Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Instagram will Usern den Download aller eigenen Daten anbieten

Instagram will Usern den Download aller eigenen Daten anbieten
Instagram will Usern den Download aller eigenen Daten anbieten
Gestern gab ein Sprecher von Instagram bekannt, dass der Facebook-Tochterkonzern plant, den Usern einen Download aller ihrer jemals bei Instagramm hochgeladenen Daten anzubieten. Dies sei eine Reaktion auf die aktuelle Datendiskussion rund um den Skandal bei Facebook.
Christian Hintze,
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Was den Umgang mit Privatsphäre und Datenschutz angeht, steht Facebook gerade im Sperrfeuer der öffentlichen Kritik. Dieser Fokus wird sich im besten Fall auch auf andere Bereiche der Industrie ausweiten, sobald die Medien und die Öffentlichkeit das Interesse an dem Facebook-Skandal verlieren.

Daher sehen sich aufgrund der Aktualität des Themas womöglich auch andere Unternehmen gezwungen, zumindest vermeintlich, mehr für den Datenschutz zu tun, insbesondere wenn es dabei auch noch um einen Tochterkonzern von Facebook geht. Während Facebook selbst bereits seit 2010 erlaubt eigene Daten, wie Fotos, Nachrichten, angeklickte Werbung und einen Aktivitätenlog auf der Facebookseite herunterzuladen, gibt es für Instagram bisher keine solche Funktion.

Das soll sich demnächst ändern. Ein Instagram-Sprecher betonte, dass man gerade an einem Transfer-Tool arbeite, durch das Nutzer ihre eigenen Daten, wie Fotos, Videos und Nachrichten, downloaden können.

Das Tool ist aber auch nötig, um mit dem neuen Europäischen Datenschutzrecht (ePrivacy-Verordnung) in Einklang zu kommen. Dieses schreibt u.a. eine Möglichkeit zur Datenportabilität vor. Instagram konnte oder wollte jedoch noch keine Aussage darüber treffen, ab wann das Tool erscheinen wird. Das Soziale Netzwerk verzeichnet über 800 Millionen Nutzer.

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
Christian Hintze
Christian Hintze - Managing Editor - 1633 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2016
Ein C64 markierte meinen Einstieg in die Welt der PCs. Mein Schülerpraktikum verbrachte ich in der Reparaturabteilung eines Computerladens, zum Abschluss durfte ich mir aus “Werkstattresten” einen 486er PC selbst zusammenbauen. Folglich begann ich später ein Informatikstudium an der Humboldt-Uni in Berlin, Psychologie kam hinzu. Nach meiner ersten Arbeit als wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Uni ging ich für ein Jahr nach London und arbeitete für Sega an der Qualitätssicherung von Computerspielübersetzungen, u.a. an Spielen wie Sonic & All-Stars Racing Transformed oder Company of Heroes. Seit 2017 schreibe ich für Notebookcheck.
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2018-04 > Instagram will Usern den Download aller eigenen Daten anbieten
Autor: Christian Hintze, 12.04.2018 (Update: 12.04.2018)