Notebookcheck

AMD Ryzen 7 4700G: Achtkern-APU taucht in Benchmark-Datenbanken auf

Die Zen-2-Architektur hat den Abstand von AMD zu Intel noch weiter vergrößert (Bild: AMD)
Die Zen-2-Architektur hat den Abstand von AMD zu Intel noch weiter vergrößert (Bild: AMD)
In den letzten Tagen ist der Ryzen 7 4700G gleich zweimal in verschiedenen Benchmark-Datenbanken aufgetaucht. Hierbei offenbart sich ein ziemlich leistungsstarker Prozessor, der gerade für relativ kleine Rechner interessant sein dürfte.
Cornelius Wolff,

Nachdem AMD seit Jahren mit seinen Ryzen-Prozessoren die Konkurrenz von Intel im Desktop-Segment vor sich hertreibt, hat der Hersteller in den letzten Wochen auch angefangen, mit seinen neuen mobilen APUs im Notebooksegment größere Marktanteile zu erobern. Jetzt sieht es danach aus, als würde die aktuelle Zen-2-Archtiektur demnächst auch in Desktop-APUs zum Einsatz kommen. Darauf deuten zumindest Einträge in den Datenbanken von Userbenchmark und von Ashes of the Singularity hin.

Hierbei offenbart sich ein Achtkernprozessor namens Ryzen 7 4700G, der dank SMT über 16 Threads verfügt. Der Basistakt beträgt demnach 3 GHz, der im Boost auf bis zu 3,95 GHz gesteigert werden kann. Man kann allerdings davon ausgehen, dass die Taktraten letztendlich höher sein werden, da die frühen Engineering Samples von Prozessoren häufig einen niedrigeren Takt besitzen. Leider gibt es aktuell noch keine konkreten Informationen bezüglich des verbauten Grafikchips. Es ist aber zu erwarten, dass dieser der Konkurrenz von Intel wieder wesentlich überlegen sein dürfte und für aktuelle Spiele in reduzierten Grafikeinstellungen ausreichen sollte.

Die neuen APUs von AMD dürften sich mit ihren integrierten Grafikchips hauptsächlich in kleineren Rechnern oder in All-in-One-Geräten finden, da man hier in der Regel nicht das Volumen hat, um eine zusätzliche dedizierte Grafikkarte zu verbauen. Derzeit ist unklar, wann und zu welchem Preis der Chip in den Handel kommen wird. Es bleibt also spannend, was der Chiphersteller uns letztendlich präsentieren wird.

Alle 1 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2020-05 > AMD Ryzen 7 4700G: Achtkern-APU taucht in Benchmark-Datenbanken auf
Autor: Cornelius Wolff, 10.05.2020 (Update: 10.05.2020)
Cornelius Wolff
Cornelius Wolff - News Editor
Seit ich mit 8 meinen ersten PC geschenkt bekommen habe (damals noch mit einem AMD Athlon Single-Kern-Prozessor) und ich dieses Gerät auch gleich munter auseinander gebaut habe, hat mich die Technik nie wieder losgelassen. So kam es, dass ich schon mit jungen Jahren immer weiter in die Welt der Computer-Technik eingetaucht bin. Als ich dann 2015 zum ersten Mal auf Notebookcheck gestoßen bin, war ich begeistert von dem Umfang den diese Seite bietet. Nun arbeite ich seit meiner erfolgreichen Bewerbung im Jahr 2016 als freier Mitarbeiter bei Notebookcheck als News- und Hardware-Redakteur.