Mit leuchtstarkem Full-HD-Display und Snapdragon S4 Pro positioniert HTC sein Smartphone in der oberen Mittelklasse. Die Technologie des Super LCD 3 Screens konnte schon im großen Bruder HTC One überzeugen. Doch wir wollen uns nicht vom Äußeren blenden lassen und schauen ebenfalls auf die inneren Werte …
Ein Schmetterling in der Oberklasse
Quelle: Tom's Hardware Deutsch
Mit einem Straßenpreis von rund 460 Euro ist das HTC Butterfly sicher kein Schnäppchen. Dafür bekommt man jedoch ein leistungsfähiges Smartphone mit großem FullHD-Display und guter Ausstattung. Prinzipiell steht das Butterfly dem Topmodell aus eigenem Haus, dem HTC One, kaum nach.
Leistungsfähigkeit sehr gut; FullHD-Display gut; Ausstattung gut; Preis hoch
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 21.08.2013

Kommentar

Qualcomm Adreno 320: Eingebaut in Qualcomm Snapdragon S4 SoCs 3D Spiele sind auf diesen Vertretern nur in Ausnahmen spielbar, grundsätzlich sind die Grafiklösungen hierfür jedoch nicht geeignet. Office Programme und Internet surfen dürfte jedoch ohne Problem möglich sein. » Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.
S4 Pro APQ8064A: High-End Quad-Core-SoC von Qualcomm mit bis zu 1,7 GHz. Basiert auf der Krait-Architektur und wird in 28nm gefertigt.» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .
5": Es handelt sich um eine typische Smartphone-Diagonale.» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.
0.137 kg: Es gibt nur wenige Smartphones, die so leicht sind.
HTC: High Tech Computer Corporation (HTC) ist ein taiwanesischer Hersteller von Mobiltelefonen und anderen elektronischen Produkten. Ab 2012 produzierte HTC keine Tablets mehr unter eigenem Namen. 2012-2013 gab es starke Umsatzrückgänge. Am Smartphone-Sektor ist das Unternehmen seitdem mittlerer Größenordnung. Es gibt zahlreiche Testberichte für HTC Smartphones (2016).
86%: Es handelt sich hier um eine überdurchschnittlich Bewertung. Dennoch darf man nicht übersehen, dass 10-15% aller Notebook-Modelle eine bessere Beurteilung erhalten. Der Prozentsatz entspricht am ehesten der Verbalbewertung "gut". Man darf aber nicht vergessen, dass Magazine nur selten richtig schlechte Beurteilungen verteilen.
» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

Geräte anderer Hersteller

Sony Xperia ZL
Adreno 320

Geräte eines anderen Herstellers und/oder mit einer anderen CPU

HTC One Dual Sim
Adreno 320, Snapdragon 600 APQ8064T
BlackBerry BlackBerry Z30
Adreno 320, Snapdragon MSM8960T
Motorola Moto X
Adreno 320, Snapdragon S4 Pro MSM8960DT
Samsung Galaxy S4 Active I9295
Adreno 320, Snapdragon 600 APQ8064T
Sony Xperia SP
Adreno 320, Snapdragon MSM8960T
Samsung Galaxy S4 GT-I9505
Adreno 320, Snapdragon 600 APQ8064T
HTC One
Adreno 320, Snapdragon 600 APQ8064T

Geräte mit der selben Grafikkarte

Yota Devices Yotaphone
Adreno 320, Snapdragon MSM8960T, 4.3", 0.146 kg
ZTE Grand Memo LTE
Adreno 320, Snapdragon S4 Pro APQ8064A, 5.7", 0.197 kg
HTC One Max
Adreno 320, Snapdragon 600 APQ8064T, 5.9", 0.22 kg
Motorola Droid Mini
Adreno 320, unknown, 4.3", 0.2 kg
Sony Xperia ZR
Adreno 320, Snapdragon 600 APQ8064T, 4.5", 0.2 kg

Geräte mit der selben Bildschirmgröße und/oder ähnlichem Gewicht

HTC Desire 19+
PowerVR GE8320, Mediatek Helio P35 MT6765, 6.2", 0.17 kg
HTC U19e
Adreno 616, Snapdragon 710, 6", 0.18 kg
HTC Desire 12s
Adreno 505, Snapdragon 435, 5.7", 0.15 kg
HTC U12 Life
Adreno 509, Snapdragon 636, 6", 0.175 kg
HTC U12 Plus
Adreno 630, Snapdragon 845, 6", 0.188 kg
HTC Desire 12+
Adreno 506, Snapdragon 450, 6", 0.158 kg
HTC Desire 12
PowerVR GE8100, Mediatek MT6739, 5.5", 0.137 kg
HTC U11 EYEs
Adreno 510, Snapdragon 652 MSM8976, 6", 0.185 kg
HTC U11 Plus
Adreno 540, Snapdragon 835, 6", 0.188 kg
HTC U11 Life
Adreno 508, Snapdragon 630, 5.2", 0.142 kg
HTC U11
Adreno 540, Snapdragon 835, 5.5", 0.169 kg
HTC One X10
Mali-T860 MP2, Mediatek Helio P10 MT6755, 5.5", 0.175 kg
HTC Desire 650
Adreno 305, Snapdragon 400 MSM8928, 5", 0.14 kg
HTC Desire 650
unknown, unknown, 5", 0.14 kg
Preisvergleich
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > HTC Butterfly
Autor: Stefan Hinum (Update: 27.08.2013)