Notebookcheck

Lenovo Chromebook C330: Convertible mit Ryzen-Prozessor für 300 US-Dollar

Das Lenovo C330 kommt in Zukunft mit Ryzen-Prozessoren (Bild: Lenovo)
Das Lenovo C330 kommt in Zukunft mit Ryzen-Prozessoren (Bild: Lenovo)
Das Chromebook C330 aus dem Hause Lenovo wird mit Ryzen-Prozessoren neu aufgelegt, was die Leistung des Convertibles deutlich steigern sollte. Dies wurde jetzt bekannt, da AMD das Gerät kurzfristig auf seiner Website gelistet hat.
Cornelius Wolff,

Lenovo plant anscheinend sein zwei Jahres altes Lenovo Chromebook C330 neu aufzulegen. Dies kam jetzt heraus, da AMD das Gerät auf seiner Website gelistet hat. Hierbei wurde bekannt, dass die neue Version als Prozessor anscheinend auf den Ryzen 5 Pro 3500U setzt, was ein deutliches Performance-Upgrade gegenüber der bisherigen Version darstellt. So verbaut der Hersteller aktuell den 5 Jahre alten MediaTek MT8173C, der schon bei seinem Release nicht in die Spitzenkategorie gehörte. Hier sollte der neue Ryzen-Chip deutlich mehr Leistung bringen.

Der Ryzen-Prozessor sollte die Leistung im Vergleich deutlich steigern (Bild: Lenovo)
Der Ryzen-Prozessor sollte die Leistung im Vergleich deutlich steigern (Bild: Lenovo)

Der CPU sollen weiterhin 4 GB RAM und 32 GB eMMC-Speicher zur Seite stehen, was im Segment der Chromebooks eine normale Ausstattung darstellt. Der verbaute 11,6 Zoll große Touchscreen löst indes mit 1.366 x 768 Pixeln auf und setzt auf die IPS-Technologie. Dieser lässt sich auch um 360 Grad nach hinten umklappen, womit man das Gerät dann als Tablet nutzen kann. Als Preis gibt AMD hier 309,99 US-Dollar an, allerdings verweist der entsprechende Link noch auf das aktuelle Modell. Es könnte also sein, dass das Convertible letztendlich doch teurer ist. Genaueres werden wir erst mit der offiziellen Vorstellung erfahren.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2020-05 > Lenovo Chromebook C330: Convertible mit Ryzen-Prozessor für 300 US-Dollar
Autor: Cornelius Wolff, 13.05.2020 (Update: 13.05.2020)
Cornelius Wolff
Cornelius Wolff - News Editor
Seit ich mit 8 meinen ersten PC geschenkt bekommen habe (damals noch mit einem AMD Athlon Single-Kern-Prozessor) und ich dieses Gerät auch gleich munter auseinander gebaut habe, hat mich die Technik nie wieder losgelassen. So kam es, dass ich schon mit jungen Jahren immer weiter in die Welt der Computer-Technik eingetaucht bin. Als ich dann 2015 zum ersten Mal auf Notebookcheck gestoßen bin, war ich begeistert von dem Umfang den diese Seite bietet. Nun arbeite ich seit meiner erfolgreichen Bewerbung im Jahr 2016 als freier Mitarbeiter bei Notebookcheck als News- und Hardware-Redakteur.