Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Leak: Bild zeigt Apple iPhone 12 Pro mit Triple-Kamera & LiDAR-Scanner

Der LiDAR-Scanner vom aktuellen iPad Pro soll auch in der nächsten iPhone-Generation zum Einsatz kommen. (Bild: Apple)
Der LiDAR-Scanner vom aktuellen iPad Pro soll auch in der nächsten iPhone-Generation zum Einsatz kommen. (Bild: Apple)
Ein Bild, das scheinbar aus dem Code von iOS 14 stammt, zeigt die nächste iPhone-Generation mit einer Triple-Kamera und dem LiDAR-Scanner, den man so bereits vom aktuellen iPad Pro kennt. Die Hinweise auf die Kamera-Konfiguration des iPhone 12 Pro häufen sich langsam.
Hannes Brecher,
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Der Instagram-Nutzer conceptsiphone hat im unten eingebetteten Beitrag ein Bild geteilt, das scheinbar aus Dateien aus iOS 14 stammt, dem nächsten großen Betriebssystem-Update für das iPhone und das iPad. Darauf ist ein quadratisches Kameramodul mit stark abgerundeten Ecken zu sehen, das dem im iPhone 11 Pro (ab 1.084 Euro auf Amazon) nicht unähnlich sieht.

Der LED-Blitz wandert aber in die Mitte der drei Linsen, durch die neue Anordnung der Kameras bleibt genug Platz im Modul, um den LiDAR-Scanner zu integrieren, den man so bereits vom kürzlich vorgestellten iPad Pro der dritten Generation (ab 879 Euro auf Amazon) kennt. Dabei handelt es sich im Prinzip um eine etwas komplexere Version eines ToF-Sensors, sodass räumliche Tiefe gemessen werden kann. Apple möchte damit die Benutzererfahrung bei Augmented Reality-Anwendungen verbessern, bis entsprechende Software verfügbar ist wird es aber wohl noch etwas dauern.

Das iPhone 12 Pro könnte Gerüchten zufolge drei 64 MP-Kameras mitbringen, wie gehabt inklusive einer Ultraweitwinkel-, einer Weitwinkel- und einer Tele-Kamera. Auch die kontroverse Notch könnte schon bald der Vergangenheit angehören, das Face ID-Modul soll dann in einem schmalen Rahmen verbaut werden. Einige Analysten gehen davon aus, dass der Launch des Smartphones durch die der COVID-19-Pandemie zu verschuldenden Umstände nicht wie üblich im September stattfinden wird, Foxconn will aber pünktlich für einen Launch im Herbst liefern.

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
Hannes Brecher
Hannes Brecher - Senior Tech Writer - 6652 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2018
Seit dem Jahr 2009 schreibe ich für unterschiedliche Publikationen im Technologiesektor, bis ich im Jahr 2018 zur News-Redaktion von Notebookcheck gestoßen bin. Seitdem verbinde ich meine langjährige Erfahrung im Bereich Notebooks und Smartphones mit meiner lebenslangen Leidenschaft für Technologie, um unsere Leser über neue Entwicklungen am Markt zu informieren. Mein Design-Hintergrund als Art Director einer Werbeagentur erlaubt mir darüber hinaus tiefe Einblicke in die Eigenheiten dieser Branche.
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2020-04 > Leak: Bild zeigt Apple iPhone 12 Pro mit Triple-Kamera & LiDAR-Scanner
Autor: Hannes Brecher,  6.04.2020 (Update:  6.04.2020)