Notebookcheck

Huawei MediaPad 7 Vogue

Ausstattung / Datenblatt

Huawei MediaPad 7 Vogue
Huawei MediaPad 7 Vogue (MediaPad Serie)
Prozessor
HiSilicon k3v2 Hi3620
Grafikkarte
Vivante GC4000, Kerntakt: 480 MHz
Hauptspeicher
1024 MB 
Bildschirm
7 Zoll 16:10, 1024 x 600 Pixel, Kapazitiv, 10 Finger, IPS+ LCD, spiegelnd: ja
Massenspeicher
8 GB SSD, 8 GB 
, 5.71 GB verfügbar
Anschlüsse
1 USB 2.0, Audio Anschlüsse: 3,5-mm-Klinke, Card Reader: microSD bis 32 GB, Sensoren: GPS, GLONASS, Umgebungslicht, Annäherung, Gyroskop
Netzwerk
802.11 b/g/n (b/g/n = Wi-Fi 4), Bluetooth 3.0, HSPA+
Abmessungen
Höhe x Breite x Tiefe (in mm): 9.5 x 193.8 x 121.3
Akku
21 Wh Lithium-Ion, 4100 mAh, Telefonieren 3G (laut Hersteller): 20 h
Betriebssystem
Android 4.1 Jelly Bean
Kamera
Webcam: Front: 0,3 MP, Rear: 3,2 MP
Sonstiges
Lautsprecher: Mono, Tastatur: Virtuell, Tastatur-Beleuchtung: nein, 12 Monate Garantie
Gewicht
335 g, Netzteil: 91 g
Preis
249 Euro

 

Preisvergleich

Bewertung: 87% - Gut
Durchschnitt von 2 Bewertungen (aus 2 Tests)
Preis: - %, Leistung: 30%, Ausstattung: 40%, Bildschirm: 74% Mobilität: 97%, Gehäuse: 80%, Ergonomie: 71%, Emissionen: 95%

Testberichte für das Huawei MediaPad 7 Vogue

80% Test Huawei MediaPad 7 Vogue Tablet | Notebookcheck
Ein Tablet für die Nische. In einem immer volleren Markt gelten Tablets mit Telefoniefunktion immer noch als Nischenprodukt. Der chinesische Hersteller Huawei will das ändern und schickt mit dem MediaPad 7 Vogue einen 7-Zöller ins Rennen, der nicht nur zum Surfen und Filme gucken, sondern auch als vollwertiger Handyersatz dienen soll.
Huawei Mediapad 7 Vogue
Quelle: Hardbloxx Deutsch
Wüsste man nicht, wann das MediaPad 7 Vogue auf den Markt gekommen ist, würde man vielleicht auf Ende 2012/Anfang 2013 tippen. Doch das Release des Tablets war im Juni 2013. Für solch ein relativ junges Tablet fehlt es dem Mediapad 7 ganz einfach an Performance. Das Display und die Rechenleistung sind nicht mehr konkurrenzfähig.
Leistung schwach; Display und Rechenleistung nicht mehr konkurrenzfähig
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 30.03.2014
94% Huawei MediaPad 7 Vogue (WLAN + UMTS)
Quelle: Computerbild - Heft 24/201 Deutsch
Das Huawei liegt angenehm in der Hand, die Verarbeitung ist tadellos. Die eigene Android-Oberfläche wirkt freundlich, Einstellungen und Apps sind schnell gefunden. ... Das Display stellt nur 1024 x 600 Bildpunkte dar – die Anzeige ist schwammig, das Bild darüber hinaus recht dunkel. ... An Bord sind UMTS und ein SIM-Karteneinschub.
Einzeltest, online nicht verfügbar, Länge unbekannt, Datum: 16.11.2013
Bewertung: Gesamt: 94%

Kommentar

Vivante GC4000: 8-Kern Grafikkarte mit OpenGL ES 2.0 Kompatibilität.

3D Spiele sind auf diesen Vertretern nur in Ausnahmen spielbar, grundsätzlich sind die Grafiklösungen hierfür jedoch nicht geeignet. Office Programme und Internet surfen dürfte jedoch ohne Problem möglich sein.

» Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.

k3v2 Hi3620: » Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .

7": Diese Display-Größe wird für Smartphones sehr häufig verwendet. Es gibt aber nur wenige Smartphones mit größeren Displays.

Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.

0.335 kg:

Für Smartphones ist das ein relativ hohes Gewicht. Es wird vor allem für Smartphones mit vergleichsweise großem Bildschirm und kleine Tablets eingesetzt.


Huawei:

Huawei Technologies Co., Ltd. ist ein chinesisches Unternehmen, das 1987 gegründet wurde, einen Fokus auf Telekommunikations-Hardware und 170000 Mitarbeiter hat. Im ersten Quartal 2016 hatte Huawei am Smartphone-Markt einen Marktanteil von 8.2% und war damit der drittgrößte Smartphone-Hersteller weltweit. Gegenüber dem Vergleichsquartal 2015 hatte Huawei seinen Marktanteil um mehr als 58% gesteigert.

2014 gründete Huawei die Tochtermarke Honor unter der bestimmte Smartphone-Linien vertrieben werden. Der Name Huawei wird für diese Produkte meist nicht gelistet.

Es gibt eine Menge Testberichte für Huawei-Handys mit leicht überdurchschnittlichen Bewertungen. (2016).


87%: Es handelt sich hier um eine überdurchschnittlich Bewertung. Dennoch darf man nicht übersehen, dass 10-15% aller Notebook-Modelle eine bessere Beurteilung erhalten. Der Prozentsatz entspricht am ehesten der Verbalbewertung "gut". Man darf aber nicht vergessen, dass Magazine nur selten richtig schlechte Beurteilungen verteilen.

» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

 

Geräte mit der selben Bildschirmgröße und/oder ähnlichem Gewicht

Huawei MatePad Pro 10
Mali-G76 MP16, Kirin 990, 10.8", 0.46 kg
Huawei MediaPad M6 10
Mali-G76 MP10, Kirin 980, 10.8", 0.498 kg
Huawei MediaPad M5 Lite 8.0
Mali-G51 MP4, Kirin 710, 8", 0.31 kg
Huawei MediaPad T5 10
Mali-T830 MP2, Kirin 659, 10.1", 0.46 kg
Huawei MediaPad M5 lite
Mali-T830 MP2, Kirin 659, 10.1", 0.475 kg
Huawei MediaPad M5 10.8 Pro
Mali-G71 MP8, Kirin 960, 10.8", 0.498 kg
Huawei MediaPad M5 8.4
Mali-G71 MP8, Kirin 960, 8.4", 0.316 kg
Huawei MediaPad M5 10.8
Mali-G71 MP8, Kirin 960s, 10.8", 0.498 kg
Huawei Mediapad M3 Lite 8
Adreno 505, Snapdragon 435, 8", 0.31 kg
Huawei Mediapad T3 8.0
Adreno 308, Snapdragon 425, 8", 0.35 kg
Huawei Mediapad T3 7.0
Mali-450 MP4, Mediatek MT8127, 7", 0.25 kg
Huawei MediaPad T3 10
Adreno 308, Snapdragon 425, 9.6", 0.46 kg
Huawei MediaPad M3 Lite
Adreno 505, Snapdragon 435, 10.1", 0.46 kg
Huawei Honor Pad 2
Adreno 405, Snapdragon 615 MSM8939, 8", 0.34 kg
Huawei MediaPad M3 BTV-DL09
Mali-T880 MP4, Kirin 950, 8.4", 0.31 kg
Huawei Mediapad T1 10.0
Adreno 306, Snapdragon 410 MSM8916, 9.6", 0.433 kg
Huawei MediaPad M3 8.4 inch
Mali-T880 MP4, Kirin 950, 8.4", 0.31 kg
Huawei MediaPad T2 7.0 Pro
Adreno 405, Snapdragon 615 MSM8939, 7", 0.25 kg
Huawei MediaPad T2 10.0 Pro
Adreno 405, Snapdragon 615 MSM8939, 10.1", 0.461 kg
Huawei MediaPad M2 10 inch
Mali-T628 MP4, Kirin 930, 10.1", 0.5 kg
Huawei MediaPad M2
Mali-T628 MP4, Kirin 930, 8", 0.33 kg
Huawei Mediapad T1 7.0
Mali-400 MP2, , 7", 0.271 kg
Huawei MediaPad T1 8.0 LTE
Adreno 306, Snapdragon 410 MSM8916, 8", 0.36 kg
Huawei MediaPad X2
Mali-T628 MP4, Kirin 930, 7", 0.24 kg
Huawei Honor T1
Adreno 305, Snapdragon 400 MSM8928, 8", 0.35 kg
Huawei MediaPad T1 8.0 S8-701u
Adreno 302, Snapdragon 200 8210, 8", 0.36 kg
Huawei MediaPad M1 8.0
Mali-450 MP4, Kirin 910, 8", 0.341 kg
Huawei MediaPad X1
Mali-450 MP4, Kirin 910, 7", 0.239 kg

Laptops des selben Herstellers

Huawei Nova 6 SE
unknown, unknown, 6.4", 0.183 kg
Preisvergleich
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Huawei MediaPad 7 Vogue
Autor: Stefan Hinum (Update: 18.01.2014)