Notebookcheck

Huawei InFocus Foto/Video-Wettbewerb: 10.000 € und Preise gewinnen

Beim Huawei Fotowettbewerb kann man wertvolle Preise und Geld gewinnen, wenn man seine Begabung unter Beweis stellt.
Beim Huawei Fotowettbewerb kann man wertvolle Preise und Geld gewinnen, wenn man seine Begabung unter Beweis stellt.
Nachdem die US-Sanktionen praktisch vom Tisch sind, können sich Huawei-Fans wieder den Vorzügen ihrer Smartphones widmen und etwa mit den bekannt guten Kameras auf Entdeckungsreise gehen. Wer ein gutes Auge hat und beim Foto- und Videowettbewerb InFocus teilnimmt, kann auch 10.000 Euro und wertvolle Huawei-Hardware gewinnen, inklusive TripAdvisor-Gutscheinen.

Donald Trump hat seinen eisernen Griff auf das Schicksal des bis dato überaus erfolgreichen Smartphone-Produzenten und Netzwerkausrüsters Huawei gelockert - nun können die vielen Huawei-Fans weltweit endlich aufatmen und sich wieder ohne Zukunftsängste den schönen Dingen des Lebens widmen. Wer beispielsweise gerne Fotos und Videos mit seinem Huawei P30, P30 Pro (bei Amazon aktuell ab 740 Euro) oder Mate 20 Pro schießt - oder jedem anderen x-beliebigen Huawei-Produkt - und seine Werke den strengen Augen einer Jury beziehungsweise der Öffentlichkeit präsentieren will, hat ab sofort bis zum 11. August die Chance wertvolle Preise und natürlich jede Menge Publicity zu erhalten.

Ähnlich wie Apple mit seinen "Shot on iPhone"-Awards veranstaltet auch Huawei in diesem Jahr seinen InFocus-Wettbewerb in Zusammenarbeit mit dem Reiseportal Tripadvisor und mehreren fixen Kategorien für die eingereichten Werke. Wer beispielsweise gerne Porträts macht, wäre bei "Faces" am besten aufgehoben, daneben gibt es noch die Kategorien "Emotion", "Hello Life", "Going the Distance" sowie "Storyboard" für Fotoserien mit Kontext sowie "Life Now" für kurze Videosequenzen bis zu 30 Sekunden Länge. Der Wettbewerb wird von Huawei Polen veranstaltet, steht aber prinzipiell jedem (Nicht Huawei-Mitarbeiter) offen, bestimmte Länder werden nicht ausgeschlossen, die konkreten Bedingungen finden sich hier

Die wichtigste ist wohl, dass nur Huawei-gebrandete Geräte für die Erstellung der Photos und Videos zugelassen sind, das dürfte Honor-Geräte ausschließen, auch wenn das nicht explizit erwähnt wird. Es dürfen auch mehrere Photos und Videos eingesendet werden, diese können auch bearbeitet sein, allerdings gibt Huawei hier Grenzen vor, die in der FAQ beschrieben werden. Sowohl eine speziell ausgewählte Jury als auch die Öffentlichkeit kann die hochgeladenen Bilder und Videos bewerten, die Sieger können durchaus wertvolle Preise gewinnen, etwa Matebooks, P30-Smartphones oder Watch GT-Smartwatches. Dem Gewinner winken zudem 10.000 Euro, auch Tripadvisor-Gutscheine locken. Viel Glück allen Teilnehmen!

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2019-06 > Huawei InFocus Foto/Video-Wettbewerb: 10.000 € und Preise gewinnen
Autor: Alexander Fagot, 30.06.2019 (Update: 30.06.2019)
Alexander Fagot
Alexander Fagot - Editor
Als Tech- und Gadget-begeisterter Allrounder mit Desktop-Selbstbau- und Overclocking-Vergangenheit, arbeitete ich als Filmvorführer noch mit dem guten alten 35 mm Film, bin dann zusehends auch professionell in die Computerwelt geschlittert und schuftete einige Jahre als Windows-Admin und Projektmanager. Nach längeren Reisen schreibe ich nun von allen Ecken dieser Welt aus als News-Redakteur für Notebookcheck und konzentriere mich im Moment tendenziell auf den Bereich Mobile.