Notebookcheck

LG Optimus G E975

Ausstattung / Datenblatt

LG Optimus G E975
LG Optimus G E975 (Optimus G Serie)
Hauptspeicher
2048 MB 
Bildschirm
4.7 Zoll 5:3, 1280 x 768 Pixel, kapazitiv, LCD, IPS, 16,7 mio. Farben, spiegelnd: ja
Massenspeicher
32 GB SSD, 32 GB 
Anschlüsse
1 USB 2.0, Audio Anschlüsse: 3,5-mm-Klinkenanschluss, Sensoren: Lagesensor, Helligkeitssensor, Beschleunigungssensor
Netzwerk
802.11 b/g/n (b/g/n = Wi-Fi 4), Bluetooth 4.0, LTE, UMTS
Abmessungen
Höhe x Breite x Tiefe (in mm): 8.45 x 131.9 x 68.9
Akku
Lithium-Ion, 2100 mAh, Telefonieren 2G (laut Hersteller): 1240 h, Telefonieren 3G (laut Hersteller): 820 h, Standby 2G (laut Hersteller): 457 h, Standby 3G (laut Hersteller): 447 h
Betriebssystem
Android 4.1 Jelly Bean
Kamera
Webcam: Hauptkamera: 13 MP, Frontkamera: 2 MP
Sonstiges
Lautsprecher: Monolautsprecher, Tastatur: Virtuell, Launcher LG S-Class, 24 Monate Garantie, NFC-Modul, per MHL-Adapter kann das Smartphone an den Fernseher angeschlossen werden.
Gewicht
145 g, Netzteil: 65 g
Preis
499 Euro

 

Preisvergleich

Bewertung: 89% - Sehr Gut
Durchschnitt von 5 Bewertungen (aus 9 Tests)
Preis: 85%, Leistung: 50%, Ausstattung: 40%, Bildschirm: 85% Mobilität: 98%, Gehäuse: 89%, Ergonomie: 73%, Emissionen: 91%

Testberichte für das LG Optimus G E975

88% Test LG Optimus G E975 Smartphone | Notebookcheck
Stiefzwillinge. Über vier Monate nach der Auslieferung des Google Nexus 4 ist endlich das Pendant von LG erhältlich. Die Eckdaten sind nahezu identisch, der Kaufpreis deutlich höher. Wie das Flaggschiff von dem südkoreanischen Hersteller im Vergleich zu anderen Topmodellen abschneidet, haben wir für Sie getestet.
88% LG Optimus G
Quelle: PC News - Heft 01/2014 Deutsch
Pro: Edles Design und gutes Display; Durchdachtes Interface von LG ... Contra: ... dessen Design aber besser sein könnte; Technisch nicht mehr ganz aktuell.
Einzeltest, online nicht verfügbar, Länge unbekannt, Datum: 01.12.2013
Bewertung: Gesamt: 88%
89% LG Optimus G
Quelle: PC News - Heft 1/2014 Deutsch
Pro: Edles Design und gutes Display; Durchdachtes Interface von LG ... Contra: ... dessen Design aber besser sein könnte; Technisch nicht mehr ganz aktuell.
Einzeltest, online nicht verfügbar, Länge unbekannt, Datum: 01.12.2013
Bewertung: Gesamt: 89%
Allrounder der Spitzenklasse
Quelle: Area DVD Deutsch
Das LG Optimus G hat sicherlich nicht ganz die Innovationskraft eines Samsung Galaxy S4 oder HTC One, präsentiert sich aber ähnlich wie das Sony Xperia Z (dessen CPU es auch nutzt) als ein Spitzenklasse-Allrounder. Nur bei der Akkuleistung hakt es ein eindeutig, was für Vielnutzer, die es gewohnt sind, stets über Nacht aufzuladen, allerdings kein größeres Manko darstellen sollte.
Spitzenklasse-Allrounder; Akkuleistung schwach
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 19.06.2013
Die günstige Alternative zum Galaxy S4
Quelle: Netzwelt Deutsch
LG liefert mit dem Optimus G Highend-Hardware zum vergleichsweise kleinen Preis. Mit einem Straßenpreis von aktuell rund 415 Euro stellt das Smartphone eine vergleichsweise günstige Alternative zu HTC One, Samsung Galaxy S4 und Sony Xperia Z dar. Zumal LG, anders als noch beim Vorgänger Optimus 4X HD, die Hardware in einem attraktiven Gehäuse verpackt.
Highend-Hardware für kleinen Preis; Gehäuse attraktiv
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 07.06.2013
Flaggschiff mit Abzug bei der B-Note
Quelle: Tom's Hardware Deutsch
Ohne Zweifel gehört das LG Optimus G zu den aktuellen Premium-Smartphones. Wer ein leistungsstarkes Smartphone sucht, das mit einem großen Funktionsumfang auffährt, wird früher oder später auch über das LG-Flaggschiff stolpern, das auf den ersten Blick eine gute Figur macht.
Premium-Smartphone; Leistung sehr gut; Funktionsumfang sehr gut
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 31.05.2013
90% LG Optimus G im test
Quelle: Cyberbloc Deutsch
Es läuft flüssig und das Display hat eine brillante Farbwiedergabe. Die Kamera macht nicht nur gute Bilder, sondern wartet mit ein paar netten Software-Features auf. Was mich gestört hat, waren die Größe und die etwas rutschige Rückseite. Die Kombination aus beidem hat leider zu einem unschönen Sturz des Smartphones geführt. Ich würde euch also eine Schutzhülle empfehlen, um die rutschige Rückseite auszugleichen.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 28.05.2013
Bewertung: Gesamt: 90%

Ausländische Testberichte

LG Optimus G Pro for AT&T: what's different?
Quelle: Engadget Englisch EN→DE
There are two unavoidable truths about the AT&T G Pro: it's $100 cheaper on-contract and better specced than AT&T's Note II (hello, Snapdragon 600!). For what LG's crammed into its oblong shell, the G Pro really is a bargain for power users. But it has one ugly mole (no, not that AT&T globe) that not even its stunning 1080p display can overshadow, and that's its less-than-stellar battery life.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 08.05.2013
AT&T LG Optimus G Pro Review
Quelle: Slashgear Englisch EN→DE
The LG Optimus G Pro is a rather fine piece of machinery. It’s offers you an alternative to the HTC One and/or Samsung GALAXY S 4 here up on the top tier with its similar display (larger, though again, with the same amount of pixels), identical processor, and surprisingly similar set of features. It also offers you a unique hardware build and a camera that’ll go very nearly toe-to-toe with the leaders.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 04.05.2013
90% LG Optimus G E975 presume de pantalla
Quelle: PC Actual Spanisch ES→DE
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 08.07.2013
Bewertung: Gesamt: 90% Preis: 85%

Kommentar

Qualcomm Adreno 320: Eingebaut in Qualcomm Snapdragon S4 SoCs 3D Spiele sind auf diesen Vertretern nur in Ausnahmen spielbar, grundsätzlich sind die Grafiklösungen hierfür jedoch nicht geeignet. Office Programme und Internet surfen dürfte jedoch ohne Problem möglich sein. » Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.
S4 Pro APQ8064A: High-End Quad-Core-SoC von Qualcomm mit bis zu 1,7 GHz. Basiert auf der Krait-Architektur und wird in 28nm gefertigt.» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .
4.7": Es handelt sich um eine typische Smartphone-Diagonale.» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.
0.145 kg: Es gibt nur wenige Smartphones, die so leicht sind.
LG: LG Electronics Inc. ist ein Tochterunternehmen der LG Group. Es ist ein Unternehmen aus Südkorea und wurde als Goldstar Co., Ltd., 1958 gegründet. Der Konzern bietet Produkte aus den Bereichen Informationstechnik, Unterhaltungselektronik und Mobilfunk sowie Haushaltsgeräte an. LG Electronics ist weltweit der drittgrößte Haushaltsgerätehersteller. Als Notebook-Hersteller hat das Unternehmen mittlere Grösse und wurde erst in der 2. Hälfte 2005 hinsichtlich Marktanteile und getesteter Modelle am deutschsprachigen Markt einem breiteren Publikum bekannt. Nach ein paar Jahren zog sich LG großteils aus dem Laptop-Bereich zurück. Im Smartphone-Segment ist LG als Hersteller mittlerer Größe präsent (nicht unter den Top 5 in 2015 und 2016).
89%: Es handelt sich hier um eine überdurchschnittlich Bewertung. Dennoch darf man nicht übersehen, dass 10-15% aller Notebook-Modelle eine bessere Beurteilung erhalten. Der Prozentsatz entspricht am ehesten der Verbalbewertung "gut". Man darf aber nicht vergessen, dass Magazine nur selten richtig schlechte Beurteilungen verteilen.
» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

Geräte anderer Hersteller

HTC Butterfly
Adreno 320
Sony Xperia ZL
Adreno 320
Sony Xperia Z
Adreno 320
Google Nexus 4
Adreno 320

Geräte eines anderen Herstellers und/oder mit einer anderen CPU

Yota Devices Yotaphone
Adreno 320, Snapdragon MSM8960T
HTC One Dual Sim
Adreno 320, Snapdragon 600 APQ8064T
BlackBerry BlackBerry Z30
Adreno 320, Snapdragon MSM8960T
Motorola Droid Mini
Adreno 320, unknown
Sony Xperia ZR
Adreno 320, Snapdragon 600 APQ8064T
Motorola Moto X
Adreno 320, Snapdragon S4 Pro MSM8960DT
Samsung Galaxy S4 Active I9295
Adreno 320, Snapdragon 600 APQ8064T
Sony Xperia SP
Adreno 320, Snapdragon MSM8960T
Samsung Galaxy S4 GT-I9505
Adreno 320, Snapdragon 600 APQ8064T
HTC One
Adreno 320, Snapdragon 600 APQ8064T

Geräte mit der selben Grafikkarte

ZTE Grand Memo LTE
Adreno 320, Snapdragon S4 Pro APQ8064A, 5.7", 0.197 kg
HTC One Max
Adreno 320, Snapdragon 600 APQ8064T, 5.9", 0.22 kg

Geräte mit der selben Bildschirmgröße und/oder ähnlichem Gewicht

LG W30
PowerVR GE8320, Mediatek Helio P22 MT6762, 6.26", 0.172 kg
LG W10
PowerVR GE8320, Mediatek Helio P22 MT6762, 6.19", 0.164 kg
LG K12 Plus
PowerVR GE8320, Mediatek Helio P22 MT6762, 5.7", 0.15 kg
LG Q60
PowerVR GE8320, Mediatek Helio P22 MT6762, 6.26", 0.172 kg
LG G8s ThinQ
Adreno 640, Snapdragon 855, 6.2", 0.181 kg
LG K40
PowerVR GE8320, Mediatek Helio P22 MT6762, 5.7", 0.145 kg
LG Q7+ BTS Limited Edition
Adreno 506, Snapdragon 450, 5.5", 0.145 kg
LG G8 ThinQ
Adreno 640, Snapdragon 855, 6.1", 0.167 kg
LG V50 ThinQ
Adreno 640, Snapdragon 855, 6.4", 0.183 kg
LG V40 ThinQ
Adreno 630, Snapdragon 845, 6.4", 0.169 kg
LG Stylo 4
Adreno 506, Snapdragon 450, 6.2", 0.172 kg
LG K30
Adreno 308, Snapdragon 425, 5.3", 0.168 kg
Preisvergleich
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > LG Optimus G E975
Autor: Stefan Hinum (Update: 15.05.2013)