Notebookcheck

IFA 2018: Royole zeigt verblüffend flexible Displays für T-Shirts und Hüte

Royole verkauft verblüffende Flexible Wearables als T-Shirts und Hüte mit Display.
Royole verkauft verblüffende Flexible Wearables als T-Shirts und Hüte mit Display.
Royole präsentiert auf der IFA 2018 vollkommen flexible Displays, die mit 0,01 Millimetern auch noch hauchdünn sind. Obendrein besitzen die Royale-Displays geradezu unglaubliche weitere Materialeigenschaften: Bruchsicherheit, ein extrem geringes Gewicht und eine hohe Energieeffizienz.

In vielen futuristisch angehauchten Hollywood-Blockbustern sind transparente und hochflexible Displays schon ein alter Hut. Dort ist man längst bei realistischer 3D-Holoprojektion angekommen. Apropos Hut: Royole zeigt auf der IFA 2018 in Berlin seine verblüffend flexiblen Displays, die sich auch an T-Shirts und Hüten anbringen lassen, um dann als absolute Eyecatcher bestaunt zu werden. Royole ist auf der IFA in Halle 3.2a Stand 129 und bei Showstoppers zu finden.

Royale: Vollkommen flexible Displays

Royale zeigt mit seinen vollkommen flexiblen Displays auf der IFA, dass uns Nutzern mit dieser Art der Displaytechnik ein ganzes Universum an weiteren Applikations- und Verwendungsmöglichkeiten offen steht. Auf der IFA 2018 wird die Royole Corporation die vollkommen flexiblen Displays zusammen mit den allerneuesten Entwicklung in Sachen Flexible Wearables zeigen.

Royale zeigt Flexible Wearables

Bei diesen Flexible Wearables handelt es sich um T-Shirts oder Hüte mit integriertem Royole-Display, das über unglaubliche Eigenschaften wie Stoff-ähnliche Flexibilität, Bruchsicherheit, geringes Gewicht und Energieeffizienz verfügt. Die flexiblen Displays sind mit einer Stärke von unglaublichen 0,01 Millimetern so dünn wie ein Schmetterlingsflügel. Besucher des Messestandes und Showstoppers erhalten die einmalige Chance, Produkte sowie die Displays unmittelbar zu erleben. Ganz günstig sind die Flexible Wearables mit integriertem Farbdisplay allerdings nicht. Das Royale Flexible Shirt sowie der Flexible Top Hat kosten jeweils 900 US-Dollar.

Royale rüstet auf

Seit der Gründung vor sechs Jahren ist Royole zu einem Team von mehr als 2.000 hoch qualifizierten Mitarbeitern aus allen Teilen der Welt herangewachsen. Mit einem Gesamtwert von mittlerweile 5 Milliarden USD zählt das Unternehmen auch zu den schnell wachsenden Startups der Branche. Mit dem Aufbau eines engagieren Marketing- und Vertriebsteam in den Niederlanden hat Royole 2018 einen entscheidenden Schritt gemacht, um den europäischen Geschäftsbereich weiter auszubauen.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2018-08 > IFA 2018: Royole zeigt verblüffend flexible Displays für T-Shirts und Hüte
Autor: Ronald Matta, 24.08.2018 (Update: 24.08.2018)
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - @RonaldTi
Tech Journalist, Passionate Photographer, Fulltime Geek. Electronics + Gadgets Reviewer, Writing about Technology. FB, G+ and Twitter Aficionado. All Digital.