Notebookcheck

Im Epic Games Store gibts ab sofort drei Spiele kostenlos, inklusive The Escapists 2

Das charmante Gefängnis-Ausbruch-Spiel The Escapists 2 ist nur eines von drei Spielen, die man bei Epic Games diese Woche gratis abstauben kann. (Bild: Team17)
Das charmante Gefängnis-Ausbruch-Spiel The Escapists 2 ist nur eines von drei Spielen, die man bei Epic Games diese Woche gratis abstauben kann. (Bild: Team17)
Epic Games hat es sich zur Tradition gemacht, jede Woche zumindest ein Spiel zu verschenken. Diese Woche gibts sogar drei coole Titel, inklusive The Escapists 2, dem charmanten Titel, in dem man aus den härtesten Gefängnissen der Welt ausbrechen muss.
Hannes Brecher,

In den meisten Wochen gibts "nur" ein oder zwei Spiele gratis, diesmal verschenkt Epic Games über die Aktionsseite direkt drei Titel. Den Anfang macht The Escapists 2, ein besonders charmanter Indie-Titel, bei dem man aus den härtesten Gefängnissen der Welt ausbrechen muss. Die Metascore von 75 aus 100 möglichen Punkten ist durchaus ordentlich, da lohnt sich ein Download über den Epic Games Store allemal. So beschreiben die Entwickler ihr Spiel:

Riskiere alles, um aus den härtesten Gefängnissen der Welt auszubrechen. Erkunde die bislang größten Gefängnisse! Du musst dich den Gefängnisregeln beugen, an Appellen teilnehmen, Gefängnisarbeit übernehmen sowie strenge Tagesabläufe befolgen. Und das alles, während du an deinem Ausbruch tüftelst!


Dazu gibt es den Koop-Shooter Killing Floor 2 zum kostenlosen Download. Das Spiel konnte Kritiker mit einer Metascore von 75 Punkten ebenfalls größtenteils überzeugen, so beschreibt der Publisher den Titel:

In KILLING FLOOR 2 begeben sich die Spieler auf das europäische Festland, das von grauenvollen, blutrünstigen Klonen, „Zeds“ genannt, überrannt wurde, die von skrupellosen Elementen der Horzine Corporation erschaffen wurden. 6-Spieler-Koop- und 12-Spieler-gegen-Zeds-Gemetzel.


Wer stattdessen Lust auf ein Action-Adventure in einem Sci-Fi-Setting hat, für den verschenkt Epic Games über seinen Store Lifeless Planet. Das Spiel ist zwar schon etwas in die Jahre gekommen und die Metascore von 59 Punkten spricht nicht gerade für sich, bei einem Preis von null Euro ist ein Blick auf den unten eingebetteten Trailer und die Beschreibung der Entwickler aber allemal gerechtfertigt.

Bei der Suche nach Leben auf einem fernen Planeten entdeckt ein Astronaut eine verlassene russische Stadt. Er vermutet, dass seine Mission auf einem Hoax beruht, bis eine mysteriöse junge Frau ihn vor einem seltsamen und tödlichen Phänomen rettet ... Lifeless Planet ist ein Action-Adventure aus der Verfolgerperspektive, das eine Sci-Fi-Geschichte der alten Schule und spektakuläre Szenarien im Geiste klassischer Action-Abenteuer bietet.

Quelle(n)

Alle 3 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2020-07 > Im Epic Games Store gibts ab sofort drei Spiele kostenlos, inklusive The Escapists 2
Autor: Hannes Brecher,  9.07.2020 (Update:  9.07.2020)
Hannes Brecher
Hannes Brecher - News Editor
Seit ich als Kind einen Game Boy Color mit Pokemon Rot geschenkt bekam, war ich fasziniert davon, wie man ganze Welten mithilfe von so einfachen Grafiken und Texten erschaffen kann. Das hat nicht nur mein Interesse an Hard- und Software geweckt, sondern auch meine Leidenschaft für Design und für’s Schreiben, die ich nun als Grafikdesigner und Redakteur ausleben darf.